V.l.n.r.: Herbert Schilling (Obmann Landesweinbauverband Wien), Robert Fischer (Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG), Gerhard J. Lobner (Weingut Mayer am Pfarrplatz), Stefan Fuchs (Weingut Fuchs-Steinklammer) und Robert Fitzthum (Dir. Landwirtschaftskammer W
V.l.n.r.: Herbert Schilling (Obmann Landesweinbauverband Wien), Robert Fischer (Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG), Gerhard J. Lobner (Weingut Mayer am Pfarrplatz), Stefan Fuchs (Weingut Fuchs-Steinklammer) und Robert Fitzthum (Dir. Landwirtschaftskammer W

»2011 ist ein ausgezeichnetes Jahr, das exzellente, balancierte Weine im Top-Segment ebenso bringen wird, wie frische, fruchtige Weine mit hohem Trinkspaßfaktor«, gibt sich Herbert Schilling, Obmann des Wiener Landesweinbauverbandes optimistisch. Aufgrund des frühen Austriebs, der ebenso frühen Blüte und des intensiven Sommers konnte in Wien bereits in den ersten Septembertagen mit der Lese der frühen Sorten begonnen werden und bereits jetzt sind sich die Wiener Winzer über die herausragende Qualität des neuen Jahrgangs einig. 



Ideale Bedingungen
Die Wetterbedingungen während der Weinlese waren geradezu optimal. Hohe Temperaturen tagsüber trugen dazu bei, dass die Zuckergrade der Trauben in den letzten Tagen vor der Ernte noch anstiegen. Das führt zu kräftigen, körperreichen Weinen. Gleichzeitig sorgte die deutliche Abkühlung in den Nächten dafür, dass die Weine elegant und aromatisch werden. Das beweisen bereits die ersten Flaschen des Jungen Wiener, der als kulinarischer Vorbote die Weinsaison in Wien eröffnet.

Der Junge Wiener steht bereit
Die Vorboten der neuen Weinsaison halten bereits jetzt Einzug. Jung, charmant und leicht sind sie, die Jungen Wiener, Jahrgang 2011. Ihre ausgewogene Säurebalance und der geringe Alkoholgehalt machen die frisch-fruchtigen Tropfen zu einem spritzigen Genuss – solo oder als Begleiter zu Gansl und traditionellen Heurigenschmankerln. Maximal zwei Weine pro Betrieb dürfen sich jedes Jahr dem Gaumentest der unabhängigen Jury stellen, die die Jungweine mit einem maximalen Alkoholgehlat von 12,5 Vol. % selektiert und mit dem Etikett Junger Wiener versieht. Zu finden sind sie bei den Wiener Heurigen und in ausgesuchten Gastronomie-Betrieben der Stadt. Auch in einigen Filialen der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG wird der Junge Wiener in Form einer kommentierten Verkostung vorgestellt.

TERMINE
8.11.2011, 16 bis 18 Uhr: Raiffeisenfiliale Siegesplatz, 1220 Wien, Siegesplatz 25A
9.11.2011, 16 bis 18 Uhr: Raiffeisenfiliale Stammersdorf, 1210 Wien, Stammersdorfer Straße 96
11.11.2011, 16 bis 18 Uhr: Raiffeisenfiliale Liesing »Riverside«, 1230 Wien, Breitenfurter Straße 372
17.11.2011, 16 bis 18 Uhr: Raiffeisenfiliale Lainzer Straße, 1130 Wien, Lainzer Straße 129


Nähere Informationen sowie eine Auflistung aller Jungen Wiener 2011 finden sich unter www.wienerwein.at.


(top)

Mehr zum Thema

News

Steinberg: Gourmandise für Reben

Seit der Weinberg vom Zisterzienser Kloster Eberbach angelegt wurde, gilt der Steinberg als eine der besten Lagen des Rheingaus, ja sogar ganz...

News

Zonin eröffnet Wein Hotel in Edinburgh

Gästezimmer, die nach Zonins italienischen Weingütern benannt wurden und eine Wein-Bibliothek: Das Konzept des neuen »The Wine House Hotel 1821« ist...

News

Die Top 10 Hochzeitslocations auf Weingütern

Erlesene regionale Weine sind zwar ein guter Grund, um auf einem Weingut zu heiraten, allerdings nicht der einzige: Falstaff zeigt zehn der schönsten...

