Wien: Die besten Restaurant-Tipps für die Josefstadt

Neuer Gastraum im Restaurant Fuhrmann.

© Fuhrmann

Neuer Gastraum im Restaurant Fuhrmann.

© Fuhrmann

Wie aufgefädelt reihen sich Top-Restaurants, Gasthäuser und hippe Szenebeisln entlang der Florianigasse, der Josefstädter Straße und in den Gassen ringsum. Auf nur einem Quadratkilometer reisen Gourmets kulinarisch um die Welt. Wir haben die besten Restauranttipps gesammelt:

Fuhrmann
Hermann Botolen ist einer der besten Sommeliers des Landes, das zeigt er auch in seinem eigenen Lokal. Zu der hoch anspruchsvollen Küche empfiehlt er Top-Weine, die nicht jeder kennt. Ein Glücksfall.
Fuhrmannsgasse 9, 1080 Wien
www.restaurantfuhrmann.com

Beef & Glory Steakerei
Trendiges Steak-Restaurant in der Josefstadt. Unter anderem hervorragendes US-Dry-Aged-Beef aus dem eigenen Reifeschrank. Gegrillt wird bei 1000 Grad. Wagyu auf Vorbestellung.
Florianigasse 35, 1080 Wien
www.beefandglory.at

Materia
Stefano Patelli steht für eine junge, moderne Italienküche. Die Handschrift seiner Nonna aus den Abruzzen ist aber noch wohltuend erkennbar. Auch Einflüsse aus Japan und Europa dürfen sein.
Tigergasse 31, 1080 Wien
materia.restaurant

Konoba
Ein typisch kroatisches Fischbeisl mit gleichbleibend guter Qualität. Seezungen, Muscheln, Calamari und Co. werden einfach, aber gekonnt zubereitet. Eine verlässliche Adresse.
Lerchenfelder Straße 66, 1080 Wien
www.konoba.at

Goldfisch
Fisch und Meeresfrüchte, frisch wie in Italien, lässig und modern präsentiert, das Ganze klein, aber fein. Top abgestimmte Weinauswahl. Fisch gibt es übrigens auch zum Mitnehmen für Zuhause.
Lerchenfelder Straße 16, 1080 Wien
www.goldfisch.wien/cms

Albert
Das flüssige Angebot zählt zu den interessantesten der Stadt. Im »Albert« geht es um Essen zum Wein und nicht umgekehrt. In der winzigen Küche schafft Mario Bernatovic mit seinen kroatischen Wurzeln aber bemerkenswerten Output.
Albertgasse 39, 1080 Wien
www.albert.bar

Hold
Georg Hold hat ein Little Italy im kleinsten Wiener Bezirk geschaffen. Was es heute zu essen gibt, steht auf der Kreidetafel, die Küche diskutiert gerne auch Alternativen. Hier treffen Nachbarn auf Theaterbesucher, schnell ist man per Du.
Josefstädter Straße 50, 1080 Wien
www.hold.wien

Es gibt Reis
Einer der besten Südostasiaten der Hauptstadt, mit einem äußerst gelungen Mix aus Thai und burmesischer (!) Küche, gekonnt und komplex gewürzt. Ebenfalls top: die kreativen Cocktails.
Piaristengasse 15, 1080 Wien
www.facebook.com/esgibtreiswien

Puerta del Sol
Abends gibt es hier Tapas und Empanadas von klassisch bis ausgefallen. Spanische Weinselektion mit Verkostungsmöglichkeit vor der Bestellung. Drei bis fünf täglich wechselnde Tapas del día.
Lange Gasse 52, 1080 Wien
www.tapas-bar.at

Das kleine Paradies
Im ehemaligen Schreibmaschinengeschäft nahe des Lerchenfelder Gürtels geht es ums Hausgemachte: Internationale Küche zum Brunch, Mittagstisch oder Dinner in wunderschönem Abiente.
Blindengasse 3, 1080 Wien
www.daskleineparadies.at

Via Toledo
Ein kleines Stück Italien im Herzen Wiens – das ist der Anspruch, den man hier an sich selbst stellt. Gerecht wird man ihm durch die Pizzaklassiker, deren Grundprodukte aus Italien importiert werden.
Laudongasse 13, 1080 Wien
viatoledo.at

Kommod
Sehr charmantes Winziglokal in einer ehemaligen Bäckerei. Nur wenige Tische, deshalb unbedingt reservieren. Viel Wild aus eigener Jagd, Lamm vom Biobauern, marktfrische, saisonale Produkte.
Strozzigasse 40, 1080 Wien
kommod-essen.at

Sakai
Mehr wie Kyōto wird Wien nirgendwo anders als im Sakai: Hiroshi Sakai, einst Küchenchef im Unkai im Grand Hotel, zelebriert hier seine Idee von Kaiseki-Küche. Auch Sake-Begleitung möglich.
Florianigasse 36, 1080 Wien
sakai.co.at

Wäscherei
Wer nach Mitternacht noch hungrig ist, ist hier richtig. Im Szenelokal gibt's »Nichtraucher« zur Vorspeise, der Salat ist »völkerverbindend«, die Hauptspeisen oft gegrillt, Burger oder Wraps. Gruppenbrunch wird ab 40 Personen angeboten.
Albertgasse 49, 1080 Wien
www.die-waescherei.wien

