Wien: »JO&JOE« eröffnet Hotel mit riesiger Dachterrasse

© Philipp Lipiarski

JO&JOE Wien Westbahnhof

© Philipp Lipiarski

Als hippes, neues Reise- und Lifestyle-Konzept beschreibt das internationale Multibrand-Unternehmen Accor sein »JO&JOE«, das nun am Wiener Westbahnhof sein erstes Haus eröffnet hat. Das hybride Hospitality-Konzept ist im von IKEA initierten »Hus« untergebracht und kombiniert die lockere Sharing-Atmosphäre eines Hostels mit dem Komfort, der Qualität und der Sicherheit eines Hotels. »JO&JOE« erstreckt sich über den fünften und sechsten Stock des multifunktionalen, nachhaltigen Gebäudes und präsentiert sich laut Aussendung als unkonventionelles Zuhause mit lässigem »Open-House«-Ambiente.

»Mit unserem innovativen Open House-Konzept sind wir die ersten im deutschsprachigen Raum und bringen von Wien aus einen neuen Spirit in die Branche.«
Julia Neuhold, General Managerin des »JO&JOE Vienna«

Wald in der Stadt

»JO&JOE Vienna« verfügt insgesamt über 345 Betten, einen großen Community-Bereich mit Bar und Restaurant und weiteren Extras wie einem privaten Kino. In dem von IKEA initiierten und entwickelten Gebäude befinden sich auch der erste urbane Flagship-Store des Möbelhauses sowie mehrere Geschäfte. Zu den Highlights zählt die 1.800 Quadratmeter große und üppig grüne Dachterrasse, die das »JO&JOE« und IKEA gemeinsam nutzen. Insgesamt wurden in die Fassade des nachhaltigen Gebäudes 160 Bäume integriert und am Dach befinden sich Sonnenkollektoren.

Zwei Zimmerkategorien

Die zwei Etagen des »JO&JOE Vienna« sind so offen und abwechslungsreich gestaltet, wie sich die Erfinder des Konzepts auch die Zielgruppe vorstellen. Eine zentrale Rolle spielten dabei auch internationale sowie lokale Urban Street Artists, die die einzelnen Bereiche sowie die Zimmer mit ihrer Kunst zum indiviuellen Erlebnis machen. Gäste haben im »JO&JOE Vienna« je nach Bedürfnis die Wahl zwischen den zwei Zimmertypen »Together« und »Yours«. Die 44 »Togethers« sind Mehrbettzimmer, die dank kluger Planung und einer geschickten Raumaufteilung die Privatsphäre ihrer Gäste wahren. Wer in kleineren Gruppen oder geschäftlich reist, kann in einem der 33 »Yours«-Zimmer übernachten, die für zwei oder drei Personen ausgelegt sind und über ein eigenes Bad verfügen. Die Preise beginnen je nach Zimmertyp ab 20 Euro pro Bett und Nacht. »›JO&JOE‹ ist weder ein klassisches Hotel noch eine Jugendherberge. Es ist ein einzigartiges und neues Kapitel in der Hospitality-Branche«, sagt François Leclerc, Brand & Operations Vice-President für die Marke.

Weltoffen und bunt

Ausreichend Raum für ein entspanntes Miteinander der »JO&JOE«-Community wird mit den Gemeinschaftsbereichen geschaffen. Das Restaurant, die Bar sowie die riesige Dachterrasse sollen sich als Treffpunkt für »Townsters« (Anwohner) und »Tripsters« (Entdecker) von außerhalb etablieren. Die begrünte Dachterrasse ist dabei wohl der spektakulärste Place-to-be. Mit ihren 1800 Quadratmetern und einem 360-Grad-Blick auf die Stadt lädt sie zum Verweilen ein. Ganz unkompliziert können sich Gäste im Food-Container Snacks und Getränke holen, die in der großen »JO&JOE«-Küche im Stockwerk darunter zubereitet werden. Dort befindet sich das Restaurant mit 170 Sitzplätzen, das kulinarische Angebot reicht von Salat über Burger bis hin zu Pizza. Auf der selben Etage finden Gäse auch die Bar, wo man sich Bier selber zapfen oder coole Drinks bei DJ-Sounds genießen kann. Oder man lässt den Abend im hauseigenen Kino ausklingen.

Auf Expansionskurs

Das Konzept »JO&JOE« wurde 2016 erfunden und gehört zum Lifestyle-Segment von Accor. Die Unternehmensgruppe zählt zu den weltweit führenden der Branche und betreibt mehr als 5.100 Hotels sowie 10.000 Restaurants und Bars in 110 Ländern. In Wien eröffnete »JO&JOE« nun seinen vierten Standort nach:

  • 2017 Hossegor
  • 2019 Paris-Gentilly
  • 2021 Paris Nation

Die Vision der Marke ist es, den »JO&JOE«-Spirit in die Welt hinaus zu tragen. In den nächsten sechs Monaten folgen daher Eröffnungen in Rio de Janeiro (Brasilien) sowie in Venedig (Italien) und Medellín (Kolumbien). Weitere Projekte an Schlüsseldestinationen wie Rom und Moskau sind für 2022 in Planung.

joandjoe.com

 

Mehr zum Thema

News

Better Beds: Guter Schlaf in Hotels

Falstaff PROFI sprach mit dem Schlafexperten Jens Rosenbaum und Hoteliers über Schlaf, Liegekomfort und was Sie tun können, um guten Schlaf zu...

