Wien: »Taubenkobel« im vergessenen Ballsaal

Barbara Eselböck und Alain Weissgerber

© Masa Stanic

Barbara Eselböck und Alain Weissgerber

© Masa Stanic

Es hat mittlerweile schon fast Tradition: Alljährlich, wenn es rund um den Neusiedlersee ruhiger wird, wird der »Taubenkobel« flügge und bereichert mit einem Pop-Up an außergewöhnlichen Locations die Vorweihnachtszeit im gastronomischen Sinn. Auch für die mittlerweile vierte Ausgabe haben Barbara Eselböck und Alain Weissgerber einen einzigartigen Rahmen gefunden. Unter dem Titel »Grand Kobel« bespielen sie vom 15. November bis 21. Dezember einen Ballsaal aus dem frühen 20. Jahrhundert. Nicht nur der Name, auch die Sujets erinnern an Wes Andersons Meisterstück »The Grand Budapest Hotel« und die Location selbst liegt passenderweise in einem Hotel: »Grand Kobel« wird im Ballsaal des ehemaligen »Hotel Donauhof« im 2. Bezirk in Wien stattfinden. In nur wenigen Wochen wird der Raum mit zeitgenössischer Kunst und Genuss in die Jetzt-Zeit geholt und neu inszeniert.

1902 in der Nähe des ehemaligen Nordbahnhofs gebaut und von Architekt Franz von Neumann konzipiert, wurde das »Hotel Donauhof« vermutlich vorwiegend von Industriellen auf der Durchreise aufgesucht. Als Spielstätte und Casino diente der Ballsaal, der neben einem Speisesaal, einem Schankzimmer, einem Café sowie einem Friseursalon einen der Gesellschaftsräume darstellte. In den letzten Jahrzehnten wurde er jedoch als Holzlager der Familie Hödl verwendet, die im vorderen Bereich ein kleines Verkaufslokal führte. Seit geraumer Zeit kehrt in den alten Gemäuern des »Hotel Donauhof« Leben ein. Durch verschiedene Revitalisierungsmaßnahmen entstehen hier auf über 1000 Quadratmetern ein Eventspace, ein Kaffeehaus sowie ein Coworking-Space. Als Social Business betrieben, werden hier außerdem Arbeits- und Ausbildungsplätze für Geflüchtete geschaffen. Das Pop-Up-Restaurant »Grand Kobel« freut sich als Unterstützer an dem Projekt Donauhof beteiligt sein zu können, das im Frühjahr 2020 fertig gestellt werden soll.

© Grand Kobel

Der besondere Reiz dieses Pop-Ups liegt in dem gekonnten Zusammenspiel aus Kultur und Kulinarik, für die ein außergewöhnlicher Rahmen als reizvolle Bühne dient. Heuer ist es ein eleganter Ballsaal aus dem vorigen Jahrhundert geworden, in dem das nostalgische Gestern auf eine moderne Gegenwart trifft. Die große Geste einer eleganten Grande Cuisine wird mit einem Schuss Lässigkeit interpretiert. Fast so wie im heimatlichen Schützen aber eben doch ganz anders.

Über die Inszenierung wird noch nichts verraten, denn das macht die Faszination der »Taubenkobel«-Pop-Ups aus. Ein paar seiner Klassiker hat Alain Weissgerber natürlich mit dabei, es wird aber auch einige kulinarische Überraschungen geben. Fest steht: Die Weltküche des »Taubenkobel«, bei der Produkte aus unserer europäischen Heimat verarbeitet werden trifft auf die Strahlkraft und Kompetenz der Gastgeberin Barbara Eselböck. Ein besonderes »Pairing«, das man auch als Gruppe erleben kann, denn der »Grand Kobel« kann auf Wunsch auch für exklusive Veranstaltungen gebucht werden.