News

Henriquez ist neue Präsidentin der LVMH Wine Division

Seit ersten Jänner ist Margareth Henriquez die neue Präsidentin von LVMH Estates & Wines.

News

Gewinnspiel: Tour de Vin – Probieren bei 36 Traditionsweingütern

Am 5. und 6. Mai laden die Traditionsweingüter der Region Donau zum Verkosten des neuen Jahrgangs. Wir verlosen 5 Tour de Vin Packages mit Tickets und...

Advertorial
News

Georgien: Weinbau noch älter als bisher gedacht

Jüngsten Entdeckungen zufolge soll in Georgien bereits vor etwa 8.000 Jahren Wein hergestellt worden sein.

News

Griechenland: Weine mit Meeresblick

Griechenland bereichert das internationale Weinangebot mit eigenständigen Rebsorten, aus denen rassige Weiße und stoffige Rotweine entstehen.

News

Weinviertel Weltweit: Interview mit Marie von Liechtenstein

Seit sich Prinzessin Marie um Marketing und Vertrieb kümmert, werden die fürstlichen Weine auch auf internationalem Parkett serviert. Falstaff traf...

News

Genussvolle Veranstaltungs-Highlights am Wochenende

Offene Tür in Tattendorf, »Marktplatz Mittelkärnten« Frühlingsfest, Genuss Fest auf Schloss Hof und viele weitere »köstliche« Eventtipps.

News

Hannes Sabathi keltert Grazer Stadtwein »Falter«

Hannes Sabathi hat sich von der Südsteiermark nach Graz aufgemacht und den Kehlberg, früher auch als »Kleingrinzing« bekannt, revitalisiert.

News

Pinault ist neuer Eigentümer von Clos de Tart

Der Kaufpreis für das 7,5 Hektar große Weingut im Burgund wurde auf Rekordverdächtige 200 Millionen Euro geschätzt.

News

Rosalia wird elftes DAC-Gebiet

Blaufränkisch, Zweigelt und Rosé sind für eine DAC-Kennzeichnung zugelassen, die Verordnung gilt bereits für den Jahrgang 2017.

News

Toni Mörwalds Weine vom Wagram

Lange war Toni Mörwalds Heimatregion, der Wagram, vor allem ein Synonym für erstklassige Weißweine Dank einer neuen, jungen Winzergeneration erregen...

News

Historische Verkostung: Burgenland schlägt Bordeaux

Erstmals 100 Falstaff Punkte für einen Rotwein aus Österreich: Batonnage 2015. Premiers Crus aus dem Bordelais mussten sich hinten anstellen.

News

Portrait: Karl-Friedrich Scheufele nimmt sich Zeit für Wein

Schon in jungen Jahren entdeckte Scheufele seine Leidenschaft für Wein. Mit dem Kauf des Château Monestier ­La Tour im Herzen von Bergerac erfüllte...

News

Neue Champagner-Bar in der Wiener City

Szene-Urgestein Friso Schopper will Mitte Mai mit der »Dosage« eine eigene Champagner-Bar am Fleischmarkt aufsperren: Mit bis zu 50 Marken, Austern,...

News

Wein- und Genuss-Events am Wochenende

Weinfrühling in Gols, WeinGenussTage in Apetlon, Eisenstadt »En Primeur«, Wachau GOURMET Festival und viele weitere »köstliche« Eventtipps.

News

Scheiblhofer plant Hotel mit 100 Zimmern

Die »Wein-Wellness-Residenz Andau« soll zumindest Vier-Stern-Niveau haben und einen großzügigen Spa-Bereich sowie ein Hotelrestaurant beinhalten.

News

Vinobile – die Vorarlberger Weinmesse 2018

Verkosten, Vergleichen, Genießen: Vom 27. bis 29. April 2018 erwartet Weinliebhaber im Montforthaus Feldkirch ein vollmundiges Programm mit feinem...

Advertorial
News

Neue Sommelier-Bewegung mit René Antrag & Co

Die besten Sommeliers im deutschsprachigen Raum haben sich zusammengeschlossen, um für einen Wissenstransfer innerhalb der Sommelerie zu sorgen.