Wien: Das »Cavalluccio« bekommt eine Enoteca

Blick in die Enoteca

Foto beigestellt

Blick in die Enoteca

Blick in die Enoteca

Foto beigestellt

Wir alle kennen und lieben Sangiovese und Nebbiolo. Die Rebsortenvielfalt in Italien birgt allerdings unzählige hierzulande noch kaum bekannte Schätze, die erst entdeckt werden wollen. Einen wichtigen Beitrag zur Aufklärung leistet das »Cavalluccio« in der Wiener City, das ab sofort eine typisch italienische Enoteca beherbergt. Gestartet wird laut eigenen Angaben mit 50 verschiedenen, teils autochthonen, Rebsorten. 

Als Gastgeber und operativer Leiter konnte Luca Launek gewonnen werden, der bereits in bekannten italienischen Restaurants in Wien als Sommelier tätig war. Ganz nach italienischem Vorbild soll die Enoteca Weinhandel und Bar in einem sein. Dementsprechend werden auch einfache, typisch italienische Snacks angeboten werden. 

Für das Interior Design des Lokals, das vielen noch als »Procacci« bekannt ist, wurde der Architekt Ben Julian Toth engagiert, der in Wien beispielsweise das »Kleinod« sowie das »Kleinod Prunkstück« gestaltet hat. 

Der Eingang zur Enoteca in der Spiegelgasse

Foto beigestellt

Ein typisches Setting in der Enoteca

Ein typisches Setting in der Enoteca

Foto beigestellt

Das Seepferdchen (»Cavalluccio«) ist Namensgeber und Maskottchen des Hauses.

© Falstaff/Degen

INFO

Enoteca Cavalluccio
Spiegelgasse 9
1010 Wien
T: 01 512 22 11

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Salzburg: Peter Schmutz übernimmt Rieger Weine

Der Salzburger Delikatessenhändler will im »Weinloft« das hochkarätige Weinsortiment mit seinen Schwerpunkten Trüffel und Kaviar ergänzen.

News

Sailers Vinothek: Treffpunkt für Weinfreunde

Kompetente Beratung und beste Auswahl findet man in der Frauenkircher Vinothek – das zu Abhof-Preisen für Kunden. Panja Maria Sailer über die...

Advertorial
News

Weinbar statt »Kim kocht" im Merkur Hoher Markt

Herbert Schmid und Christian Kaufmann betreiben die neue Weinbar im Edel-Supermarkt in der Wiener City.

News

Michael Pech eröffnet eine Natural Wine Bar

Die »BAR NATURAL« im »Prato im Palais« ist die erste auf Naturweine spezialisierte Bar der Steiermark.