Wie der Kaiser im Fiaker speisen

Mit dem Fiaker durch Wien und dabei kulinarisch verwöhnt werden, das wird bei Riding Dinner geboten.

© Riding Dinner OG

Mit dem Fiaker durch Wien und dabei kulinarisch verwöhnt werden, das wird bei Riding Dinner geboten.

© Riding Dinner OG

Wenn’s der Kaiser einst gemacht hat, kann’s so schlecht nicht gewesen sein. Gemeint ist: Essen und Trinken im Fiaker. Diese historische Tradition lassen nun zwei Jungunternehmer mit einem »Riding Dinner« wieder aufleben. Die beiden Gastronomie-Erfahrenen Raimund Novotny und Marco Pollandt lernten sich bei der Arbeit in einem Luxushotel in der Wiener Innenstadt kennen und launchten im Jänner 2017 ihr Genussfiaker-Projekt, mit dem sie Wien mit allen Sinnen erlebbar machen wollen.

Traditionsreiche Genuss-Partner

Dafür setzt das Riding Dinner Team auf traditonsreiche Kooperationspartner. Während der Kutschfahrt angeboten werden sowohl kleine Snacks als auch Klassiker wie Schnitzel und Altwiener-Apfelstrudel, die von so namhaften Institiutionen wie dem »Schwarzen Kameel«, »Bitzinger’s Augustinerkeller« und dem Café Landtmann zubereitet werden. Während die Fiaker vom wohl bekanntesten Kutscher der Stadt, dem Fiaker Paul, kommen, hat man für die genussgerechte Ausstattung lange getüftelt. Mit einem Tischlermeister wurde ein Tisch mit spezieller Gläserhalterung entwickelt, denn eine Fiakerfahrt kann mitunter eine etwas holprige Angelegenheit sein.

»Wir wollen mit Qualität und Exklusivität überzeugen, dabei spielt die persönliche Verbindung zu unseren Gästen eine große Rolle! Erst dadurch wird ein solches Erlebnis lebendig, außerdem darf der Wiener-Schmäh nicht fehlen.
Marco Pollandt

Imbiss oder Dinner

Aktuell hat »Riding Dinner« zwei unterschiedliche Packages im Angebot:

  • Sparkling.Sightseeing
    Die kleine Tour umfasst 40 Minuten, in deren Rahmen die Gäste Sekt sowie kleine pikante und süße Köstlichkeiten genießen (z.B.: 265 Euro für zwei Personen).

  • Culinary.Sightseeing
    Während der 90-minütigen Kutschenfahrt werden die Gäste mit einem 3-Gang-Menü verwöhnt. Die Vorspeise wird vom »Schwarzen Kameel« zubereitet, gefolgt vom Original Wiener Schnitzel aus »Bitzinger’s Augustinerkeller«. Beim süßen Abschluss wird auf Apfelstrudel aus der Landtmann-Patisserie gesetzt. Die Speisen werden bei kleinen Zwischenstopps vor den jeweiligen Lokalen serviert. Bei dem Paketpreis (z.B. 485 Euro für zwei Personen) sind Aperitif, Wasser, Wein sowie ein privater Butler, der die Fahrt am Genussfiaker begleitet, inbegriffen.

An weiteren Angeboten wird bereits gearbeitet und das Team ist bemüht, auch individuelle Anfragen und außergewöhnliche Wünsche zu erfüllen.

Da bleibt den Gästen nur mehr zu wünschen, dass es ihnen so ergeht wie Kaiser Franz Joseph I.  seinerzeit:

»Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut!«


Weitere Infos und Buchung unter: www.ridingdinner.com

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Zum Schwarzen Kameel
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Klassisch/Traditionell
    Punkte
    91
    Falstaff Gabeln
  • Café
    Landtmann
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Klassisches »Wiener« Kaffeehaus
    Punkte
    90
    Falstaff Tassen

Mehr zum Thema

News

»Béla Béla« – ein neues Food Konzept erobert die City

Connecting people through food – das modern, mediterrane Genusskonzept überzeugt auch in Wien.

