Wien: Die spannendsten Hotelprojekte 2019

Die geplante Rooftop-Bar »Aurora« des »Andaz Vienna Am Belvedere«

© Andaz Vienna am Belvedere

Die geplante Rooftop-Bar »Aurora« des »Andaz Vienna Am Belvedere«

© Andaz Vienna am Belvedere

Wer in der Weihnachtszeit in der Wiener City unterwegs war hat es bemerkt: Die Donaumetropole ist bei Gästen aus dem In- und Ausland beliebt wie noch nie. 2018 wurde ein neuer Nächtigungsrekord erzielt und die Nachfrage nach qualitativen Hotels ist ungebrochen. Das Entwicklungsgebiet rund um den neuen Wiener Hauptbahnhof ist für die Hotellerie besonders attraktiv: Man kann zu Fuß in die Innenstadt spazieren, die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel könnte nicht besser sein (Bahn, U-Bahn, Straßenbahn, Busse...) und auch der Flughafen ist schnell erreichbar.

Ein wahres Geschenk ist auch die erhöhte Lage, von den oberen Stockwerken sieht man über die ganze Stadt. Die beiden geplanten Hotels »Andaz Vienna Am Belvedere« und »Mooons« nützen diesen Vorteil für zwei vielversprechende Rooftop-Bars.

Andaz Vienna am Belvedere

Für die geneigten Falstaff-Leser ist die im April geplante Eröffnung des »Andaz Vienna Am Belvedere« wohl das spannendste Projekt des Jahres. Die »Andaz«-Hotels gehören zur Hyatt-Gruppe, sind aber individuell gestaltet und nehmen stets Bezug auf die lokale Umgebung. Der Name des Restaurants, »Eugen 21«, könnte daher nicht passender sein, liegt das Haus doch in Nachbarschaft des Belvederes, der Sommer-Residenz von Prinz Eugen. Das Hotel mit 303 Zimmern setzt auf Fünf-Sterne-Niveau an und steht nach eigenen Angaben für »Luxury Lifestyle«. Das kulinarische Programm wird mit einer legeren »Eatery«, einer Lobby-Bar und der Lounge ergänzt. Gastronomischer Höhepunkt dürfte die Rooftop-Bar »Aurora« werden, von der man über ganz Wien sieht.

Arsenalstraße 10, 1100 Wien
andazviennaambelvedere.com


Mooons

Gegenüber des Hauptbahnhofs, am Wiedner Gürtel, soll Mitte des Jahres das »Mooons« aufsperren. Der Mond bzw. der Kreis wird das dominierende Element im modern konzipierten Designhotel. Mit 340 Betten reiht es sich in die größeren Vier-Sterne-Häuser der Stadt ein. Auch für Wiener interessant wird das geplante, international ausgerichtete Restaurant mit hofseitigem Gastgarten. Am verlockendsten ist aber wohl auch hier die geplante Rooftop-Bar (siehe unten).

Wiedner Gürtel 16, 1040 Wien
www.mooons.com


Bauernmarkt 1

Martin Lenikus arbeitet mit seiner Unternehmensgruppe am Bauernmarkt 1 in der Wiener City an einem Grand Hotel auf Fünf-Sterne-Niveau. Das Hotel mit 150 Betten soll luxuriös ausgestattet werden und im Herbst dieses Jahres eröffnen. Ein weiteres Hotel mit rund 100 Zimmern soll bis 2021 ebenfalls am Bauernmarkt entstehen. Das Haus Nummer 21 war früher wegen des Promi-Bordells »Ninas Bar« bekannt. 

Bauernmarkt 1, 1010 Wien
www.lenikus.at


HoHo Wien

In der Seestadt im 22. Bezirk entsteht gerade das größte Holzhochhaus der Welt. Mit seinen 24 Stockwerken wird es 84 Meter hoch sein und als Büro-, Hotel- und Appartmenthaus genutzt werden. Auch ein Restaurant sowie ein Fitness-Center sind geplant. Der erste Bauteil ist bereits fertig gestellt, die Büros können demnächst bezogen werden. Die Eröffnung des Hotels ist für Mitte des Jahres geplant.

