Wien scheint ein gutes Pflaster für Menschen zu sein, in denen die Flamme der Wein-Leidenschaft lodert und der alleinige Konsum der edlen Tropfen nicht mehr zufrieden stellt. Neben Politiker Norbert Walter, Gastronom Stefan Hajszan, der gelernten Grafikerin Jutta Kalchbrenner (früher Ambrositsch) und einigen anderen ist jetzt der Philosophie-Student und ehemalige Gastrom Manuel Nössing höchst erfolgreich in den Wiener Weingärten unterwegs. Durch seine Geschäftsführer-Tätigkeit im »Palmenhaus« und in der »Bar Italia« sowie durch seine persönliche Affinität war Nössing stets mit guten Weinen konfrontiert. Es reichte ihm aber nicht mehr, Wein nur zu trinken, er wollte auch selbst welchen machen.

30.000 Flaschen Jahresproduktion geplant
Bis Ende des Vorjahres produzierte Manuel Nössing noch im Nebenerwerb, durch kontinuierliche Erweiterung der Anbaufläche hat der der talentierte Newcomer aber bereits auf Vollerwerb umgestellt. Mit dem Ausbau des Betriebes von derzeit 1,5 Hektar auf bis zu fünf Hektar im Jahr 2012 plant Nössing sein Hauptaugenmerk zu 100 Prozent auf die Produktion von Qualitätsweinen zu legen. »Als Quereinsteiger musste ich erfahren, dass nur konstante, qualitative Optimierung im Weingarten und im Keller einen guten Wein hervorbringt«, betont Nössing. Vom Jahrgang 2009 werden insgesamt rund 8.000 Flaschen gefüllt, innerhalb von drei Jahren soll die Produktion auf 30.000 Flaschen gesteigert werden.



Respektable Bewertungen
Die Weingärten teilen sich auf die Rieden »Gritschen«, »in den Breiten« und »in den langen Wiesthalen« am Bisamberg auf und bestehen aus kalkreichen Lehmlössböden. Wie es sich für einen klassischen Wiener Winzer ziemt, hat Nössing u.a. einen Gemischten Satz, Grünen Veltliner und Riesling im Repertoire. In der Falstaff-Verkostung schnitt allerdings der Chardonnay 2008 mit seiner zarten Würze und dem feinen Strukturboden am besten ab und wurde mit 90 Punkten bedacht. Die Lagenweine (Grüner Veltliner in den Breiten, Riesling in den Wiesthalen, Cuvée Bisamberg und der Zweigelt Reserve) werden erst im November gefüllt. Durch ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis kommen die Nössing-Weine nicht nur bei Privatkunden sehr gut an, auch die Gastronomie zeigt nachhaltiges Interesse - gelistet ist Nössing u.a. im »Glacisbeisl«, im »Café Drechsler« und im »Ra'mien«.

Internationale Vorbilder
Nach seinen persönlichen Wein-Vorlieben befragt, konnte sich Nössing nicht genau festlegen und spannt einen Bogen von der Wachau nach Catalonien. Zu seinen Lieblingsweinen gehören Pinot Noirs und Chardonnays aus der Burgund, Rieslinge und Grüne Veltliner aus der Wachau, Nebbiolos aus dem Piemont, »erdige Rote« aus dem Languedoc und Süd-West-Frankreich sowie Grenachas aus Catalonien.

(von Bernhard Degen)

>> Zu den Verkostungsnotizen von Peter Moser

www.manuelnoessing.com

Mehr zum Thema

News

Wiener Weine: Das sind die Landessieger 2021

Das Weingut Cobenzl stellt gleich drei Siegerweine und ist somit der erfolgreichste Betrieb der diesjährigen Landesweinbewertung.

News

Falstaff Weinguide 2021/22: Alle Bewertungen online abrufen

Ab sofort gratis online abrufbar: Alle Weine aus Österreich und Südtirol mit Beschreibungen und Bewertungen. Die besten Rotweine, Weißweine, Rosés,...

News

Johann Lafer bei Eröffnung der »Casa del Vino«

Das neue Weinlokal im niederösterreichischen Ternitz eröffnete mit einem kulinarischen Fest mit vielen prominenten Köchen und Winzern.