Advertorial
News

Die Jagd in Wien

Der Wildreichtum des Wienerwalds trug einst wesentlich zum Aufstieg Wiens zur Residenzstadt bei. Fast die Hälfte der Stadtfläche ist heute noch...

News

Top-Ausstellungen für den Winter

Welche Ausstellungen dürfen Kunstliebhaber in diesem Winter auf keinen Fall verpassen? LIVING präsentiert die spannendsten Kunst-Präsentationen der...

News

Neu im »At Eight«: Küchenchef Alexandru Simon

Der versierte Jungkoch Alexandru Simon hat ein Faible für die Küchen dieser Welt. Sein Küchenstil: Puristisch. Ausdrucksstark. Aromenreich.

Advertorial
News

»Bar Campari« eröffnet Wintergarten

Italienische Lebensfreude gepaart mit Wiener Gastfreundlichkeit – Die »Bar Campari« bringt seit einigen Wochen ein Stück Italien nach Wien. Nun auch...

News

Luxus-Brunch in der »Tür 7« gewinnen!

Am 7. Dezember stehen in der besten Bar Österreichs Austern, Vodka und Champagner am Programm. Wir verlosen zwei Plätze.

Advertorial
News

»AlimenTari Wien« – Un Pezzo d’Italia

Treten Sie ein in den Feinkostladen im »DAS TRIEST« und nehmen Sie sich ein Stück kulinarisches Italien mit nach Hause.

Advertorial
News

Wiens Zinshäuser im großen Architektur-Überblick

Auf dem Weg zur Weltstadt waren Wiens Zinshäuser eine Notwendigkeit, um Wohnraum zu schaffen. Heute sind sie eine Besonderheit. Die Nachfrage ist...

News

Liv Lux – Wohnungen der Extraklasse

Mehr Wohnqualität. Mehr Atmosphäre. Die neue Luxuslinie von Liv vereint Apartments mit spektakulären Ausblicken, traumhaften Freiflächen und...

Advertorial
News

Heidi Neuländtner: »Knödel sind mir nicht Powidl«

FOTOS + REZEPT: Wir schauen der großartigen Köchin Heidi Neuländtner von der »Wirtschaft« am Meidlinger Markt beim Germknödel-Machen über die...

News

Lisl Wagner-Bacher eröffnet Shop in Wien

Im Pop-Up-Laden in der Annagasse im 1. Bezirk wird bis 21. Dezember das Beste aus dem Genuss-Sortiment der Spitzenköchin geboten.

News

Trüffelwochen im »Philigrano«

Hausgemachte Pasta, Risotto & Co. werden ab 11. November im »Ristorante Philigrano« mit bestem weißem Alba Trüffel verfeinert!

Advertorial
News

Wien: »Taubenkobel« im vergessenen Ballsaal

Mit dem diesjährigen Pop-Up »Grand Kobel« bespielen Barbara Eselböck und Alain Weissgerber Räumlichkeiten im früheren »Hotel Donauhof«. Los geht’s am...

News

YOUR Kitchen – Die Eventlocation im Herzen von Wien

In dieser Showküche dreht das Falstaff Team die beliebten Rezeptvideos. Die Location kann aber auch für Feiern und Kochkurse gemietet werden.

Advertorial
News

Wien: Auf Cocktail-Weltreise in »The Bank Bar«

Mit der neuen Signature-Karte im Travelcheck-Format entführt »The Bank« auf eine gustatorische Weltreise – von »Greek Wedding« bis »Dia de los...

News

Toast Hawaii & Cocktails: »Motto« startet mit Brunch-Angebot

Der unter Party-People und Nachteulen beliebte Hotspot im 5. Bezirk in Wien versorgt ab sofort auch Frühaufsteher.

News

»Erbsenbach«: Neues Restaurant in Wien Sievering

Das Gastronomenpaar Gerlinde Schaller und Stefan Svoboda will das Lokal als »Wohnzimmer« etablieren. Serviert wird österreichische Küche mit...

News

Matteo Thun im LIVING-Talk: Das Leben als Genuss

Der Star-Architekt und Designer über die Reduktion auf die Einfachheit, De-Technologisierung und das Bedürfnis nach optischer Ruhe.

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.