Wien: Die spannendsten Hotelprojekte 2019

Die geplante Rooftop-Bar »Aurora« des »Andaz Vienna Am Belvedere«

© Andaz Vienna am Belvedere

Die geplante Rooftop-Bar »Aurora« des »Andaz Vienna Am Belvedere«

© Andaz Vienna am Belvedere

Wer in der Weihnachtszeit in der Wiener City unterwegs war hat es bemerkt: Die Donaumetropole ist bei Gästen aus dem In- und Ausland beliebt wie noch nie. 2018 wurde ein neuer Nächtigungsrekord erzielt und die Nachfrage nach qualitativen Hotels ist ungebrochen. Das Entwicklungsgebiet rund um den neuen Wiener Hauptbahnhof ist für die Hotellerie besonders attraktiv: Man kann zu Fuß in die Innenstadt spazieren, die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel könnte nicht besser sein (Bahn, U-Bahn, Straßenbahn, Busse...) und auch der Flughafen ist schnell erreichbar.

Ein wahres Geschenk ist auch die erhöhte Lage, von den oberen Stockwerken sieht man über die ganze Stadt. Die beiden geplanten Hotels »Andaz Vienna Am Belvedere« und »Mooons« nützen diesen Vorteil für zwei vielversprechende Rooftop-Bars.

Andaz Vienna am Belvedere

Für die geneigten Falstaff-Leser ist die im April geplante Eröffnung des »Andaz Vienna Am Belvedere« wohl das spannendste Projekt des Jahres. Die »Andaz«-Hotels gehören zur Hyatt-Gruppe, sind aber individuell gestaltet und nehmen stets Bezug auf die lokale Umgebung. Der Name des Restaurants, »Eugen 21«, könnte daher nicht passender sein, liegt das Haus doch in Nachbarschaft des Belvederes, der Sommer-Residenz von Prinz Eugen. Das Hotel mit 303 Zimmern setzt auf Fünf-Sterne-Niveau an und steht nach eigenen Angaben für »Luxury Lifestyle«. Das kulinarische Programm wird mit einer legeren »Eatery«, einer Lobby-Bar und der Lounge ergänzt. Gastronomischer Höhepunkt dürfte die Rooftop-Bar »Aurora« werden, von der man über ganz Wien sieht.

Arsenalstraße 10, 1100 Wien
andazviennaambelvedere.com


Mooons

Gegenüber des Hauptbahnhofs, am Wiedner Gürtel, soll Mitte des Jahres das »Mooons« aufsperren. Der Mond bzw. der Kreis wird das dominierende Element im modern konzipierten Designhotel. Mit 340 Betten reiht es sich in die größeren Vier-Sterne-Häuser der Stadt ein. Auch für Wiener interessant wird das geplante, international ausgerichtete Restaurant mit hofseitigem Gastgarten. Am verlockendsten ist aber wohl auch hier die geplante Rooftop-Bar (siehe unten).

Wiedner Gürtel 16, 1040 Wien
www.mooons.com


Bauernmarkt 1

Martin Lenikus arbeitet mit seiner Unternehmensgruppe am Bauernmarkt 1 in der Wiener City an einem Grand Hotel auf Fünf-Sterne-Niveau. Das Hotel mit 150 Betten soll luxuriös ausgestattet werden und im Herbst dieses Jahres eröffnen. Ein weiteres Hotel mit rund 100 Zimmern soll bis 2021 ebenfalls am Bauernmarkt entstehen. Das Haus Nummer 21 war früher wegen des Promi-Bordells »Ninas Bar« bekannt. 

Bauernmarkt 1, 1010 Wien
www.lenikus.at


HoHo Wien

In der Seestadt im 22. Bezirk entsteht gerade das größte Holzhochhaus der Welt. Mit seinen 24 Stockwerken wird es 84 Meter hoch sein und als Büro-, Hotel- und Appartmenthaus genutzt werden. Auch ein Restaurant sowie ein Fitness-Center sind geplant. Der erste Bauteil ist bereits fertig gestellt, die Büros können demnächst bezogen werden. Die Eröffnung des Hotels ist für Mitte des Jahres geplant.