News

Fair Job Hotels luden zum »Innovation Camp«

Der Verein startete das neue Format mit Diskussionen zu Personalthemen, Workshops und hochkarätigen Speakern an drei Tagen im Hotel »Der Öschberghof«.

News

Alpin-Chic: Der neue Style

FOTOS: Der Alpin-Chic boomt in den Nobel-Skiorten. Falstaff präsentiert die schönsten Chalets, die mit der Kombination aus bäuerlichem Charme und...

News

Steirischer Genussgipfel im Falkensteiner Hotel Schladming

FOTOS: Spitzenköche unter der Führung von Johann Lafer sowie Topwinzer und Produzenten sorgten für ein genussvolles Wochenende.

News

IMLAUER: Größtes Hotel- & Restaurant-Unternehmen Salzburgs

Zum Jubiläum blickt man auf eine Erfolgsgeschichte zurück: Vom Pächter zur etablierten Marke. Event-Tipp: Silvesterball im IMLAUER Hotel Pitter.

Advertorial
News

Design-Hotels mit Wellengang

Das Stadtleben durch ein Bullauge betrachten, schlafen im Rhythmus des Wellengangs: Europäische Metropolen lassen sich auf Hotelschiffen ganz neu...

News

Steiermark’s Best 2.0 – Falkensteiner Hotel Schladming

Eine Freude für Feinschmecker – das Gourmetevent ist wieder Gast im schönen Ennstal: Das Genießerangebot des 4-Sterne-Superior-Hotels »Steiermark's...

Advertorial
News

Genuss-Wochenende im »The Ritz-Carlton, Vienna« gewinnen!

Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Package mit zwei Übernachtungen in der Junior Suite oder genießen Sie das vielseitige Angebot des The Ritz-Carlton,...

Advertorial
News

»The Ritz-Carlton, Vienna«: Hotspot am Ring

Historische Eleganz und raffinierter Wohnkomfort, gepaart mit dem Willen zur Innovation, machen das »The Ritz-Carlton, Vienna« zu einem...

News

»B&B Hotels« übernimmt Hotel in Graz

»B&B Hotels« übernimmt zum 1. August 2019 ein bereits bestehendes Hotel in der Nähe des Grazer Hauptbahnhofs.

News

Trendalert: Baumhäuser

Weg aus der Stadt, rein in die Natur: Das ist das Motto vieler neuer Hotel- und Hospitality-Projekte, die als autarke Wohn­einheiten quer über den...

News

Hotel »Pierer«: größte Investition seit Bestehen

Mit Innovationsgeist und Zielstrebigkeit wurden in den vergangenen Jahren rund 20 Millionen Euro investiert, wobei der letzte Umbau der größte war und...

Advertorial
News

Erstes Falkensteiner 5-* Familienhotel im Montafon

Mit einem Investitionsvolumen von 30 Millionen Euro soll ein Haus mit 130 Zimmern errichtet werden, in der Region werden 100 neue Arbeitsplätze...

News

Das »Dorfhotel Fasching« feierte Wiedereröffnung

Zum Eröffnungsfest kamen mehr als 300 geladene Gäste. 10 Millionen Euro wurden in den Betrieb investiert, der fortan mit einem Infinity-Außenpool...

News

»Wiesenhof«: Gastgeber mit Tradition

Ein vielfältiges Angebot und beste Servicequalität setzen gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter voraus. Darum gehört das Team zu den...

Advertorial
News

Genießen, Erholen und Wohlfühlen nach Wahl

Hervorragende Genuss-Kulinarik in den schönsten Regionen und vielfältigsten Urlaubsdomizilen.

Advertorial
News

Toni Mörwald geht unter die Romantiker

Das von Mörwald betriebene Hotel auf Schloss Grafenegg samt prämierter Gastronomie gehört nun zu den 20 Romantik Hotels in Österreich.

News

Ihre Villa mit Butlerservice

Meine Villa, mein Badesee, mein Butler – willkommen auf den österreichischen Malediven!

Advertorial
News

NEU! Die schönsten Hotels. Die besten Deals.

Die Falstaff Hotel Collection präsentiert ab sofort die schönsten Hotels rund um den Globus und Sie können gewinnen.

Advertorial
News

Lifestyle Concierges machen die Nächtigung zum Erlebnis

Ein Concierge im Hotel ist ja per se nichts Neues. Immer mehr spitzen ihren Service jetzt zu und engagieren Lifestyle Concierges.