INFO

Grand Kobel im Ballsaal des Hotel Donauhof
Engerthstraße 141, 1020 Wien
15. November bis 21. Dezember 2019
Reservierungen: +43 2684 2297 oder restaurant@taubenkobel.at
www.taubenkobel.at

© Masa Stanic

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

7 Locations – 1 Haus

Einzigartige Räumlichkeiten für Ihre Meetings & Events im Hotel DAS TRIEST.

Advertorial
News

Reisen wie ein Staatsgast – Das VIP Terminal am Flughafen Wien

Das VIP Terminal des Flughafen Wien bietet einen exklusiven Rundum-Service, den wir für zwei Personen verlosen.

Advertorial
News

Top 8 Spielebars in Wien

Nichts geht über einen gemeinsamen Spieleabend mit Freunden. Doch wohin gehen? Falstaff präsentiert die Top 8 Spielebars in Wien.

News

Chanel Beauty eröffnet seine Tore in Wien

Die erste Chanel Beauty Boutique hat in der Kärntner Straße Eröffnung gefeiert. Der Store wurde einmalig in einen lässigen Strand Hot-Spot verwandelt...

News

Eventtipp: »Veganmania« auf der Wiener Donauinsel

Am 24. und 25. August gibt es am veganen Sommerfest die Vielfalt der pflanzlichen Küche zu erleben und Informationen zum veganen Lebensstil...

Advertorial
News

»Charlie P's« vor dem Aus gerettet

Das Kult-Pub in der Wiener Währingerstraße wird nach der Pleite nun doch weitergeführt und hat auch schon wieder geöffnet.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Zum Tag des Champagners am 4. August haben wir die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu...

News

Easy Parking am Flughafen Wien

Mit dem Premium-Parksystem sparen Sie sich die Parkplatzsuche und starten noch schneller und bequemer Ihre Flugreise. Wir verlosen ein Easy Parking...

Advertorial
News

Champagner-Hotspot: »Am Hof Schanigarten«

Der exklusive Schanigarten des »Park Hyatt Vienna« eröffnet mit Champagnerspezialitäten von Moët & Chandon.

News

Pasta alla Parmigiana im »Ristorante Philigrano«

Ein Genusserlebnis der besonderen Art kann man im »Ristorante Philigrano« im ersten Bezirk in Wien erleben: Pasta alla Parmigiana – direkt aus dem...

Advertorial
News

THE ICON VIENNA: Office-Landmark am Hauptbahnhof

Urbane Büro-Kultur von morgen: zentrumsnah, lebenswert und zukunftsorientiert.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Butcher’s Burger vom Chef Demetrio Manzoni

Am 27. April eröffnet Demetrio Manzoni sein Fleischrestaurant in der Wiener City. Er ist für seine selbstkreierten Burger und Steaks bekannt – wir...

Advertorial
News

Legendärer Wiener »Barfly’s Club« schließt

Am 26. Juni endet eine Ära: Nach 29 Jahren schließt die Bar Institution, soll im September aber an einem neuen Standort wieder eröffnen.

News

Gewinnspiel: Legendäre Sushi Wochen im »DiningRuhm«

Von 23. April bis 11. Mai begeistert das Restaurant in Wien Wieden wieder mit ausgefallenen Sushi-Kreationen. Wir verlosen ein Sushi Sharing Menü in...

Advertorial
News

WienWein: »Unser Arbeitsplatz ist der Weingarten«

Wie reagiert die WienWein-Gruppe auf den Klimawandel? Die Antwort wurde im Rahmen eines Mediengesprächs gegeben und lautet: Pflege der Weingärten,...

News

»Meinl2You« eröffnet in der Wiener City

Im Pop-Up-Restaurant von Julius Meinl am Graben werden Bowls für den schnellen Office-Lunch angeboten.

News

Juan Amador: Erfolgsgeschichte mit Sternstunden

Mit dem »Guide Michelin Main Cities of Europe 2019« werden erstmals drei Sterne an ein österreichsiches Restaurant vergeben.

News

Huth und Hanusch über die Konzeptgastronomie

Zwei eingefleischte Gastro-Junkies beweisen, dass die Branche die beste ist, in der man arbeiten kann.

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.