Wien erhält »Johnnie Walker Blue Label« Edition

v.l.n.r.: Daniel Serafin, Ysnait Bräuer und Roman Rafreider bei der Feier des neuen »Wien-Whiskys«.

Foto beigestellt

v.l.n.r.: Daniel Serafin, Ysnait Bräuer und Roman Rafreider bei der Feier des neuen »Wien-Whiskys«.

v.l.n.r.: Daniel Serafin, Ysnait Bräuer und Roman Rafreider bei der Feier des neuen »Wien-Whiskys«.

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/wien-erhaelt-johnnie-walker-blue-label-edition/ Wien erhält »Johnnie Walker Blue Label« Edition Roman Rafreider und Daniel Serafin haben im »The Vault« gebührend auf den neuen Whisky »Johnnie Walker Blue Label Vienna Limited Edition« angestoßen. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/8/6/csm_BlueLabel_Vienna-beigestellt-2640_a67c8c651b.jpg

Wien wird eine ganz besondere Ehre zuteil: Am Donnerstag wurde der neue Johnnie Walker »Blue Label Limited Vienna Edition« lanciert. Unter der Moderation von Roman Rafreider und in Begleitung des Ehrengasts Daniel Serafin wurde die Hommage an die Stadt im »The Vault« gefeiert.

Die Gäste kreieren ihren eigenen Whisky unter der Leitung von Thomas Plaue.
Die Gäste kreieren ihren eigenen Whisky unter der Leitung von Thomas Plaue.

Foto beigestellt

Der Koch Ysnait Bräuer kreiert für die anwesenden Gäste ein auf den Johnnie Walker Blue Label abgestimmtes Vier-Gänge Menü, Mixologe Marcus Philipp präsentierte zu jedem Gang den passenden Drink. Ein weiterer Programmpunkt war die Möglichkeit, selbst einen Whisky Blend unter der Leitung von Diageo Brand Ambassador Thomas Plaue zu entwickeln.

Wiener Vielseitigkeit

Die »Johnnie Walker Blue Label Vienna Limited Edition« stellt mit einer in Deutschland und Österreich streng limitierten Produktion von 2.000 Flaschen die Eigenschaften Wiens dar. Neben Mailand, London, Paris und München bekommt nun auch die österreichische Hauptstadt ein exklusives Sammlerstück. Die Wiener Hofburg, der Stephansdom, das Riesenrad des Wiener Praters, der Pallas-Athene-Brunnen oder die DC Towers in der Donaucity sind allesamt Wahrzeichen, die sich auf den Blue Label Flaschen wiederfinden.

Die Flaschen der »Blue Label Limited Vienna Edition« zeigen unterschiedliche Wiener Wahrzeichen.

Die Flaschen der »Blue Label Limited Vienna Edition« zeigen unterschiedliche Wiener Wahrzeichen.

Foto beigestellt

Nur ein handverlesenes Fass aus 10.000 wird von Jim Beveridge, dem Master Blender für »Johnnie Walker Blue Label«, ausgewählt. Dieses muss über genügend Charakter verfügen, um den milden und unverkennbaren Geschmack bieten zu können.

Mehr zum Thema

News

Top 10 Cocktails: Fizz

Diese spritzigen Fizz-Cocktails sind im Handumdrehen zubereitet und eignen sich daher hervorragend als Feierabend-Drink.

News

Alles über die Bloody Mary

Zur Geschichte des Drinks aus Tomatensaft und Wodka sind viel Legenden und Anekdoten im Umlauf. Das passt ganz gut zu einem Cocktail, von dem es immer...

News

Champagner-Cocktails mit Stil

In den 1920ern feierte er seinen Aufstieg, heute sein Revival: Der Champagner-Cocktail ist das pure Glück – und an der Bar von zeitloser Eleganz.

News

Das umfassende Schaumwein-ABC

Was versteht man unter Transvasierverfahren? Und was ist der Unterschied zwischen Extra Dry und Extra Brut? Das Falstaff Schaumwein-ABC kennt die...

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Top 10 Rezepte für Punsch und Glühwein

Hoch die Tassen: Im Advent gehören die wärmenden, aromatischen Getränke zum Pflichtprogramm. Hier unsere zehn Lieblingsrezepte.

News

Guide: Die schönsten Geschenke zu Weihnachten

Spät dran und ideenlos? Falstaff hat für alle Geschmäcker und Vorlieben Geschenkideen parat: Für Weinliebhaber, für Wellness- und Lifestyle-Fans, für...

News

Neuer Aperitif »Combuchont« ist von Bakterien und Hefen inspiriert

Das »Apron« in Wien und das »Restaurant Guth« in Vorarlberg haben das Getränk von Koch Klemens Schraml bereits auf ihre Karten gesetzt.

News

Restaurant mit Barbetrieb sperrt am Karlsplatz auf

Angeboten werden soll qualitätsreiche Wiener Küche zu fairen Preisen.

Cocktail-Rezept

Bloody Tea Punsch

Ein Whisky-Drink von Daniel Schober – für das besondere Etwas sorgt Blutorangen Tee, der dem Bourbon zusätzliches Aroma gibt.

Cocktail-Rezept

Rich Roy by Martino Soldati

Martino Soldati, Bar Manager des «Carlton Hotel St.Moritz», mixt Glenfiddich Grand Cru mit Chocolate Bitters und Antica Formula.

Cocktail-Rezept

Sazerac

Offiziell als Cocktail der Stadt New Orleans anerkannt, wird der Klassiker mit Roggenwhisk(e)y und Absinth gemixt.

Cocktail-Rezept

Lynchburg Lemonade

In Lynchburg, Tennessee, herrscht Alkoholverbot. Dieser Drink wird daher als erfrischende Limonade getarnt.

Cocktail-Rezept

The Perfect Serve

David Bandak, der Chef de Bar der «Widder Bar & Kitchen» mixt Glenfiddich Grand Cru mit Rote-Beete-Sirup und Carpano Antica Formula.

Cocktail-Rezept

Horse's Neck

Seinen Namen verdankt der Horse’s Neck einer dünn geschnittenen Zitronenspirale, die entfernte Ähnlichkeit mit einem Pferdekopf haben soll
 –...

Cocktail-Rezept

Bobby Burns

Den dritten Adventsonntag genießt man mit dem »Bobby Burns« von Moët Hennessy. Der Drink wird mit Glenmorangie Original sowie rotem Wermut gemixt.

Cocktail-Rezept

Bright Light

Daniel Schellander von der »151 Bistro Bar« kombiniert Chivas Regal Whisky mit Honig, Zimt und naturtrübem Apfelsaft.

Cocktail-Rezept

XV High Roller

Christoph Stocker von »Pernod Ricard Austria« mixt Chivas Regal XV mit fruchtigen Noten.

Rezept

Pasa Doble

Europäischer Flair trifft auf einen amerikanischen Klassiker: Der Pasa Doble unterstreicht die Eleganz des The Macallan Double Cask 12 Years Old und...

Rezept

Gebratene Jakobsmuscheln mit Whisky Sauce

Zart gebratene Jakobsmuscheln werden in Kombination mit Blutwurst auf Sellerie-Püree serviert. Die Whisky Sauce setzt aromatische Akzente.