Wiener Schnitzel
Wiener Schnitzel / Foto: Herbert Lehmann

Das Ergebnis ist zwar wenig überraschend, aber in diesem Ausmaß doch schockierend. 26.600 Teilnehmer voteten im Internet für ihre Leibgerichte. Zehn Stimmen konnte jeder Teilnehmer auf je eine der 25 nominierten Suppen, Hauptspeisen und Nachspeisen vergeben. Bei den Hauptgerichten erzielte das Wiener Schnitzel mit fast 13.000 Stimmen mit Abstand den ersten Platz. An zweiter Stelle landete das Cordon Bleu, knapp gefolgt vom Backhendl.

Suppen und Desserts
Bei den Suppen dominierten die Rindssuppen: Vorne weg die Fritattensuppe und mit Respektabstand folgten die Leberknödelsuppe und die Grießnockerlsuppe. In der Nachspeisen-Wertung gewann der Kaiserschmarren knapp vor dem Apfelstrudel und dem einzigen kulinarischen Import im Spitzenfeld, dem Tiramisu.

Helmut Österreicher zeigt sich nicht überrascht
Für Spitzenkoch Helmut Österreicher ist das Ergebnis keine Überraschung: »Es deckt sich nahezu ident mit meinen Erfahrungen. Alle drei Hauptspeisen-Sieger sind paniert. Diese so deutliche Vorliebe gibt es wohl in keinem anderen Land.« Und alle drei Siegersuppen sind Rindsuppen mit typischen Einlagen der Wiener Küche. Auch das komme nicht von ungefähr: »Denn fast nirgendwo existiert eine so hohe Kultur im Rindfleischkochen wie in Österreich«, sagt der ehemalige Steirereck-Chefkoch.

Ernährungsexperten warnen vor zu häufen Konsum von Paniertem
Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht erscheint das Ergebnis kommentarwürdig. So ist es für den Ernährungsexperten Kurt Widhalm wichtig anzumerken: »Es sind unsere Lieblingsspeisen. Und nicht, was wir täglich am meisten essen. Das sollte einen wichtigen Unterschied ausmachen. Denn jeden Tag ein Wiener Schnitzel ist ja bekanntlich nicht das Wahre«, so Widhalm. Entscheidend sei zudem die Qualität der Zutaten. So sollen beim Backen der Panier nur hochwertige pflanzliche Öle verwendet werden - mit maximal mit einem kleinen Zusatz von Butterschmalz als Geschmacksträger.

Die Ergebnisse in Zahlen

Hauptspeisen: Den klaren 1. Platz mit der absolut höchsten Stimmenanzahl erzielte das Wiener Schnitzel mit 12.813 Stimmen.
2. Platz: Cordon Bleu mit 8.314 Stimmen, knapp gefolgt vom Backhendl am 3. Platz mit 8.103 Stimmen.

Suppen: Auch hier gab es einen deutlichen Sieger: die Fritattensuppe mit 10.478 Stimmen. Den zweiten Platz belegte die Leberknödelsuppe mit 6.770 Stimmen, den dritten Platz die Grießnockerlsuppe mit 5.704 Stimmen.

Nachspeisen: Eine klare Spitzenposition zeichnet alle drei Gewinner der Nachspeisen aus: Am 1. Platz regiert unumschränkt der Kaiserschmarren mit 7.412 Stimmen, gefolgt vom Apfelstrudel mit 6.723 Stimmen. Ein kulinarischer Import erreichte den 3. Platz: das Tiramisu mit 6.337 Stimmen.

Rezepte aller Lieblinsspeisen im Internet:
www.lieblingsspeise.at 

Die Umfrage wurde von NetKellner.at, Österreichs größter Internetplattform für Essensbestellungen initiiert und in Kooperation mit der Österreichischen Wirtschaftskammer, dem Fachverband Gastronomie und mit Unterstützung der Österreich Werbung durchgeführt.

(bed)

Foto: www.herbertlehmann.com

Mehr zum Thema

News

Quitte: Die Frucht des Paris

REZEPTE: Die golden leuchtende Frucht, mit der Paris in der berühmten griechischen Sage einst Helena nach Troja lockte, war eine Quitte – und nicht...