Janis-Joplin-Promenade 26, 1220 Wien
www.hoho-wien.at

HoHo Wien
HoHo Wien

© cetus Baudevelopment und cy architecture


Max Brown 7th District

Die Wien-Dependence der Max Brown-Gruppe wird im Herzen des Kreativzentrums der Stadt zur einladenden Adresse für Reisende. Das Hotel verfügt über 140 Zimmer und Suiten, multifunktionale öffentliche Bereiche und ein international ausgerichtetes Restaurant. Die Eröffnung ist im Frühjahr dieses Jahres geplant.

Schottenfeldgasse 74, 1070 Wien
maxbrownhotels.com

Beispielhaftes Zimmer im Max Brown 7th District
Beispielhaftes Zimmer im Max Brown 7th District

Foto beigestellt


The Student Hotel

Das aktuell größte Hotelprojekt ist wohl »The Student Hotel« mit 1644 (!) geplanten Betten an der Nordbahnstraße in der Nähe des Pratersterns. Es soll einen Mix aus Studentenzimmern, Hotelzimmern und Gemeinschaftswohnungen bieten. Darüber hinaus sind Restaurants, Bars, Fitnesscenter, Co-Working- sowie Veranstaltungsbereiche geplant. Eröffnung Anfang 2020.

Nordbahnstraße 47-49, 1020 Wien
www.thestudenthotel.com

Was sonst noch so ansteht...

Almanac Vienna 
Im Jahr 2020 soll am Standort des ehemaligen Radisson-Hotels am Wiener Parkring das erste »Almanac«-Hotel in Wien entstehen. Die Betreiber streben ein Fünf-Sterne-Konzept mit rund 120 Zimmern an, auch vom geplanten Restaurant und der Bar darf man sich viel erwarten.
Parkring 14-16, 1010 Wien
www.almanachotels.com/vienna

Hotel in der Alten Post
Wie bereits berichtet entstehen in der »Alten Post« an der Dominikanerbastei einerseits hochwertige Luxus-Apartments und andererseits ein Fünf-Sterne-Luxushotel mit 300 Betten, Restaurant und Bar. Das Hotel soll gemeinsam mit »Motto«-Geschäftsführer Bernd Schlacher umgesetzt und von einer internationalen Hotelkette ab 2021 betrieben werden. Welche das sein wird ist noch nicht bekannt. Apropos Bernd Schlacher: Der Multi-Gastronom will im Jahr 2020 ein Boutique-Hotel an der Mariahilfer Straße eröffnen, das »Hotel Motto«.
Dominikanerbastei 11, 1010 Wien
www.postpalais.at

Rosewood
In den Komplex der ehemaligen Erste Bank-Zentrale am Wiener Graben soll Ende 2021 die Luxushotel-Kette Rosewood mit 99 Zimmern und Suiten einziehen. Gespannt darf man auf das Fine-Dining-Konzept sowie auf die geplante Rooftop-Bar sein.
Graben 21, 1010 Wien
www.rosewoodhotels.com/en/vienna 

Radisson Red
Eine weitere Rooftop-Bar erwartet uns im Jahr 2021 im Vier-Sterne-Hotel »Radisson Red«.
Falstaff hat berichtet.
Obere Donaustraße 61, 1020 Wien
www.radissonred.com/de 

Vienna Court
Das ehemalige Handelsgericht in der Riemergasse wird ebenfalls zu einem Fünf-Sterne-Hotel umgebaut. Die Schweizer Investorengruppe Brisen will rund 150 Gästezimmer sowie Luxus-Wohnungen errichten. Betreiber sowie Fertigstellungstermin sind noch nicht bekannt.
Riemergasse 7, 1010 Wien
www.viennacourt.at

Und dann wäre da noch das Palais Schwarzenberg. Aber das ist ein eigenes Kapitel...

(Quellen: MA 23 Bestandserhebung 2018, Websites der Betriebe, Presseinfos, Interviews)

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

MAXX bei Steigenberger ist eröffnet

Das von den Star-Architekten David Chipperfield und Matteo Thun geprägte Hotel erlebte eine glanzvolle Eröffnung.