Janis-Joplin-Promenade 26, 1220 Wien
www.hoho-wien.at

HoHo Wien
HoHo Wien

© cetus Baudevelopment und cy architecture


Max Brown 7th District

Die Wien-Dependence der Max Brown-Gruppe wird im Herzen des Kreativzentrums der Stadt zur einladenden Adresse für Reisende. Das Hotel verfügt über 140 Zimmer und Suiten, multifunktionale öffentliche Bereiche und ein international ausgerichtetes Restaurant. Die Eröffnung ist im Frühjahr dieses Jahres geplant.

Schottenfeldgasse 74, 1070 Wien
maxbrownhotels.com

Beispielhaftes Zimmer im Max Brown 7th District
Beispielhaftes Zimmer im Max Brown 7th District

Foto beigestellt


The Student Hotel

Das aktuell größte Hotelprojekt ist wohl »The Student Hotel« mit 1644 (!) geplanten Betten an der Nordbahnstraße in der Nähe des Pratersterns. Es soll einen Mix aus Studentenzimmern, Hotelzimmern und Gemeinschaftswohnungen bieten. Darüber hinaus sind Restaurants, Bars, Fitnesscenter, Co-Working- sowie Veranstaltungsbereiche geplant. Eröffnung Anfang 2020.

Nordbahnstraße 47-49, 1020 Wien
www.thestudenthotel.com

Was sonst noch so ansteht...

Almanac Vienna 
Im Jahr 2020 soll am Standort des ehemaligen Radisson-Hotels am Wiener Parkring das erste »Almanac«-Hotel in Wien entstehen. Die Betreiber streben ein Fünf-Sterne-Konzept mit rund 120 Zimmern an, auch vom geplanten Restaurant und der Bar darf man sich viel erwarten.
Parkring 14-16, 1010 Wien
www.almanachotels.com/vienna

Hotel in der Alten Post
Wie bereits berichtet entstehen in der »Alten Post« an der Dominikanerbastei einerseits hochwertige Luxus-Apartments und andererseits ein Fünf-Sterne-Luxushotel mit 300 Betten, Restaurant und Bar. Das Hotel soll gemeinsam mit »Motto«-Geschäftsführer Bernd Schlacher umgesetzt und von einer internationalen Hotelkette ab 2021 betrieben werden. Welche das sein wird ist noch nicht bekannt. Apropos Bernd Schlacher: Der Multi-Gastronom will im Jahr 2020 ein Boutique-Hotel an der Mariahilfer Straße eröffnen, das »Hotel Motto«.
Dominikanerbastei 11, 1010 Wien
www.postpalais.at

Rosewood
In den Komplex der ehemaligen Erste Bank-Zentrale am Wiener Graben soll Ende 2021 die Luxushotel-Kette Rosewood mit 99 Zimmern und Suiten einziehen. Gespannt darf man auf das Fine-Dining-Konzept sowie auf die geplante Rooftop-Bar sein.
Graben 21, 1010 Wien
www.rosewoodhotels.com/en/vienna 

Radisson Red
Eine weitere Rooftop-Bar erwartet uns im Jahr 2021 im Vier-Sterne-Hotel »Radisson Red«.
Falstaff hat berichtet.
Obere Donaustraße 61, 1020 Wien
www.radissonred.com/de 

Vienna Court
Das ehemalige Handelsgericht in der Riemergasse wird ebenfalls zu einem Fünf-Sterne-Hotel umgebaut. Die Schweizer Investorengruppe Brisen will rund 150 Gästezimmer sowie Luxus-Wohnungen errichten. Betreiber sowie Fertigstellungstermin sind noch nicht bekannt.
Riemergasse 7, 1010 Wien
www.viennacourt.at

Und dann wäre da noch das Palais Schwarzenberg. Aber das ist ein eigenes Kapitel...

(Quellen: MA 23 Bestandserhebung 2018, Websites der Betriebe, Presseinfos, Interviews)

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bad Gastein bekommt ein »Juwel«

Eva-Miriam Gerstner und Manu Rosier erwecken das »Alte Badeschloß« zum Leben und eröffnen eine Tagesbar mit kleinen Gerichten sowie einem Weinshop.

