Wiener WIESN: Tickets gewinnen!

© Harald Klemm

© Harald Klemm

18 Tage voll kulinarischer und musikalischer Highlights, 900 Stunden Live-Programm: Am 26. September startet die die Wiener WIESN in die nächste Runde. Mittlerweile zum neunten Mal schlägt das beliebte Volksfest seine Zelte auf der Kaiserwiese im Wineer Prater auf und bietet untertags wie abends beste Unterhaltung für Groß und Klein.

Sobald die Zelte und Zapfhähne geöffnet sind, treffen heimische Tradition und typisch österreichisches Brauchtum auf ein geselliges Miteinander und ausgelassene Feierlaune. Das Besondere an der Wiener WIESN: Die Veranstalter haben für jede Altersgruppe das richtige Programm – und auch für jeden Geschmack. Alt und Jung, Groß und Klein, Gemütlichen und Partytigern werden hier das Urige, das Echte, unsere Traditionen nähergebracht. Man fühlt sich im wahrsten Sinne des Wortes wie zu Hause. Hier kommt man in den Genuss typisch österreichischen Brauchtums, typisch österreichischer Musik und typisch österreichischer Köstlichkeiten.

Ausgelassene Stimmung in den Fest-Zelten

Mittelpunkt des festlichen Zusammentreffens sind die drei großen Festzelte Gösser-, Wiesbauer- und Wojnars Kaiserzelt: Das Gösser-Zelt bietet Riesengaudi im wahrsten Sinne des Wortes, denn mit 80 Meter Länge und 35 Meter Breite und einem Fassungsvermögen von bis zu 3.500 Gästen ist es das Größte der Festzelte auf der Wiener WIESN. Hier gibt es außerdem einen Balkon für knapp 200 Gäste, der einen exklusiven und einzigartigen Blick auf das gesamte Geschehen im Zelt sowie auf die Bühne bietet.

Super Wiesn-Stimmung mit dem besten Geschmack mit Plätzen für 1.700 Personen gibt es auch in dem festlich dekorierten Wiesbauer-Zelt, wo Gäste auf der Sonnenterrasse einen unvergesslichen Blick auf das Riesenrad genießen können. Ob Bergsteiger, Wurzelspeck oder Wiener-Prater-Stelze, als österreichischer Familienbetrieb pflegt und entwickelt Wiesbauer seit 1931 die typisch österreichische Fleisch- und Wursttradition. »Wiesbauer steht für rustikale Schmankerl. Das zeigen unsere Produktkreationen wie die Original Wiener Prater Stelze, die mittlerweile auch international beliebt ist. Wir tragen Kulinarik und Brauchtum in die ganze Welt, genauso wie die Wiener Wiesn«, so Johann Schlögl, Prokurist von Wiesbauer Wurstspezialitäten.

Im Wojnar’s Kaiserzelt gibt es Platz für 1.400 Partygäste und ein vielfältiges und abwechslungsreiches Musik- und Eventprogramm. Das transparente Zeltdach ermöglicht außerdem einen einzigartigen Blick auf das Riesenrad und sorgt so für ein atemberaubendes und außergewöhnliches Ambiente. »Klimawandel und Nachhaltigkeit sind auch bei Wojnars ein großes Thema. Um unseren positiven Beitrag zu leisten, haben wir auch heuer wieder ein klimaneutrales Bierzelt«, erklärt Daniela Schlawin, CEO Wojnars International.

Zusätzlich laden die fünf authentischen Almen ORF-Alm, PENNY Ich-bin-Österreich-Alm, Schladming-Dachstein Alm, Veuve Clicquot Champagner-Alm und WienWein Winzer-Stadl nachmittags zu Live-Musik im Schanigarten oder zu späterer Stunde zu ausgelassenen Après-Ski-Events ein

Das MERKUR WIESN-Dorf ist zum ersten Mal Bestandteil des Festgeländes und hat großen Anteil an der außergewöhnlichen Atmosphäre der Wiener WIESN 2019. Das WIESN-Dorf erstreckt sich vom Eingangsbogen am Gabor-Steiner-Weg, vorbei an der großen BILLA-Festbühne – wo sich Österreichs Bundesländer am jeweiligen Bundeslandtag mit ihren Blasmusikkapellen und Brauchtumsgruppen präsentieren – und endet beim Eingangsbogen bei der Hauptallee. Diese wahre Flaniermeile bietet für die Gäste mit unterschiedlichen Ständen eine Vielfalt an regionalen Schmankerln. Auch die Kleinen sind auf der Wiener WIESN ganz groß: Ob Madl oder Bub, ob Krabbelmeister oder Volksschul-Heldin, die Kinder-WIESN bietet Spaß, Abwechslung und gute Unterhaltung.

Die Highlights und Termine 2019

Bundesländertage
An den Bundesländertagen lernt man regionale Traditionen, lokale Köstlichkeiten, Musik und Bräuche der jeweiligen Bundesländer kennen. Mit einem vielfältigen Programm auf der BILLA-Festbühne, im MERKUR WIESN-Dorf und in den Zelten sind die schönsten Regionen Österreichs zu Gast.