Prinz Ferdinand
Drin hockt man gemütlich in der Holzstube zusammen, im Sommer findet man seinen Platz im ruhigen Gastgarten am Bennoplatz. Auch die Küche verfolgt einen saisonalen Plan, von Innereien-Wochen bis zum Heringsschmaus.
Bennoplatz 2, 1080 Wien
prinzferdinand.gusti.at

EXTRA TIPP: Wiener Würstelstand
Klassiker wie Käsekrainer gibt's in drei Variationen, Würstel auch vegan, das Brot ist selbstverständlich bio, neu sind original Salzburger Bosna, dazu ein Augustiner Bräu.
Pfeilgasse / Ecke Strozzigasse, 1080 Wien
www.facebook.com/wienerwuerstelstand


MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Töpfe: Wir lassen Sie schmoren

Wenn Sie in Ihrem Leben nur einen einzigen Topf oder eine einzige Pfanne ­kaufen wollen, dann sollte es ein Bräter sein. Wir verraten, was einen...

News

Südtirol: Best of Gasthaus

Für den Restaurantguide Südtirol 2019 wurden rund 350 Betriebe bewertet – die finden Sie hier die besten der Kategorie »Gasthaus«.

News

Pro und Kontra Kapselkaffee

Die praktischste Erfindung der Neuzeit oder doch nur ein Geniestreich der Werbeindustrie? Wenn es um Kaffee aus der Kapsel geht, scheiden sich die...

News

Bachls Restaurant der Woche: Pumpui

Lebendige Küche im Thai-Restaurant des Ehepaars Zotter: Im Weißgerberviertel in Wien kann man sich bei günstigen Preisen durch Currys und andere...

News

Rudi Obauer: »Da passt alles!«

In der Serie »Wo Spitzengastronomen essen gehen« verrät der Salzburger Spitzenkoch, bei welcher Hütte er am liebsten einkehrt.

News

Quitte: Die Frucht des Paris

REZEPTE: Die golden leuchtende Frucht, mit der Paris in der berühmten griechischen Sage einst Helena nach Troja lockte, war eine Quitte – und nicht...

News

Sieben Tipps für einen gelungenen Burger

Exotische Burger-Rezepte gibt es im Internet wie Sand am Meer. Grill-Expertin Anja Auer zeigt, worauf man achten muss, damit ein »0815-Burger« richtig...

News

Südtirol: Best of Restaurants

Rund 350 Restaurants wurden für den Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 bewertet – die besten finden Sie hier.

News

Acht Dinge, die Sie über Quitten wissen sollten

Die Quitte duftet nicht nur verführerisch und schmeckt ganz köstlich, sie steckt auch voller Überraschungen. Wir lüften einige ihrer Geheimnisse.

News

Bachls Restaurant der Woche: Gourmet Royal

In dem Vier-Sterne-Superior-Hotel in Tirol hat mit »Gourmet Royal« ein Fine-Dining-Restaurant eröffnet, das preislich schon hoch oben mitspielt –...

News

»AlimenTari Wien« – Un Pezzo d’Italia

Treten Sie ein in den Feinkostladen im »DAS TRIEST« und nehmen Sie sich ein Stück kulinarisches Italien mit nach Hause.

Advertorial
News

International Hotspot: »Geranium«, Kopenhagen

Kulinarische Höchstleistungen und nah am Spielfeld: Das Stadion des FC Kopenhagen beherbergt das »Geranium«, Dänemarks einziges Drei-Sterne...

News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Äpfel und was man aus ihnen machen kann

James Rich präsentiert in seinem Buch Rezepte aus dem Obstgarten. Drei davon gibt’s hier zum Nachkochen bzw. -backen.

News

Internationaler Restaurantguide 2019: Best of Südtirol

Genussvoll durch Südtirol: In unserem Online-Restaurantguide präsentieren wir 350 besuchenswerte Adressen von Gourmethütten bis Pizzerien. PLUS: Die...

News

Alpine Küche: Vorreiter in der Gourmetwelt

Wer die Alpen als das begreift, was sie sind – das wichtigste Bergmassiv Europas zwischen der Côte d’Azur und Wien –, merkt, dass die alpine Küche...

News

Kaffee: Darf es ein bisserl mehr sein?

Rund 1000 Tassen Kaffee trinkt hierzulande jeder pro Jahr. Bei manchen ist der Kaffeekonsum jedoch mit Restriktion verbunden, dabei wäre das gar nicht...

News

Hotspots für Kaffee-Fans in der Wiener Josefstadt

Ob Third-Wave-Coffee-Bar oder Traditionskaffeehaus, der 8. Bezirk hat für Freunde von Espresso, Melange & Co einiges zu bieten.

News

Delikatessen, Weine, Whisky & Co: Einkaufen in der Josefstadt

Der 8. Wiener Gemeindebezirk bietet italienische Spezialitäten, süße Versuchungen, edle Tropfen und vieles mehr.

News

Titel: Josefin – Altbaujuwel im Kultur-Herzen Wiens

Im Gründerzeithaus in der Josefstadt bietet die 3SI Immogroup 22 luxuriöse Eigentumswohnungen an.