News

Sieben Tipps für einen gelungenen Burger

Exotische Burger-Rezepte gibt es im Internet wie Sand am Meer. Grill-Expertin Anja Auer zeigt, worauf man achten muss, damit ein »0815-Burger« richtig...

News

Acht Dinge, die Sie über Quitten wissen sollten

Die Quitte duftet nicht nur verführerisch und schmeckt ganz köstlich, sie steckt auch voller Überraschungen. Wir lüften einige ihrer Geheimnisse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Gourmet Royal

In dem Vier-Sterne-Superior-Hotel in Tirol hat mit »Gourmet Royal« ein Fine-Dining-Restaurant eröffnet, das preislich schon hoch oben mitspielt –...

News

International Hotspot: »Geranium«, Kopenhagen

Kulinarische Höchstleistungen und nah am Spielfeld: Das Stadion des FC Kopenhagen beherbergt das »Geranium«, Dänemarks einziges Drei-Sterne...

News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Äpfel und was man aus ihnen machen kann

James Rich präsentiert in seinem Buch Rezepte aus dem Obstgarten. Drei davon gibt’s hier zum Nachkochen bzw. -backen.

News

Alpine Küche: Vorreiter in der Gourmetwelt

Wer die Alpen als das begreift, was sie sind – das wichtigste Bergmassiv Europas zwischen der Côte d’Azur und Wien –, merkt, dass die alpine Küche...

News

Kaffee: Darf es ein bisserl mehr sein?

Rund 1000 Tassen Kaffee trinkt hierzulande jeder pro Jahr. Bei manchen ist der Kaffeekonsum jedoch mit Restriktion verbunden, dabei wäre das gar nicht...

News

Federn lassen: Rezepte mit Fasan

Bei welchen Gerichten Fasan besonders gut gelingt und eine Alternative mit Wachtel.

News

Tee & Honig – a match made in heaven!

Mit »DEMMERS TEEHAUS« den Tag des Tees feiern und die wohltuende Kombi von Tee und Honig genießen!

Advertorial
News

Rezepte: Zwetschken als Soulfood

Vollreife Zwetschken verwandeln sich gerne in süße Köstlichkeiten. Egal ob zum süß-herben Powidl im fluffigen Germknödel, zur luftigen Zwetschkentarte...

News

Heidi Neuländtner: »Knödel sind mir nicht Powidl«

FOTOS + REZEPT: Wir schauen der großartigen Köchin Heidi Neuländtner von der »Wirtschaft« am Meidlinger Markt beim Germknödel-Machen über die...

News

Wien: Die besten Restaurant-Tipps für die Josefstadt

Der 8. Wiener Gemeindebezirk ist zwar der kleinste, was die Restaurantdichte betrifft zählt er aber zu den größten.

News

IMLAUER: Größtes Hotel- & Restaurant-Unternehmen Salzburgs

Zum Jubiläum blickt man auf eine Erfolgsgeschichte zurück: Vom Pächter zur etablierten Marke. Event-Tipp: Silvesterball im IMLAUER Hotel Pitter.

Advertorial
News

Eine kleine Festschrift zum Tag des Apfels

Aufgepasst und Ohren g’spitzt: Tag des Apfels is’! Ein Grund mehr, mit Stibitzer Cider anzustoßen.

Advertorial
News

Weinherbst-Rezepte: Fisch muss schwimmen

Die Spitzenköche Toni Mörwald, Josef Floh und Erwin Windhaber präsentieren drei herbstliche Rezepte mit Fisch.

News

Bachls Restaurant der Woche: Le Treize

In dem unscheinbaren »Le Treize«, das sich in einem Casinogebäude im Tiroler Seefeld befindet, kocht Armin Leitgeb mit »Alpine Cuisine«-Linie groß...

News

Rezepte: Sommer ohne Ende

Wie alles Schöne, ist auch der Sommer Jahr für Jahr zu schnell vorbei. Doch kein Grund zur Traurigkeit: Drei Spitzenköche haben sich Gedanken gemacht,...

News

Kaffee: Fakten & Wissenswertes

Wie viel Kaffee trinken wir pro Jahr? Und schadet die Tasse zu viel unserer Gesundheit oder ganz im Gegenteil? Wissenswertes aus der Welt des...