News

»TUYA«: Neue Luxus-Gastronomie in Wien

FOTOS: Südfranzösische Küche, eine umfangreiche Wein-Auswahl und eine großzügig ausgestattete Bar gleich beim Stephansdom.

News

»VINEA«: Neues Restaurant in der Südsteiermark

Das Konzept aus Gastronomie mit Weinbar und Vinothek eröffnet am 28. Juni in Ehrenhausen.

News

Heidi Neuländtner kocht am Meidlinger Markt

FOTOS: Die »Wirtschaft am Markt« hat eben eröffnet und lockt mit raffinierter Wiener Küche. Dazu wird eine reiche Auswahl an heimischen Weinen...

News

Van Volxem steht vor Eröffnung des Neubaus

Erste FOTOS: Roman Niewodniczanski eröffnet demnächst seinen Kellerneubau mit fast 7000 Quadratmeter Nutzfläche und einmaligem Ausblick auf die...

News

»Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

News

Tel Aviv im Siebenten

Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

News

Zwei neue Rooftops in Wien: »Freiluft« & »Juwel«

Gleich zwei Neuzugänge bereichern die Wiener Freiluft-Szene: Im Hochhaus Herrengasse eröffnet die »Freiluft Stadtterrasse«, im 15. Stock des...

News

Moët & Chandon: Neuer Hotspot in Kärnten

Rivierafeeling am Wörthersee: Mario Hofferer eröffnet Moët & Chandon Summer Residence in Kärnten.

News

»The LaLa«: Veganista-Schwestern starten Foodkonzept

Am 23. Mai startet das Takeaway mit veganen Gerichten in der Wiener Neustiftgasse. Inspiration holten die bislang für ihr Eis bekannten Schwestern in...

News

München: Premiere für die »M’Uniqo«-Dachterrasse

FOTOS von der einzigartigen Rooftop-Bar und dem Restaurant »The Lonely Broccoli« im Andaz Hotel München Schwabinger Tor.

News

Erste FOTOS vom »Bootshaus« an der Alten Donau

Gastronomen-Familie Querfeld (u.a. Café Landtmann«) hat aus dem Gasthaus-Relikt »Neu-Brasilien« einen modern-mediterranen Betrieb gemacht.

News

»Mochi« eröffnet japanische Tapasbar

Nahe dem Wiener Naschmarkt wird ab Mitte Juni ein Pop-Up-Lokal mit kleinen Gerichten zum Teilen sowie einer Sake- und Weinauswahl bespielt.

News

Konstantin Filippou in Graz

Der Spitzenkoch hat die Ausschreibung gewonnen und macht die Gastronomie im neuen Headquarter der Merkur Versicherung bei der Grazer Messe.

News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

News

Wien: »Mayer & Freunde« ist eröffnet

Alexander Mayer hat in der Jasomirgottstraße einen Edelgreissler mit Bistrot-Küche eröffnet. Spannende Wein-Auswahl und beste Delikatessen.

News

Erste Einblicke in das neue »Andaz«-Hotel

FOTOS: Falstaff auf exklusivem Rundgang durch das »Andaz Vienna Am Belvedere«. Ab 6.5. können Rooftop-Bar und Restaurant genossen werden.

News

Kung Wu: Neues Allround-Lokal am WU-Campus

FOTOS: Angelika Zankl eröffnet nach dem Café »Library« ihr zweites Lokal bei der Wiener Wirtschafts-Uni. Das Angebot reicht von reichhaltigem...

News

»Herzig«: Kunst an der Wand und am Teller

Sören Herzig eröffnet am 12. April sein erstes eigenes Restaurant im 15. Wiener Gemeindebezirk. Eine Vorschau und erste Impressionen.

News

MAXX bei Steigenberger ist eröffnet

Das von den Star-Architekten David Chipperfield und Matteo Thun geprägte Hotel erlebte eine glanzvolle Eröffnung.