News

Land Burgenland ehrt vier Weinbaupioniere

Das Komturkreuz wurde von LH Doskozil an Johann Scheiblhofer, Anton Kollwentz, Engelbert Gesellmann und Hermann Krutzler verliehen.

News

Exklusive Hannes Reeh Weinlinie bei Lidl

Unvergleichlich facettenreiche Weine sind das exklusive Markenzeichen des Weindemokraten Hannes Reeh. Die außergewöhnlichen Tropfen sind nun auch im...

Advertorial
News

Hochwasser an der Ahr: Gestern noch Garten Eden, heute die Hölle

Eine Flutwelle hat Deutschlands Burgunder-Eldorado, das Ahrtal, verwüstet. Aus dem abgeschnittenen Ahrtal berichtet Michael Schmidt. PLUS: So können...

News

Mariannenhof: Neu bei Lidl

Keine Weine stehen so für den Wagram wie die Spitzenweine vom Weingut Kolkmann. Diese edlen Tropfen sind nun auch im Sortiment von Lidl zu finden!

Advertorial
News

Veuve Clicquot: Yayoi Kusama kreiert Limited Edition

Die japanische Künstlerin Yayoi Kusama entwarf für die limitierte Edition La Grande Dame 2012 ein farbenfrohes Kunstobjekt mit dem Titel »My Heart...

News

Ein Mann aus Holz

Klaus Pauscha ist tot. Der Kärntner Fassbinder zählte vor rund 20 Jahre zu jenen Österreichern, die die Weinwelt revolutionierten. Das wird heute zu...

News

Die besten Weine für den Sommer 2021

Der Sommer ist die hellste, fröhlichste und sinnlichste aller Jahreszeiten – ein ausgesucht gutes Glas Wein verleiht dieser sommerlichen Lebenfreude...

News

Neuer Release: Dom Pérignon Vintage 2003 Plénitude 2

Das Champagnerhaus präsentiert einen außergewöhnlichen Jahrgangschampagner, der es nach siebzehn Jahren mehrstufiger Reifung nun erhältlich ist.

News

Ana Paula Bartolucci im Falstaff-Talk

Die Chandon-Kellermeisterin spricht im Interview über den neuen Sommerdrink Chandon Garden Spritz, den Weinbau in Argentinien und kulinarische...

News

Tessin: Italien auf schweizerisch

Das Tessin ist der mediterranste aller Schweizer Kantone. Mit seinen Spitzenwinzern, einem breiten kulinarischen Angebot und vielen Top-Hotels ist er...

News

World Champions: Familie Henschke

Ihre Vorfahren mussten die deutsche Heimat aus religiösen Gründen verlassen. In Australien fand die Familie Henschke im Weinbau das Glück. Ihr Shiraz...

News

Top 10: Deutscher Rosé 2019 zwischen 10 und 20 Euro

Sommerlich frischer Genuss für die Terrasse muss nicht teuer sein. Wir haben die besten 2019er-Rosés zwischen 10 und 20 Euro recherchiert.

News

Château Ausone und Cheval Blanc verlassen Klassifikation

Paukenschlag in Bordeaux: Die beiden Weltklasseweingüter Château Ausone und Château Cheval Blanc treten aus der Klassifikation aus.

News

Kultformat: Winzer machen sich für Doppler-Comeback stark

Unter dem Motto #wemakethedopplergreatagain haben sich 16 Winzerinnen und Winzer zusammengetan, um den guten alten Doppelliter als Flaschenformat...

News

Die Top 10 Weinhotels der Welt

Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

News

Perrier-Jouët präsentiert Belle Epoque 2013

Die traditionsreiche Maison hat kürzlich einen weiteren exklusiven Jahrgang ihrer legendären Qualität vorgestellt, die limitiert auch in Österreich...

News

Die Sieger der Rosé Trophy Schweiz 2021

Sommer-Zeit ist Rosé-Zeit: Wir haben die besten Schweizer Winzer unter die Lupe genommen. Als Sieger der Falstaff-Trophy gehen Michael Broger, Weingut...