News

Neues »Kleinod« Sommer-Pop-Up im Wiener Stadtpark

Erste FOTOS vom »Kleinod Stadtgarten«: Das Erfolgs-Konzept in Kooperation mit Bombay Sapphire Gin ist ab sofort geöffnet.

News

Lafer besinnt sich mit »Johanns« auf alte Stärken

Der bekannte TV-Koch lüftet das Geheimnis um die Nachfolge seines Sternerestaurants.

News

Max Brown eröffnet in Wien Neubau

»Miznon«-Mastermind Eyal Shani wird im Hotel im 7. Bezirk das Restaurant »Seven North« bekochen, das Barkonzept stammt von Bert Jachmann.

News

Norman Etzold landet im »Le Canard Nouveau«

Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch wechselt vom Wiener Kempinski nach Hamburg. Die Eröffnung ist für Mai geplant.

News

Marcus Philipp wird Barchef in neuer Rooftop Bar

Der Routinier wird die Bar »Aurora« im »Andaz Vienna Am Belvedere« in Wien leiten. Die Eröffnung ist für Ende April avisiert.

News

Bomprezzi hat das Lokal des ehemaligen »Procacci« übernommen

Das bekannte Lokal in der Nähe des Stephansplatzes heißt jetzt »Cavalluccio« und bietet hochwertige italienische Küche mit Pizza und Pasta.

News

Neue Speak-Easy Bar: »The Chapel«

In Wien eröffnet am Valentinstag eine neue Bar mit einem schrägen Konzept: Geheimtür im Beisl, Eingang durch einen Beichtstuhl, Eindruck einer...

News

Rubin Okotie startet Restaurantprojekt

Der ehemalige Austria-Kicker setzt mit dem »Plain« auf gesunde Kost und serviert Bowls, Salate und Bio-Bagels.

News

»Donaubräu« beim Donauturm wird eröffnet

Gasthausbrauereien erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, der jüngste Zuwachs liegt am Fuße des Donauturms.

News

Österreichs erster gläserner Schlachthof

»Hütthalers Hofkultur« achtet auf das Tierwohl – beim Landwirt beginnend, über den Transport bis zur Schlachtung im neuen Hof in Redlham.

News

Bottura eröffnet Restaurant im »W Dubai – The Palm«

Im »Torno Subito« bietet der italienische Spitzenkoch Dolce Vita mit entspanntem Luxus, etwa mit Tretboot-Picknick und Aperitivo. PLUS: Erste...

News

Winzer wird Wirt: »Josefs Himmelreich«

Der Experte für Roten Veltliner Josef Fritz hat ein altes Bauernhaus in Zaußenberg renoviert – Josef Kellner und Jasmin Wieland werden das Restaurant...

News

Der »Salon Sacher« ist eröffnet

Alexandra und Matthias Winkler stellen im Wiener »Hotel Sacher« ein neues Konzept vor: Eine mondäne Bar im Stil der 20er-Jahre.

News

London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».

News

»Peck CityLife«: Neuer Gourmet-Hotspot in Mailand

Einer der traditionsreichsten Feinkosthändler Italiens expandiert und eröffnet eine Kombination aus Delikatessengeschäft, Restaurant, Wein- und...

News

Die Huths tauschen »Eatalico« gegen »Rinderwahn«

Das italienische Restaurant an der Praterstraße wird zum erfolgreichen Burger-Konzept umfunktioniert. Neueröffnung mit Anfang Februar.

News

»Le Burger« eröffnet an der Rotenturmstraße

Für alle Burger-Liebhaber gibt es freudige Nachrichten: »Le Burger« eröffnet ein neues Restaurant mit Panorama-Blick auf das Lugeck.

News

Gerüchte um »Nobu«-Deal im Wiener »Bristol«

Das »Fashion TV Café« im Komplex des Wiener Hotel »Bristol« muss ausziehen. Die Nachfolge ist ungeklärt, »Nobu« ist ein mögliches, aber...

News

Alexander Mayer eröffnet ein Crossover-Lokal

Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch setzt auf einen Mix aus Greisslerei, Wein- bzw. Champagnerbar und einen Chef's Table, den er individuell betreuen...