Ein edles Dinner daheim ohne lange vor dem Herd stehen zu müssen? Dank La Culinia ist das nun möglich / Foto beigestellt
Ein edles Dinner daheim ohne lange vor dem Herd stehen zu müssen? Dank La Culinia ist das nun möglich / Foto beigestellt

Wer in Wien Essen nach Hause bestellt und Wert legt auf hohe Qualität, darf sich freuen: »La Culinia« heißt der Lieferservice, den Tara und Dominique Harbeck mit viel Leidenschaft für gutes Essen 2014 gegründet haben und der sich inzwischen unter den Gourmets der Stadt einen hervorragenden Namen gemacht hat.

Familienbetrieb aus Leidenschaft für gutes Essen
Als Tara und Dominique Harbeck vor zehn Jahren nach Wien zogen, begeisterte sie das vielfältige Angebot an guten Restaurants. Als passionierte Hobbyköche und Feinschmecker - sie aus dem sonnigen Kalifornien, er aus dem kühlen Hamburg - hatten beide rasch das Gefühl, am richtigen Ort angekommen zu sein. Genussvoll tauchten sie ein in die kulinarischen Kochkünste, die Wien als Stadt mit höchster Lebensqualität zu bieten hat. In einem Punkt allerdings wurden sie enttäuscht: Als die beiden eines Abends hungrig nach Hause kamen und keine Lust mehr hatten zu kochen, machten sie sich auf die Suche nach einem Lieferservice, der mehr bot als lauwarme Pizza. Vergeblich! An diesem Abend entstand die Idee für La Culinia. Stellt man wenige Ansprüche, gibt es heute wie damals zahllose Möglichkeiten, Essen nach Hause zu bestellen. Wer hingegen wählerischer ist und hohe Qualität sucht, wird entweder schnell ernüchtert oder landet glücklich bei La Culinia.

Klein aber fein – ganz oben im Gourmethimmel
Mit viel Freude und Herzblut arbeitet das Paar am „Gourmet-Lieferservice“, der sich inzwischen als „kleines aber feines“ Angebot in der Stadt gut positioniert hat und stetig wächst. Wer bestellt bei La Culinia? Tara Harbeck bringt es auf den Punkt: „Das ist ganz einfach! Es bestellen Menschen von jung bis alt, die gerne gut essen und dafür bereit sind, auch mehr zu bezahlen.“ Geliefert wird für viele Anlässe: Sei es bei leerem Kühlschrank nach einem langen Arbeitstag, für ein romantisches Candle-Light-Dinner oder auch spontan zum gemeinsamen Fußballabend mit Freunden. Schmunzelnd ergänzt Dominique Harbeck: „Wir liefern in nahezu alle Bezirke und sind ganz oben angesiedelt am Wiener Gourmethimmel. Da ist die Luft zwar dünn aber von hervorragender Qualität“.

Die Restaurants – handverlesene Partner, gegenseitiges Vertrauen
Die Harbecks haben sich rund um den Globus inspirieren lassen und hohe Kriterien für die Partner-Restaurants definiert: gleichbleibende Qualität, Einfallsreichtum und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Alle Restaurants, die mit La Culinia arbeiten, überzeugen durch hervorragende Bewertungen und treue Fangemeinden. Der Familienbetrieb soll weiter wachsen, aber keinesfalls wollen die Gründer ihre hohen Ansprüche aus den Augen verlieren. Die Suche nach den Partner-Restaurants ist von zentraler Bedeutung und keine leichte Aufgabe, erzählt Dominique Harbeck: „Was wir brauchen, ist großes Vertrauen von zwei Seiten: Einerseits das Restaurant, das uns seinen guten Ruf anvertraut und erwarten darf, dass wir die Speisen in bester Quälität zustellen und andererseits die Kunden, die bei uns mehr bezahlen als bei gängigen großen Plattformen und dafür auch das Beste erwarten können.“

Für die Harbecks steckt die Herausforderung im Detail: Geliefert werden die Speisen mit einem Lächeln, gut temperiert, in ansprechenden Verpackungen oder auf Wunsch auch auf exklusivem Porzellangeschirr. Das alles in ganz Wien, innerhalb von 60 Minuten.

Die Vielfalt nach Hause holen
Qualität vor Quantität – so lässt sich das Wachstumsziel von La Culinia am besten beschreiben. Tara Harbeck erläutert: “Wir haben uns vorgenommen, eine gut überschaubare Anzahl an Restaurants zu haben, die für jeden Geschmack beste Qualität bietet. Dabei wählen wir neue Lokale sehr behutsam aus. Es ist uns bewusst, dass wir noch nicht alle kulinarischen Wünsche erfüllen können, aber wir wachsen stetig und freuen uns immer über Restaurant-Tipps unserer Kunden.“

Dabei kann sich das Angebot schon sehen lassen, wie zum Beispiel experimentelle asiatische Fusionsküche vom Umami5, beste Steaks vom Artner auf der Wieden oder Wiener Schmankerln vom Novak.

