Wiedereröffnung von AGM in Spittal

Bürgermeister Gerhard Pirih (li.) mit den GF der C & C Abholgroßmärkte Gesellschaft, Peter Buchner und Michael Kager-Foltin sowie dem AGM-Team in Spittal.

© AGM / Wolfgang Jannach

Bürgermeister Gerhard Pirih (li.) mit den GF der C & C Abholgroßmärkte Gesellschaft, Peter Buchner und Michael Kager-Foltin, und dem AGM-Team in Spittal.

Bürgermeister Gerhard Pirih (li.) mit den GF der C & C Abholgroßmärkte Gesellschaft, Peter Buchner und Michael Kager-Foltin sowie dem AGM-Team in Spittal.

© AGM / Wolfgang Jannach

Die mit 18. Februar 2019 begonnenen Umbauarbeiten wurden bei laufendem Betrieb durchgeführt, knapp vier Monate später konnte der Markt fertig gestellt werden. »Die hohen Qualitätsstandards, auf die sich unsere Kunden seit nunmehr über fünfzig Jahren verlassen können, haben wir auch beim Umbau des AGM Marktes in Spittal an der Drau hochgehalten. Daher freut es uns nun umso mehr, unseren Markt in neuem Glanz zu präsentieren«, sagt Peter Buchner, Geschäftsführer bei AGM C&C Abholgroßmärkte. Mehr als fünf Millionen Euro wurden so in das Projekt investiert, 43 Mitarbeiter sind derzeit im AGM Großmarkt in Spittal beschäftigt.

Orientierung an Frischeprodukten

Im Rahmen der Wiedereröffnung wurde der frisch renovierte AGM einem breiteren Publikum präsentiert. Neben den Verantwortlichen der Rewe-Group in Österreich waren Bürgermeister Gerhard Pirih, Feuerwehrkommandant Johannes Trojer, Grundstückseigentümer Hans Sommeregger sowie Vertreter der beteiligten regionalen Firmen anwesend.

Bestaunen konnten sie bei der Veranstaltung die deutlich vergrößerten Verkaufsflächen für Molkereiprodukte, Obst und Gemüse sowie Fleisch, komplett neu hinzugekommen ist eine Frischfisch-Abteilung. Dabei orientiert sich die neue Marktgestaltung klar an Frischeprodukten, wobei die einzelnen Waren nun großzügiger präsentiert werden und ein neues, begehbares Kühlhaus zur Verfügung steht. Zusätzlich hinzugekommen ist ein kleines Selbstbedienungsbistro.

Der frisch renovierte AGM Großmarkt erstrahlt in neuem Glanz.

Der frisch renovierte AGM Großmarkt erstrahlt in neuem Glanz.

© AGM / Wolfgang Jannach

Energieeffizienz und Schonung der Umwelt

Doch auch ökonomisch und nachhaltig machte man einen großen Schritt nach vorne: Die Umbauarbeiten haben eine Erneuerung der Heizungsanlage sowie der kompletten Kühltechnik und der Kühlhäuser umfasst, darüber hinaus wurde die Beleuchtung des Markts auf LED-Lichter umgestellt. »Die gesamte Infrastruktur wurde modernisiert und den neuesten Standards entsprechend angepasst. Auch optisch überzeugt der Markt mit zeitgemäßem Design. Ein Fokus lag dabei vor allem auf Energieeffizienz sowie der Schonung von Umwelt und Ressourcen«, beschreibt Martin Aigner, Standortleiter von AGM Spittal an der Drau. Bei der Kühlung wurde zusätzlich auf eine Energierückgewinnung geachtet, um so die Effizienz zu steigern.

www.agm.at

MEHR ENTDECKEN