Wiener »Hotel Sacher« bietet Festtagsmenü zum Abholen

Das Menü »Rote Bar« mit Ente zum Hauptgang

© Hotel Sacher

Festtagsmenü Hotel Sacher

Das Menü »Rote Bar« mit Ente zum Hauptgang

© Hotel Sacher

http://www.falstaff.at/nd/wiener-hotel-sacher-bietet-festtagsmenue-zum-abholen/ Wiener »Hotel Sacher« bietet Festtagsmenü zum Abholen Wer zu den Feiertagen nicht selbst kochen möchte, kann seine Lieben mit einem Menü aus dem Fünf-Sterne-Hotel »Sacher« verwöhnen. Falstaff hat die vegetarische Version getestet. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/7/d/csm_PB250464-sacher-header_91779ac79a.jpg

Eine festlich gedeckte Tafel und ein Festessen gehören zu den Feiertagen einfach dazu. Wer dieses Jahr aber nicht Stunden hinter dem Herd verbringen möchte, dem verschafft das Fünf-Sterne-Hotel »Sacher« Abhilfe. Noch bis zum 9. Jänner bietet dieses viergängige Festtagsmenüs (mit Fisch oder Ente als Hauptgang), die bis zum Vorabend bestellt und abgeholt werden müssen.

Teamwork

Als Inspiration für die Festtagsmenüs dienen die für das Restaurant »Rote Bar« und das Restaurant »Grüne Bar« kreierten Speisen. Die beiden Menüs geben einen guten Einblick in die gesamte Bandbreite des kulinarischen Angebots im »Sacher«. Bei der Entwicklung durfte jeder im Team Ideen einbringen, jeder war an der Entstehung beteiligt, heißt es vonseiten des »Hotel Sacher«.

Auf Anfrage gibt es auch eine vegetarische Option, die der Falstaff getestet hat. Das Menü startet mit Falafel in Begleitung eines Linsensalats und flüssigem Kürbis. Zum Hauptgang wird geschmorte Zwiebel mit Rollgerste und Liebstöckl serviert, den süßen Abschluss machen Eismarillenknödel mit Mascarponeobers und Marillen Ragout. Abgerundet werden die vier Gänge mit Joseph Brot mit aufgeschäumter Butter und Pralinen.

Wer sich für das Menü mit Ente oder Fisch entscheidet, findet auf der Website des »Hotel Sacher« eine genaue Video-Anleitung, um die Köstlichkeiten mit nur wenigen Handgriffen seinen Lieben servieren zu können.

Die Menüs sind ab 69 Euro pro Person erhältlich und können noch bis 9. Jänner unter wien@sacher.com oder auch telefonisch unter +43 (0)1 51456 bestellt werden.

Mehr Informationen: Sacher Festtagsmenü

Mehr zum Thema

News

Top 5: Romantische Restaurants in Niederösterreich

Falstaff hat fünf empfehlenswerte Adressen für ein Valentinstags-Dinner recherchiert.

News

Asia- und Sushi-Pop-Up im Schlosskeller Südsteiermark

Wenn sich zwei aus den Reihen der Jeunes Restaurateurs (JRE) zusammentun, kommen Gourmets sicher auf ihre Kosten.

News

LaVita Test & Erfahrungen: Ist der Saft wirklich so gut?

Der LaVita Saft ist ein Mikronährstoffkonzentrat, welches die tägliche Ernährung optimiert. Lesen Sie hier verschiedene Bewertungen & Erfahrungen!

Advertorial
News

Ein zauberhaftes Fest der Liebe im Sacher

Erleben Sie magische Momente und genießen Sie exklusive kulinarische Highlights zum Valentinstag.

Advertorial
News

Liebeserklärung auf 170 oder 160 Meter Höhe

Überraschen Sie Ihr Herzblatt mit einem romantischen Dinner mit magischem Ausblick am Donauturm.

Advertorial
News

Valentinstag: Die romantischsten Restaurants in Wien

Für den Tag der Liebe darf es etwas besonderes sein – ganz gleich ob mit Partner:in, Freunden oder allein. Falstaff hat zwölf besondere Wiener...

News

Eventtipp: Z’haus bei Lukas Kapeller

Am 11. und 12. Februar laden mit Lukas Kapeller und Michael Schlöglhofer zwei der besten Köche Oberösterreichs zum Gourmet-Dinner ins private...

News

Insekten in Fleischersatzprodukten: Ist das vegan oder vegetarisch?

Fleischersatzprodukte boomen in Deutschland. Seit einigen Tagen dürfen ihnen offiziell auch Insekten in Pulverform beigemischt werden – aber dürfen...

News

München: Neues Sommelier-Trio im »Tantris«

Ab sofort dürfen sich Gäste des Zwei-Sterne-Restaurants über kompetente Weinempfehlungen von gleich drei Spitzensommeliers freuen.

News

Wiener Neueröffnungen: Von »Maria und Josef« bis »Mama Konstantina«

In regelmäßigen Abständen werfen wir hier einen Blick auf die spannendsten Neueröffnungen Wiens. Diesmal dabei: Fusionsküche der besonderen Art ein...

News

»Krapfinator«: Mit Kreativität zu gratis Faschingskrapfen auf Lebenszeit

Tradition trifft Moderne: Bei der digitalen »The Artificial Krapfen Challenge« der Bäckerei »Ströck« kann man sich mit ein wenig Kreativität...

News

»Ziguri Academy«: Profis und Amateure gemeinsam für die Küche der Zukunft

Daniel Reiter ist selbst Quereinsteiger und bietet nun mit seiner Akademie ein Konzept, in dem Profis und Amateure gleichermaßen voneinander...

News

Bachls Restaurant der Woche: Cantinetta Antinori

Mehr als ein Vierteljahrhundert schaffen nur wenige Lokale in Wien. Die 1995 eröffnete »Cantinetta Antinori« zählt heute zum Inventar der Stadt.

News

Falstaff-Talk mit Musa Dağdeviren: »Ein Kebab kann etwas sehr Feines sein«

Musa Dağdeviren ist unermüdlich dabei, in Vergessenheit geratene Gerichte der türkischen Küche aufzuspüren und für die nachfolgenden Generationen...

News

Die besten Snacks für den Super Bowl 2023

In der Nacht vom 12. auf den 13. Februar 2023 treten die Philadelphia Eagles gegen die Kansas City Chiefs beim 57. Super Bowl gegeneinander an....

News

Ritz Carlton: Der höchste Christkindlmarkt Wiens wird zum Winter Market

Bis zum 28. Februar 2022 verwandelt sich die »Atmosphere Rooftop Bar« in den höchsten und exklusivsten Markt der Wiener Winterwelt.

News

Dieser Adventkalender macht alle glücklich

Vorbeischauen lohnt sich. Öffnen Sie gemeinsam mit Liebherr täglich ein Adventkalender-Türchen auf Instagram und sichern Sie sich tolle...

Advertorial
News

5 Tipps für den perfekten Weihnachtskarpfen

Die Weihnachtsfeiertage sind für viele Familien kulinarischer Höhepunkt des Jahres. An Heilig Abend ist vor allem der Weihnachtskarpfen ein beliebter...

Advertorial
News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Edelbrände, Wurst oder Lakritze – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Falstaff wünscht frohe Weihnachten!

Allen Lesern, Weinfreunden und Feinschmeckern schöne Festtage und genussvolle Stunden.