Seniorentage
Donnerstag, 3. Oktober und Mittwoch, 9. Oktober ab 11:30 Uhr, auf der BILLA-Festbühne, im MERKUR WIESN-Dorf und in den Zelten.

Schlagernachmittage
Sechs Mal an unterschiedlichen Wochentagen am 26. September sowie 2., 3., 8., 9. und 10. Oktober im Wiesbauer-Zelt.

Rosa Wiener-WIESN
Am Donnerstag, den 26. September, steht im Wojnar’s Kaiserzelt alles im Zeichen der LGBT-Szene.

Rock-die-WIESN
Montag, 30. September im Wojnars Kaiserzelt

NEU: Electro WIESN
Dienstag, 1. Oktober im Wojnars Kaiserzelt

Big-Bottle-Party
Dienstag, 8. Oktober im WienWein Winzerstadl

I-am-Student-PARTY
Dienstag, 8. Oktober, in der PENNY Ich-bin-Österreich-Alm

Mehr Infos unter: www.wienerwiesnfest.at

Gewinnspiel

Sie wollen bei der Wiener WIESN dabei sein? Wir verlosen 2 mal 4 Tickets – jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Grätzl-Guide: Genuss-Tipps für das Servitenviertel

Das Servitenviertel ist eines der schönsten Grätzel Wiens und es erinnert an Paris. Mit charmanten Geschäften und unzähligen Lokalen – wir...

News

Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

News

Best of Brot in Wien

Engagierte Bäcker haben und auch viele Großbäckereien haben den Trend zu Delikatess-Backwaren erkannt. Wir präsentieren die zehn besten Bäcker der...

News

Top 10: Veggie-Restaurants in Wien

In Wien hat sich, abseits von Schnitzel- und Schweinsbraten-Seligkeit, eine junge Szene entwickelt, die mit vegetarischer und veganer Küche auf...

News

Grätzl-Guide: Die besten Tipps für den Spittelberg

Auf dem Spittelberg lässt sich trefflich in kulinarischen Genüssen schwelgen – von Drehspieß-Delikatessen über preisgekrönte Schokolade bis zu »Third...

News

Best of Wiener Wein

Als einzige Metropole der Welt verfügt Wien über eine relevante Rebfläche und ist ein veritables Weinbaugebiet. Dazu hat die Stadt mit dem Gemischten...

News

Grätzl-Guide: Die besten Tipps für den Naschmarkt

Auf und rund um den größten Markt Wiens hat sich in den vergangenen Jahren eine blühende Gastro-Szene etabliert. Kaum ein Gusto, der hier nicht...

News

Best of Bier aus Wien

Falstaff führt zu den bemerkenswertesten Brauereien, die man kennen und deren Produkte man verkosten sollte – von der Großbrauerei bis zum kleinen...

News

Wiener Gastro-Gutscheine: Zwei Drittel eingelöst

Über 3.700 Wiener Betriebe beteiligten sich an der Aktion, noch bis Ende September sind die Gastro-Gutscheine gültig.

News

Genuss-Tipps: Von Wien Mauer bis Oberlaa

Im Südwesten von Wien warten kleine, idyllische Weinbauorte auf Besucher, um sie mit feinsten Lagenweinen, klassischer Hausmannskost und einer...

News

Grätzl-Guide: Karmeliterviertel in Wien

Das Karmeliterviertel im zweiten Bezirk boomt und gilt heute als Zentrum des kreativen, jungen Wien, auch kulinarisch. Ob Aperitivobeisl, Burgerladen...

News

Luxus in Wien: Top 10 Hotel-Legenden

Die Wiener Hotellerie lockt nicht nur internationale Gäste an. Auch die Wiener selbst schätzen die Cafés, Restaurants und Bars der Grandhotels – am...

News

Wien: Wohin nach dem Theater?

Wo man den Abend im Wiener Theater oder in der Oper am besten kulinarisch beginnt bzw. ausklingen lässt verraten wir in unserer Top 10 Nach dem...

News

Wien: Heurigentour von Grinzing bis Stammersdorf

Traditionelle Heurige und zeitgenössische Wiener Weinkultur gibt es von Sievering über Grinzing bis nach Nussdorf und auch jenseits der Donau, rund um...

News

Die besten Fleischer in Wien

Traditionsreiche Fleischereien und engagierte Newcomer erleben neuerdings wieder regen Zuspruch qualitätsbewusster Konsumenten. Falstaff präsentiert...

News

Grätzl-Guide: Best of 1010 Wien

Nirgendwo in Österreich gibt es auf so engem Raum eine solche kulinarische Dichte und Vielfalt wie im ersten Bezirk. Hohe Küche und urige Beisln,...

News

Top 10 Gourmetrestaurants in Wien

FOTOS: Wer in Wien nach High-End-Gastronomie sucht, den erwartet ein breites Spektrum. Vom kulinarischen Schlachtschiff »Steirereck« über den...

News

Wien: Die beste aller Städte

Mit faszinierender Regelmäßigkeit gewinnt Wien sämtliche Umfragen zum Thema »Lebenswerteste Stadt der Welt«. Aber woher kommt diese Dominanz? Eine...

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.