Wien: Comeback der Greißler

Nachhaltig produziert. In der »Greißlerei mit Herz« werden regionale Produkte von Bio-Bauern angeboten.

© Lukas Ilgner

Nachhaltig produziert. In der »Greißlerei mit Herz« werden regionale Produkte von Bio-Bauern angeboten.

Nachhaltig produziert. In der »Greißlerei mit Herz« werden regionale Produkte von Bio-Bauern angeboten.

© Lukas Ilgner

Waren die Greißler in Wien bis vor Kurzem noch vom Aussterben bedroht, so haben sich in den letzten Jahren wieder innovative Geschäfte etabliert, die mit einer kleinen, aber feinen Auswahl und großem Service die Nahversorgung in den Grätzeln sichern. Etwa in Döbling in der Cottagegasse 65. Hier im Gemeindebau befindet sich das Geschäft von Andreas Drazil, der sich selbst als »Greißler mit Herz« bezeichnet. Auf 35 Quadratmetern bietet er seinen Kunden zahlreiche nachhaltige Produkte von heimischen Bauern an. Die Marmeladen produziert er selbst, das Gemüse wird täglich frisch geliefert. Dazu gibt es weitere Grundnahrungsmittel im Sortiment. »Bei der Wurst gibt es normale, prämierte und solche, die aus Wild gemacht wird«, erklärt er. Außerdem kocht und bäckt er selbst, und man kann diese Köstlichkeiten gleich bei ihm als Tagesteller, zum Mitnehmen oder auch abends in geschlossener Gesellschaft genießen.

Nachhaltigkeit punktet

Ihre Leidenschaft für gesunde Ernährung, gelebtes Umweltbewusstsein und schönes Design hat die beiden Schwestern Christiane Wenighofer-Wanits und Stephanie Wanits zur Eröffnung ihrer »Warenhandlung« in der Marxergasse im 3. Bezirk inspiriert. Sie führen ausschließlich Produkte, die sie selbst gern kaufen würden: »Alles aus der Region, je nachdem, was die Natur entsprechend der Saison gerade zur Verfügung stellt.« Auf Qualität wird hier großer Wert gelegt, die Verpackung wird auf ein Minimum reduziert. Ein herzhaftes Frühstück oder eine lukullische Brettljause kann in der »Warenhandlung Wenighofer-Wanits« gleich direkt genossen werden.
»Lunzers Maß-Greißlerei« zeigt seit 2014 vor, wie man Nachhaltigkeit und »Zero Waste« im Alltag lebt. In der Greißlerei von Andrea Lunzer im 2. Bezirk kann man alles selbst abfüllen: in mitgebrachte Behälter, Papiersackerl oder in die hauseigenen Glasbehälter mit Retro-Charme. Die angebotenen Lebensmittel stammen aus biologischem Anbau. Insgesamt finden sich 250 verpackungsfreie Artikel im Geschäft. Sogar Öko-Waschmittel und Seife stehen in Kanistern zum Selberzapfen bereit.

Immer up to date

Alexander Obsieger will mit seiner Greißlerei in der Albertgasse dem Einkauf durch Wiener Gemütlichkeit und Produkte mit bester regionaler Qualität wieder einen vernünftigen Rahmen geben. Neben Obst, Gemüse und Fleisch findet sich auch diverse Fruchtsäfte und Biersorten in den Regalen. Über ein Whatsapp-Service werden die Kunden über frische Lieferungen informiert.

Handverlesenes Sortiment

Am Meidlinger Markt gibt es mit Heu & Gabel einen neuen Bio-Feinkostladen mit Stadtheurigem. Geschäftsführerin Katharina Schinner-Krendl: »Uns war es wichtig von Anfang an ein üppiges saisonales Angebot zu haben.« Zu kaufen gibt es Produkte von handverlesenen kleinen Höfen und Manufakturen. Alle Produzenten liefern direkt, es gibt keine Zwischenhändler.
In der Gartensiedlung Flötzersteig betreibt Marion Mixner seit 2016 die »Mixnerei«. Hier gibt es, wie bei den traditionellen Greißlern, ein bisschen von allem, um den vielfältigen Kundenwünschen gerecht zu werden, der Fokus liegt aber auf Bio-Produkten und Spezialitäten. Dazu gibt es hier herrlichen Kaffee aus einer kleinen italienischen Rösterei, sowie selbst produzierte Brötchen – was für ein Fest!