www.laculinia.at

(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • Anton Pozeg, Küchenchef im Restaurant »Die Küche Wien« empfängt Hendrik Otto vom »Lorenz Adlon Esszimmer« / Fotos beigestellt
    10.09.2015
    Pop-Up Cooking: Wien trifft Berlin
    Die Genuss-Eventserie im Restaurant »Die Küche Wien« startet mit Gastkoch Hendrik Otto in die neue Saison.
    Advertorial
  • Fransisca Tan, Kristina Höller und Klaus Buttenhauer (v.l.n.r.) organisieren die Vienna Food Week. / © Roland Zygmunt
    12.09.2015
    Vienna Food Week: Genuss in der Hauptstadt
    Ab dem 26. September steht die Stadt eine Woche lang ganz im Zeichen des Essens.
  • Die Region kulinarisch stärken. © ÖWM / Lehmann
    22.07.2015
    Studie: So kostbar ist Österreich
    So könnte die Alpenrepublik zum kulinarischen Tourismusziel avancieren.
  • Mehr zum Thema

    News

    Haupt-Rolle: Making of Cannoli

    FOTOS: Keine Süßigkeit verehren die Sizilianer so wie die berühmten Cannoli. Wir haben Ciccio Sultano um sein Rezept der frittierten Teigröllchen...

    News

    Italien: Den Süden kosten

    Drei kreative Rezeptideen aus dem Buch »Food of the Italian South« von Katie Parla.

    News

    Gourmet-Shortlist: Fisch und Feuer

    Unsere südlichen Nachbarn haben das Grillen im Blut – entscheidend ist aber auch das richtige Beiwerk! Hier die besten Helferleins.

    News

    Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

    Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

    News

    Rezepte: Bierisch gut!

    Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

    News

    »Ja! Natürlich« will den Boden retten

    Die Abnahme der Bodenfruchtbarkeit gefährdet die Qualität und Sicherheit unserer Lebensmittel. »Ja! Natürlich« will Bewusstsein schaffen.

    News

    Feigen: Früchte der Götter

    Ob süß oder pikant: Die Feige weiß stets ihre Vorzüge auszuspielen, wie unsere Rezepte zeigen.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Mayer & Freunde

    Weine und Delikatessen im Regal, exzellentes Essen am verkachelten Chef’s Table: Im »Mayer & Freunde« finden sich so einige Spezialitäten, wie auch...

    News

    Steakmesser: Auf Messers Schneide!

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Spitzengastronom Fabio Giacobello im Talk

    Der Paradegastronom verrät im Interview, welches Restaurant er besucht, um Italien wie in seiner Kindheit zu erleben.

    News

    Granita: Sizilianischer Schnee

    Eine Brioche, gefüllt mit frisch aufgekratzter Granita, und ein Espresso: Mit diesen Rezepten den Sommer wie die Sizilianer genießen.

    News

    Best of Italien: 50 Empfehlungen

    Italien hat eine Vielzahl an tollen Adressen aufzuweisen – wir präsentieren unsere Top 50 Empfehlungen für eine genussvolle Zeit.

    News

    »Dstrikt Steakhouse«: Meat & Greet

    Im »Dstrikt Steakhouse« des »The Ritz-Carlton, Vienna« wird Fleischeslust nach New Yorker Vorbild auf hohem Niveau zelebriert.

    News

    Espresso: Neapels kleine Schwarze

    Für einen richtig guten Espresso muss man einiges beachten – die Neapolitaner wissen, wie man den kurzen Schwarzen richtig zubereitet, serviert und...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Dinglstedt 3

    Gastgeber Jakob Jensen, Koch Andreas Döcler und Mastermind Eduard Peregi schufen ein pfiffiges Wiener Beisl neben der Kirche Maria vom Siege.

    News

    Essay: Esslust und Liebeshunger

    Vielen wurde beim Film »Das große Fressen« übel. Ich rief vor dem Kino: »Wo ist der nächste Würstelstand?!« Und erlebte danach eine grandiose...

    News

    Rezepte: Der Geschmack Siziliens

    Ihrer bunten Geschichte verdankt die Mittelmeer-Insel einen hervorragenden Mix an kulinarischen Köstlichkeiten. Viele davon werden im »Pastamara – Bar...

    News

    Neuer Küchenchef im Schlosspark Mauerbach

    Christian Wallner, der schon für das »Steirereck« und das »Weinzierl« gekocht hat, übernimmt die Leitung im Restaurant »4 Jahreszeiten«.

    News

    Top 10: Restaurants am Wörthersee

    Das Wetter ist herrlich, das Hotel am See ist gebucht, der Urlaub in Kärnten steht bevor und wir liefern die passenden Restauranttipps.

    News

    Ein Espresso als Dessert

    Wir präsentieren vier köstliche Rezepte, vom ­erfrischenden Semifreddo bis hin zum Originalrezept für das berühmteste aller Kaffeedesserts, das...