Den Wiener Wein kann man beispielsweise bei der Wiener Winzertour entdecken / Foto: © LK Wien, Starz
Den Wiener Wein kann man beispielsweise bei der Wiener Winzertour entdecken / Foto: © LK Wien, Starz

Lichtarm aber schneereich war der Winter in Wien. Darüber freuen sich zunächst einmal die Weinstöcke, die im Frühjahr eine gute Wasserversorgung haben werden. Die Menschen in der Stadt freuen sich indessen auf den Frühling und auf das erste Glas Wein im Freien.

Das können sie beispielsweise im Rahmen des »Wiener Weinfrühlings« genießen, der von Mitte März bis Ende Juni mit einem bunten Veranstaltungsprogramm in die Weingärten, zu den Winzern und Heurigen lockt. Wein und Genuss stehen dabei stets im Mittelpunkt.

Ein Jahrgang der Trinkfreude
Gespannt sein darf man natürlich wieder auf den neuen Weinjahrgang, den Spiegel eines Jahres mit einem langen, heißen Sommer und einem sonnigen Herbst, der die Trauben optimal ausreifen ließ. »Nachdem 2012 bereits das zweite, sehr heiße Jahr in Folge war, haben wir diesmal rechtzeitig reagiert«, resümiert Herbert Schilling, Winzer und Obmann des Wiener Landesweinbauverbandes. »Wir begannen früh mit der Lese und dadurch hatten die Weine gleich einen angenehmen Säurepolster.« Auf die Wiener Gemischten Sätze, Rieslinge, Veltliner und Weißburgunder vom Jahrgang 2012 darf man sich jedenfalls freuen, so Schilling, der die Weine als »frisch, mit ausgeprägter Frucht, harmonisch und angenehm zu trinken« charakterisiert. Genau jene Weine also, die so gut zur Heurigenjause passen und mit dem ersten Glas gleich Lust auf ein zweites machen.

Der Wiener Heurige lädt ein
Doch nicht nur der Wein und das Essen locken die Menschen hinaus zu den gastlichen Stuben und Gärten am Rande der Stadt. »Es gibt viele Gründe, warum Menschen aller Altersgruppen gerne zum Heurigen kommen«, analysiert Martin Kierlinger, der Obmann des Vereins »Der Wiener Heurige«. »Die Leute schätzen auch die ungezwungene Atmosphäre und die Bewegungsfreiheit in der Natur, was natürlich besonders für Familien mit Kindern gilt«, erklärt Kierlinger und weist auch auf die Bedeutung der Veranstaltungen rund um den Wiener Wein und den Heurigen hin: »Da reisen sogar Besucher aus den Bundesländern an um gleich ein schönes Wochenende in Wien zu verbringen!«

Auf zur Wiener Winzertour
Einen willkommenen Anlass dafür bietet die »Wiener Winzertour« am 19. und 20. April, bei der die Besucher die Gelegenheit haben, im 19. und 21. Bezirk den Weinbau bei 21 Betrieben hautnah zu erleben und die Weine gemeinsam mit den Winzern zu verkosten. Bei dieser besonderen Genussreise, die auch einen Blick hinter die Kellertüren ermöglicht, spielt der »Wiener Gemischte Satz« die Hauptrolle: Er ist als traditionelle Wiener Weinspezialität, die aus mindestens drei verschiedenen Rebsorten vom selben Weingarten gekeltert wird, inzwischen wieder in aller Munde. Für den Genuss zu Hause gelten während der Winzertour besondere Ab-Hof-Angebote und wer seinem Auto einen Ruhetag gönnen will, erreicht alle teilnehmenden Betriebe bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

www.wienerwein.at


(top)

Mehr zum Thema

News

Genussvielfalt vom Weingut Leo HILLINGER

Beste Lagen im Nordburgenland lassen Weine entstehen, die ihre Herkunft stolz vor sich hertragen.

Advertorial
News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

Planeta: Didacus und seine Brüder

In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

Advertorial
News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.

News

Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

News

Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

News

Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

News

Weihnachten mit Ribera del Duero

Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

Advertorial
News

Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

News

Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

News

Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

»Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

News

Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

News

Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...