Wien: Feuerdorf wird zur Churrascaria

© Andreas Tischler

Feuerdorf Wien, Donaukanal

© Andreas Tischler

http://www.falstaff.at/nd/wien-feuerdorf-wird-zur-churrascaria/ Wien: Feuerdorf wird zur Churrascaria Zum Saison-Finale werden in den Mini-Chalets am Donaukanal bis zum 22. März Grill-Spezialitäten aus Brasilien angeboten. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/4/b/csm_01_Feuerdorf-c-Andreas-Tischler-2640_1ebb45cc12.jpg

Zum Ausklang der mittlerweile vierten Feuerdorf-Saison haben sich die Initiatoren der Grillhütten am Wiener Donaukanal etwas Besonderes einfallen lassen: Ab sofort verwandelt sich das Gastro-Projekt in eine Churrascaria. Mit dem brasilianischen Grillthema können sich Barbecuefans auf verschiedene Fleischsorten freuen. Ob »Pichanha«-Tafelspitz mit exotischer Mangosalsa oder »Contrafile«-Beiriedsteaks auf Chilibohnen-Ragout mit herzhafter Schokoladen-Maisgries-Schnitte: Brasilianische Spezialitäten am Grill bieten in den letzten Wochen der Saison ein kulinarisches Erlebnis, das schon auf die Sommerzeit einstimmt.

Mit dem Grillmeister höchstpersönlich

Damit auch jede Grillerei zum garantierten Hochgenuss wird, unterstützt Küchenchef Mathias Koppel beim Barbecue in den Mini-Chalets, die im gemütlichen Ambiente Platz für bis zu zwölf Personen bieten. Für zweieinhalb Stunden zaubert er exklusiv in einer Grillhütte das Menü frisch vom Rost. Grill-Begeisterte können ihm dabei auf die Finger schauen und sich wertvolle Experten-Tipps für die bevorstehende Grill-Saison holen. Currasco-Grillen ist eine absolute Gaumenfreude und nichts für den kleinen Hunger zwischendurch. Interessierte sollten schnell sein und ihren Wunschtermin reservieren. So steht einem genussvollen Abend mit dem Grillmeister höchstpersönlich nichts mehr im Wege.

Angebot für Feuerdorf-Fans

Wer noch in dieser Feuerdorf-Saison die Grillzange schwingen möchte, sollte sich die letzten Grillhüten sichern. Außerdem erwarten die Gäste saftige Angebote: Bei jeder Buchung einer Grillhütte im Zeitraum von 1. bis 22. März 2020 kostet die Hüttenmiete nur die Hälfte – 60 statt 120 Euro (Gutscheincode: FD19CLOSESPEC20). Noch dazu wird eine Flasche »Schlumberger Sparkling«-Sekt und ein Kilogramm Dry-Aged-Tomahawk-Steak aufs Haus serviert.

Mit einem Klick zur privaten Feuerhütte

Eine Grillhütte im Feuerdorf wird einfach online reserviert, wo sowohl der gewünschte Termin als auch das Menü ausgewählt werden können. Die Miete für eine Hütte für mindestens acht und maximal zwölf Erwachsene beläuft sich regulär auf 120 Euro für einen Abend. Grillmenüs sind ab 19 Euro pro Person erhältlich. Getränke und Desserts werden nach Konsumation abgerechnet. Für größere Gruppen, Firmenevents oder Feiern können auch mehrere Hütten miteinander verbunden oder auch das gesamte Feuerdorf für bis zu 150 Personen gebucht werden.

Weitere Informationen und Online-Buchungen auf www.feuerdorf.at oder auf Facebook sowie telefonisch unter +43 1 9346730.

 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Meistgeklickt auf Falstaff.at: Top 10 Restaurants 2021

Jahresrückblick: Diese zehn Restaurants wurden 2021 am häufigsten aufgerufen.

News

Wirtshausküche: Best of Rezepte aus dem »Schauflinger«

In Theuerwang bei Vorchdorf kochen Seniorchefin Christl und Schwiegertochter Lisa Schauflinger österreichische Küche zum Niederknien. Sechs Rezepte...

News

Wien: Best of französische Cafés & Bistros

Frühstücken wie Gott in Frankreich oder Bistro-Klassiker genießen? An diesen Adressen in Wien ist das möglich.

