Wiener Gastro-Gutscheine: Zwei Drittel eingelöst

Symbolfoto © Shutterstock

Symbolfoto © Shutterstock

Die Corona-Krise trifft alle, die heimische Gastro- und Tourismusbranche aber in besonderem Maße. Daher hat die Stadt Wien gemeinsam mit der Wiener Wirtschaftskammer zu Beginn des Sommers eine besondere Aktion gestartet: Mit den Wiener Gastro-Gutscheinen sollte die Bevölkerung die lokalen Restaurants, Beisln, Cafés und Bars unterstützen.

Zwei Drittel bereits eingelöst

Im Juni wurden 940.000 Wiener Haushalte mit den Gutscheinen im Wert von 50 Euro für Mehrpersonen- bzw. 25 Euro für Einpersonen-Haushalte beschickt. Nun zieht die Stadt Wien eine erste Bilanz: Bis dato wurden mehr als 611.000 Gutscheine eingelöst, das entspricht rund zwei Drittel. Insgesamt flossen dadurch bisher 23 Mio. Euro in die Kassen der rund 3.700 teilnehmenden Wiener Gastronomie- und Kaffeehausbetriebe, heißt es in einer Presseaussendung.

60.000 Beschäftigte

»Die Zahlen sprechen für sich: Die Wienerinnen und Wiener lieben den Gastro-Gutschein und gönnen sich damit etwas Gutes. Gleichzeitig können wir mit dieser Aktion die Wiener Gastro-Szene nachfrageseitig unterstützen sowie Arbeitsplätze langfristig sichern. Das ist direkte Hilfe für unsere Gastronomie und kurbelt das Geschäft an. Das ist gerade in der aktuellen Corona-Krise wichtiger denn je«, freut sich Bürgermeister Michael Ludwig, der daran erinnert, dass mehr als 60.000 Menschen in Wien alleine in der Gastronomie- und Kaffeehausbranche beschäftigt sind.

Positives Feedback

»Die Gastronomie- und Kaffeehaus-Branche ist in Wien nach wie vor von der Corona-Pandemie besonders betroffen. Umso wichtiger ist es, dass Unterstützungsmaßnahmen rasch und unbürokratisch erfolgen und direkt bei den Betroffenen ankommen. Der Wiener Gastro-Gutschein ist daher ein Vorzeigeprojekt. Das bestätigt auch die große Beteiligung – sowohl der Wirte und Cafetiers als auch der Wienerinnen und Wiener«, sagt Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien.

»Der Wiener Gastro-Gutschein ist eine echte Erfolgsstory und ein Beispiel für effektive Corona-Soforthilfe genau für diese Branche.«
Stadtrat Peter Hanke.

19.000 Neu-Ausstellungen

Für die Aktion wurden im Wiener Gemeinderat Mittel von bis zu 39 Mio. Euro genehmigt und die Wien Holding GmbH mit der Durchführung beauftragt. Knapp zwei Prozent oder 19.000 der Gutscheine mussten neu ausgestellt werden. Gründe dafür waren unterschiedlich: Gutscheine konnten nicht erfolgreich zugestellt werden, gingen nach Entgegennahme verloren, der Gutschein–Code war nicht mehr lesbar (Verschmutzung, unabsichtlich zerrissen, etc.) oder wurden als gestohlen gemeldet. Knapp 4.000 Gutscheine waren zum Zeitpunkt der Neuanforderung bereits eingelöst.

Aktion geht noch bis Ende September

Noch bis Ende September können die Wiener Gastro-Gutscheine bei den teilnehmenden Betrieben eingelöst werden.

MEHR ERFAHREN

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die besten Fleischer in Wien

Traditionsreiche Fleischereien und engagierte Newcomer erleben neuerdings wieder regen Zuspruch qualitätsbewusster Konsumenten. Falstaff präsentiert...

News

Grätzl-Guide: Best of 1010 Wien

Nirgendwo in Österreich gibt es auf so engem Raum eine solche kulinarische Dichte und Vielfalt wie im ersten Bezirk. Hohe Küche und urige Beisln,...

News

Top 10 Gourmetrestaurants in Wien

FOTOS: Wer in Wien nach High-End-Gastronomie sucht, den erwartet ein breites Spektrum. Vom kulinarischen Schlachtschiff »Steirereck« über den...

News

Wien: Die beste aller Städte

Mit faszinierender Regelmäßigkeit gewinnt Wien sämtliche Umfragen zum Thema »Lebenswerteste Stadt der Welt«. Aber woher kommt diese Dominanz? Eine...

News

»Tür 7« im »50 Best Discovery«-Ranking

Die Wiener Speakeasy-Bar wird als einzige Bar Österreichs in der internationalen Rangliste geführt.

News

Figlmüller: Wiedereröffnung der Schnitzel-Ikone

Das für das Wiener Schnitzel weltweit bekannte »Figlmüller« Stammhaus nimmt ab 13. August den Betrieb wieder auf.

News

Hofburg Wien: Exklusive Sommerführungen

Einmal hinter die Kulissen der großen Veranstaltungen blicken: Mit einer Führung durch das Kongresszentrum der Wiener Hofburg ist dies nun möglich.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

»WienWein-Winzer« fördern Klein-Unternehmer

Konkurrenzdenken ist den »WienWein-Winzer« fremd, sie haben ein Mentoring-Programm gestartet, mit dem sie kleine Betriebe unterstützen, um...

News

Mino Zaccaria verlässt die »Cantinetta Antinori«

Neuorientierung für Mino Zaccaria: Der Gastronom und die Familie Antinori gehen fortan getrennte Wege.

News

Die Wiener Landessieger 2020 stehen fest

Michael Edlmoser stellt gleich vier Landessieger und ist somit erfolgreichster Winzer der diesjährigen Landesweinbewertung.

News

Urlaub in Wien: »Erlebe deine Hauptstadt«

Wien lädt alle Österreicher ein, die Donaumetropole neu zu entdecken: Mit kulinarischen Specials und abenteuerlichen Touren erleben sie Wien einmal...

News

»Kursalon Hübner« startet mit »Sommer im Park«

Von Ende Juni bis Mitte September wird im Wiener Stadtpark und in Kooperation mit dem Liquid Market eine »kulinarische Wohlfühloase für alle Sinne«...

News

Genussvoller Brunch im YAMM! an der Ringstraße

FREE FLOW BUBBLE: das YAMM! an der Ringstraße bietet Brunch-Genuss auf höchstem Niveau. Ab sofort 100 % bio-zertifiziert.

Advertorial
News

Termin fix: VieVinum 2020 findet erst 2021 statt

Ebenso wie die ProWein fiel auch die VieVinum in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise aus. Der Ersatztermin wurde nun fixiert: von 29. bis 31. Mai...

News

Moderner Luxus & Wiener Charme im »Kempinski Wien«

Das 5-Sterne superior Hotel im Herzen Wiens bietet ein modernes und luxuriöses Lebensgefühl im historischen Ringstraßenpalais.

Advertorial
News

»Belvedere Summer Bay« im Wiener Volksgarten

FOTOS: Die Premium-Vodka-Brand und Fever-Tree sorgen mit der Open-Air-Cocktail-Bar für Urlaubsfeeling. Exotisches Ambiente und kreative Drinks...

News

Kulinarische Emotionen im Restaurant »ef16«

Das Top-Restaurant im Herzen von Wien gilt als Hideaway für Genießer. Mit dem Chef’s Choice Offer wird das 3-Gang-Menü immer günstiger.

Advertorial
Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.