Die 10 besten Greißöer in Wien

ERSCHIENEN IN

Wien Spezial 2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Grätzl-Guide: Genuss-Tipps für das Servitenviertel

Das Servitenviertel ist eines der schönsten Grätzel Wiens und es erinnert an Paris. Mit charmanten Geschäften und unzähligen Lokalen – wir...

News

Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

News

Best of Brot in Wien

Engagierte Bäcker haben und auch viele Großbäckereien haben den Trend zu Delikatess-Backwaren erkannt. Wir präsentieren die zehn besten Bäcker der...

News

Top 10: Veggie-Restaurants in Wien

In Wien hat sich, abseits von Schnitzel- und Schweinsbraten-Seligkeit, eine junge Szene entwickelt, die mit vegetarischer und veganer Küche auf...

News

Grätzl-Guide: Die besten Tipps für den Spittelberg

Auf dem Spittelberg lässt sich trefflich in kulinarischen Genüssen schwelgen – von Drehspieß-Delikatessen über preisgekrönte Schokolade bis zu »Third...

News

Best of Wiener Wein

Als einzige Metropole der Welt verfügt Wien über eine relevante Rebfläche und ist ein veritables Weinbaugebiet. Dazu hat die Stadt mit dem Gemischten...

News

Grätzl-Guide: Die besten Tipps für den Naschmarkt

Auf und rund um den größten Markt Wiens hat sich in den vergangenen Jahren eine blühende Gastro-Szene etabliert. Kaum ein Gusto, der hier nicht...

News

Best of Bier aus Wien

Falstaff führt zu den bemerkenswertesten Brauereien, die man kennen und deren Produkte man verkosten sollte – von der Großbrauerei bis zum kleinen...

News

Wiener Gastro-Gutscheine: Zwei Drittel eingelöst

Über 3.700 Wiener Betriebe beteiligten sich an der Aktion, noch bis Ende September sind die Gastro-Gutscheine gültig.

News

Genuss-Tipps: Von Wien Mauer bis Oberlaa

Im Südwesten von Wien warten kleine, idyllische Weinbauorte auf Besucher, um sie mit feinsten Lagenweinen, klassischer Hausmannskost und einer...

News

Grätzl-Guide: Karmeliterviertel in Wien

Das Karmeliterviertel im zweiten Bezirk boomt und gilt heute als Zentrum des kreativen, jungen Wien, auch kulinarisch. Ob Aperitivobeisl, Burgerladen...

News

Luxus in Wien: Top 10 Hotel-Legenden

Die Wiener Hotellerie lockt nicht nur internationale Gäste an. Auch die Wiener selbst schätzen die Cafés, Restaurants und Bars der Grandhotels – am...

News

Wien: Wohin nach dem Theater?

Wo man den Abend im Wiener Theater oder in der Oper am besten kulinarisch beginnt bzw. ausklingen lässt verraten wir in unserer Top 10 Nach dem...

News

Wien: Heurigentour von Grinzing bis Stammersdorf

Traditionelle Heurige und zeitgenössische Wiener Weinkultur gibt es von Sievering über Grinzing bis nach Nussdorf und auch jenseits der Donau, rund um...

News

Die besten Fleischer in Wien

Traditionsreiche Fleischereien und engagierte Newcomer erleben neuerdings wieder regen Zuspruch qualitätsbewusster Konsumenten. Falstaff präsentiert...

News

Grätzl-Guide: Best of 1010 Wien

Nirgendwo in Österreich gibt es auf so engem Raum eine solche kulinarische Dichte und Vielfalt wie im ersten Bezirk. Hohe Küche und urige Beisln,...

News

Top 10 Gourmetrestaurants in Wien

FOTOS: Wer in Wien nach High-End-Gastronomie sucht, den erwartet ein breites Spektrum. Vom kulinarischen Schlachtschiff »Steirereck« über den...

News

Wien: Die beste aller Städte

Mit faszinierender Regelmäßigkeit gewinnt Wien sämtliche Umfragen zum Thema »Lebenswerteste Stadt der Welt«. Aber woher kommt diese Dominanz? Eine...

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.