News

World's 50 Best Discovery mit »Bruder« und »Josef Bar«

Gleich drei Wiener Betriebe wurden kürzlich in das internationale Ranking aufgenommen. Für Österreich sind nun 15 Restaurants und Bars gelistet.

News

Gourmetstopps: Top 10 Restaurants nahe der Autobahn

Für diese Spitzenrestaurants lohnt es sich, am Weg in die Sommerferien eine kurze Pause einzulegen.

News

»Mayrei«: Willkommen, an einem Ort der Leichtigkeit

Ein Ort des Wohlfühlens, der den Eingang in die Welt der nachhaltigen gesunden Ernährung darstellt. Ein Lokal, bei dem Genuss und Wohlbefinden im...

Advertorial
News

Review-Bombing: Impfgegner attackieren Restaurants

Weil sie sich und ihre Gäste mit Corona-Maßnahmen schützen wollen, hagelt es für Betriebe in den USA negative Fake-Bewertungen auf Plattformen wie...

News

»Agli Amici« übersiedelt nach Istrien

Bis Oktober kocht Sternekoch Emanuele Scarello mit seinem Team friulanische Küche direkt am Yachthafen in Rovinj, danach gibt es das »Agli Amici« in...

News

»Schönscharf«: Best of Thai-Küche in Wien

Eine von Wiens besten Thai-Küchen gibt es in einem winzigen Lokal beim Schwedenplatz. Der Tiroler Hubert Mauracher – einst erfolgreicher Musiker – hat...

News

Italienische Küche: Die besten Restaurants in Österreich

Noch nie gab es in Österreich so viele tolle italienische Restaurants. Die meisten davon findet man in Wien, aber auch die Bundesländer holen auf....

News

Alain Ducasse verlässt Pariser »Le Plaza Athénée«

Das Ende einer Ära: Nach 21 Jahren verlässt der Ausnahmekoch das Pariser Sterne-Restaurant, das Hotel lässt den Vertrag zum 30. Juni auslaufen.

News

Tradition und Fusionsküche im »Il Gelso Nero«

Von seinem Restaurant »La Perla« im österreichischen Graz zog es Faruk Neziri, alias Fabio, 2019 in die Lombardei.

Advertorial
News

Gastronomie-Franchise »Jack the Ripperl« startet durch

Ein Klassiker der österreichischen Küche wird zum Hero eines attraktiven Franchisesystems. Franchisenehmer werden für Graz und weitere für ganz...

Advertorial
News

Das »Noma«-Jahrzehnt: Im Norden viel Neues

40 Jahre Falstaff und wir werfen einen Blick zurück auf die kulinarischen Highlights der vergangenen Jahrzehnte. In den 2010er-Jahren gab’s in...

News

Restaurant »Mesnerhaus« um Mini-Hotel erweitert

FOTOS: Das hochdekorierte »Mesnerhaus« im Lungau wurde um sechs Zimmer, Suite und Frühstücksbereich ausgebaut.

News

Plachutta und Dogudan: Gourmet-Küche für Jedermann

Rückblick anlässlich 40 Jahre Falstaff: Zwei Gastronomen haben in den frühen 90ern mit ihrer Idee des »Fine Dining für alle« die Spielregeln der...

News

Die Perspektive, die Perspektiven schafft

»Österreich hat mutige Gastronomen mit frischen Ideen«, sagt Österreichs führendes Getränkegroßhandelsunternehmen DEL FABRO KOLARIK.

Advertorial
News

Österreich hat mutige Gastronomen mit frischen Ideen

»Die Perspektive kann Perspektiven schaffen«, sagt DEL FABRO KOLARIK, Österreichs führender Getränkegroßhändler in seiner neuen Kampagne.

Advertorial
News

»Käfer« will ein Restaurant in Dubai eröffnen

Michael Käfer will die europäische Küche nach Dubai führen. Bereits Ende 2021 könnte der Ableger der Feinkostmarke eröffnen.

News

Digitalisierung im Restaurant: Sieben Punkte, die wichtig werden

Digitale Strategien für Restaurants werden gerade in Zeiten von Corona immer wichtiger. Die aleno AG hat die wichtigsten Grundregeln zusammengetragen.

Advertorial