Pielachtaler Dirndl, Ybbstal Forelle oder Waldviertler Graumohn g.U. – diese und viele weitere Spezialitäten aus der GenussRegion Österreich sind die Zutaten für den Wiener GenussReigen 2013. Zwei Wochen lang, von 15. bis 26. Juli, können kulinarisch interessierte Wienerinnen und Wiener ihre GenussWirte besuchen, die den Gästen an verschiedenen Themenabenden spezielle GenussMenüs kredenzen. Die Ingredienzien für diese besonderen Menüs sind traditionelle, regionstypische und saisonale Produkte, die überwiegend aus den GenussRegionen Wiens, Niederösterreichs und des Burgenlands stammen.

Die GenussWirte und ihre Schwerpunkte –  GenussRegion Wiener Gemüse trifft...
Mo, 15.7.2013 – Restaurant Verde – Pannonisches Mangalitzaschwein
Di, 16.7.2013 – Stadtwirt – Ybbstal Forelle
Mi, 17.7.2013 – Schobers Giersterbräu – Zickentaler Moorochse
Do, 18.7.2013 – Oktogon Am Himmel – Waldviertler Graumohn g.U., Tullnerfelder Schwein
Fr, 19.7.2013 – Restaurant Prilisauer – Wienerwald Weiderind
Mo, 22.7.2013 – Silberwirt – Weinviertler Schwein
Di, 23.7.2013 – Restaurant Nasch – Alpenvorland Rind
Mi, 24.7.2013 – G'schamster Diener – Schneebergland Schwein
Do, 25.7.2013 – Mia Casa – Neusiedlersee Fisch, Pielachtaler Dirndl
Fr, 26.7.2013 – Bastei Beisl – Tullnerfelder Schwein

Präsentiert wurde die Eventreihe im Rahmen einer Pressekonferenz der GenussRegion Österreich, die Landwirtschaftsminister Niki Berlakovich und Obfrau Margareta Reichsthaler auch nutzten, um Bilanz zu ziehen und einen Ausblick auf zukünftige Ziele der GenussRegion Österreich zu geben.

Erfolgsgeschichte
Bereits Ende 2012 konnte Österreich unter Federführung von Landwirtschaftsminister Niki Berlakovich 16 Mitgliedsstaaten der EU davon überzeugen, ein gemeinsames »europäisches Lebensmittelmodell« zu entwickeln. Dabei stehen Ernährungssicherheit, Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelqualität im Fokus. Ziel ist eine neue Wertehaltung gegenüber regionalen Lebensmitteln. Die Genuss Region Österreich fungiert in diesem Zusammenhang als Best Practice-Beispiel, wie viele Anfragen aus dem Ausland auch verdeutlichen. Niki Berlakovic bezeichnet die Entwicklung der Genuss Region Österreich als Erfolgsgeschichte, die »hoffentlich viele Nachahmer finden wird«.

»Seit mittlerweile acht Jahren setzen wir Trends in der Kulinarik-Szene. Wir schreiben nicht nur Regionalität auf unsere Produkte und Betriebe - wir können sie auch beweisen. Bis Jahresende werden alle 116 GenussRegionen einen nationalen oder europäischen Herkunftsschutz vorweisen können. Jetzt gilt es, diese Position als Trendsetter auszubauen und die bewusst hochgesteckten Ziele bis ins Jahr 2020 zu verwirklichen. Der Startschuss ist sozusagen der GenussReigen in Wien, der die hochwertigen Produkte der GenussRegion Österreich in den Mittelpunkt stellt«, so Margareta Reichsthaler.
 
www.genuss-region.at


(top)

Mehr zum Thema

News

Grillen: Österreichs Top-Fleischereien

Ob man Premiumfleisch verwendet oder doch eher mittelmäßige Ware, ist eine der essenziellsten Entscheidungen beim Grillen. Ob Rind, Schwein, Geflügel...

News

Top 10 Don'ts bei Grillpartys

Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

News

Essay: Ich grille, also bin ich

Fast jeder liebt es. Fast jeder, der kann, tut es im Sommer: Grillen. Warum eigentlich? Vielleicht nicht nur wegen des unnachahmlichen Geschmacks,...

News

Festspiele: Max Reinhardts Lieblingsspeisen

Max Reinhardt war Festspielgründer, Urregisseur des »Jedermann« und auch »Erfinder« des modernen Regietheaters. Seine Lieblingsspeise sind...

News

Geier. Die Bäckerei vergrößert im Achten

Gemütliche Sitzbereiche und ein einladendes Ambiente verleihen dem neuen Standort, der Traditionsbäckerei Geier im 8. Bezirk, eine unvergleichliche...

Advertorial
News

Sirloin Grill & Dine

Neues Steak-Restaurant Sirloin Grill & Dine ergänzt das Portfolio im DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort. Das perfekte Steak auf den Teller zu...

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

News

Best of Rezepte mit Kirschen

Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

News

Cortis Küchenzettel: Markknochen

Warum die Wissenschaft inzwischen vermutet, dass gerade Markknochen einen wesentlichen Anteil an unserer Menschwerdung hatten. Und wie sie als Osso...

News

Bergzucchini und wilde Rinder: Tobias Moretti im Talk

Falstaff spricht mit dem Schauspieler Tobias Moretti über seine zweite Beschäftigung als Biolandwirt, über Nachhaltigkeit und sein...

News

Top 10 Snacks für die Fußball-EM

Von Toast bis Flammkuchen: Zum Start der Fußball Europameisterschaft haben wir die zehn besten Snacks zusammengestellt.

News

Salzburger Festspiele 2021: Kunst trifft Kulinarik

Die Salzburger Festspiele sind weltberühmt. Heute verbinden wir das Direktorium der Festspiele mit drei Spitzenköchen aus Stadt und Land Salzburg zu...

News

Buschenschank Tschermonegg für besten Wein ausgezeichnet

Makelloser Sauvignon und vielversprechende PIWI-Sorten verschafften der Buschenschank Tschermonegg die Sonderauszeichnung »Bester Wein« bei der...

News

Neueröffnung des Jahres: Weinwirtschaft Lassl

Wir gratulieren der »Weinwirtschaft Lassl« zum Sondersieg in der Kategorie »Neueröffnung des Jahres« bei der Falstaff Heurigen Trophy 2021.

News

»Palais Freiluft«: Neue Outdoor-Location in Wien

Der barocke Garten des Palais Auersperg wird zum »Shared Schanigarten« mit Cocktails, Champagner, Streetfood & Co.

News

Genussvolle Partnerschaft: Köche und ihre Lieferanten

Guter Geschmack verbindet. Und kaum ein Band ist enger als jenes zwischen Top-Köchen und »ihren« Produzenten. Es ist eine kreative Komplizenschaft,...