Widakovich: Leidenschaft zum Steak

Christof Widakovich ist Küchendirektor der »El-Gaucho-­Restaurants« und Kochbuchautor.

Foto beigestellt

Christof Widakovich ist Küchendirektor der »El-Gaucho-­Restaurants« und Kochbuchautor.

Christof Widakovich ist Küchendirektor der »El-Gaucho-­Restaurants« und Kochbuchautor.

Foto beigestellt

PROFI: Sie entwickeln unterschiedliche ­gastronomische Konzepte, die immer wieder erfolgreich sind. Darunter das »el Gaucho«, welches es mittlerweile an fünf Standorten gibt. Ist das ein Zeichen für Ihre große Leidenschaft zum Thema Steak?
Christof Widakovich: Konzepte zu entwickeln, ist die eine Sache, aber um erfolgreich am Markt zu ­bleiben, muss man diese immer wieder neu erfinden. Aktuelle Trends und Entwicklungen spielen dabei eine große Rolle. Wichtig bei der Konzeptentwicklung ist für mich die Authentizität. Ich liebe gutes Fleisch – und das spiegelt sich wider.

Welche Gründe hatten Sie, ein Buch auf den Markt zu bringen, das sich rund um Steaks dreht?
Grillen und Fleischküche sind Themen, die sich im Kochbuchsektor zu einem enormen Trend entwickelt haben. Was es noch nicht gab, war ein Buch, dass das perfekte Steak mit seinen perfekten Begleitern, die den Steakgenuss aufwerten, präsentiert.

Wie lange haben Sie sich mit Ihrem ­Buchprojekt beschäftigt?
Über ein Jahr. Mir war wichtig, dass alle Rezepte darin stimmen und nachkochbar sind. Da spielen natürlich die Jahreszeiten und Saisonen auch eine wichtige Rolle. Dieses Buch ist, kurz gesagt, ein kulinarischer Steakführer durch die Jahreszeiten.

Welches Ziel verfolgen Sie mit Ihrem Buch?
Das Thema Steak angreifbar und verständlich zu machen. Und das »el Gaucho«-Feeling auch in die Küchen nach Hause zu bringen.

Steak ist nicht gleich Steak: Welche Special Cuts sind Ihre Favoriten?
Ein und dasselbe Stück Fleisch kann durch die Schneidweise komplett verschieden schmecken. Einer meiner Lieblings-Cuts ist das Tira de Ancho, bei dem das Ribeye-Steak speziell der Länge nach aufgeschnitten wird, sodass alle drei verschiedenen Fleischsorten nacheinander in einem Stück genossen werden können.

Inwiefern ist es für Sie wichtig, dass Sie nicht nur Filets, sondern auch weniger populäre Cuts in Ihren Restaurants anbieten?
Das ist uns im »el Gaucho« sehr wichtig. Das Filet beträgt nur zwei Prozent des kompletten Körpergewichts eines Rindes. Auch ein Ribeyesteak, ein Rumpsteak oder ein Flanksteak sind ein Genuss. Ich rate jedem, auch einmal etwas Neues zu ­probieren, denn so erlebt man kulinarische Überraschungen.

Sehen Sie bei Ihren Gästen noch ­Aufklärungsbedarf in Bezug auf Steaks?
Diesen Aufklärungsbedarf leben wir tagtäglich mit unseren mobilen Vitrinen in den Restaurants. Wir erklären unseren Gästen am Tisch die verschiedenen Fleischteile und Cuts und stoßen damit stets auf großes Interesse.

elgaucho.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 1/2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Rezept
    Steak Sandwich
    Eigentlich eine ideale Form der Resteverwertung, wenn man wieder etwas zu viel Steak gegrillt hat – aber dank dieses gemeingefährlich guten Dressings auch eine Mahlzeit für sich.
  • 19.11.2010
    Top-Steakhäuser in Österreich
    Nur für ein gutes Entrecôte muss niemand nach New York. Wo Sie zwischen Bregenz und Wien gereiftes Prime-Rib und regionale Filets bekommen.

Mehr zum Thema

News

Renner: »Das Zeitfenster ist so günstig wie noch nie.«

PROFI sprach mit Wolfgang Renner, Önologe und in der Versuchsstation für Obst- und Weinbau Haidegg Trainer in der Erwachsenenbildung, über »PiWi«,...

News

Heydarian: »Wir müssen neu denken.«

Cyrus Heydarian im Profi-Interview über die schwierige Lage aufgrund von Covid-19 für die Hotellerie. Er spricht einen Rat für seine Kollegen aus.

News

Im Talk: Der neue Präsident der ASI William Wouters

Die ASI ist die weltweite Vereinigung von Sommelier-Verbänden. Mit PROFI sprach William Wouters über seine Ziele, aber auch über die Auswirkungen von...

News

Hochwertige Convenience-Produkte boomen

Der Geschäftsführer der Kärntner Brunner Nudelproduktion spricht im Interview über die Nachfrage von hochwertigen Convenience-Produkten und Trends in...

Advertorial
News

Maurer: »Diese Branche ist systemrelevant.«

Fleisch-Experte Ludwig »Lucki« Maurer spricht mit Profi über die Zeit im Lockdown, positive Aspekte von Covid und wie das Virus die kulinarische Welt...

News

Witzigmann: »Wir lassen uns nicht unterkriegen.«

Mitten in der Krise eröffnete Véronique Witzigmann ein Café. Wie sie dazu kam und wie sie die Stimmung in der Branche wahrnimmt, verrät die...

News

Umsatzbringer Kaffee: Qualität entscheidet

PROFI sprach mit Annette Göbel und Emanuel Miedl über Qualität, ­Markenpräsenz, Firmen-DNA und die Entscheidung für Siebtrieger oder Vollautomat.

Advertorial
News

Lohberger: Das beste Netzwerk

Lohberger kämpft jeden Tag mit allen Möglichkeiten, der Gastronomie zu helfen, diese Zeit zu überstehen. PROFI sprach mit den Geschäftsführern Peter...

News

Elverfeld über Zukunftschancen für Konditoren

Der ausgebildete Konditor und jetzige 3-Sterne-Koch Sven Elverfeld sieht für Konditoren großes Potenzial in der Gastronomie.

News

Diem: effizientes Weingartenmanagement

Am Puls der Zeit zu sein, ist eine Herausforderung, der sich das Weingut Diem verschrieben hat. Weiterentwicklung sowie kontinuierliche Fortbildung...

Advertorial
News

Stolz auf Natur, Boden und Wein

Der südsteirische Winzer Bernd Stelzl möchte mit seinen Weinen Qualität, Authentizität und Herkunft vermitteln. Wie er dieses Vorhaben umsetzt,...

Advertorial
News

Vitus Winkler über Corona und Take-away

Aufbruch, Umbruch, Neustart – Vitus Winkler setzt auf einen umfassenden Umbau und die Umbenennung seines Betriebs.

News

Die Weinvielfalt des Sausals

»Auf dem Sausaler Urgestein wachsen Weine von höchster Qualität«, sagt Hans-Peter Temmel vom Weingut Felberjörgl. Der Wein-Partner im Portrait.

Advertorial
News

So naturverbunden wie möglich am Weingut Anton Bauer

Die Rücksicht auf Reben und Böden sei ein absolutes Muss, um die Arbeit am Weingut auch langfristig zu sichern. Der Wagramer Winzer Anton Bauer im...

Advertorial
News

Die Wende der Gastronomie während Covid

Immer lauter werden jene Stimmen, die eine Wende für den Arbeitsmarkt im heimischen Tourismus fordern. Erste Gastronomen machen sich für einen...

News

Neue Chancen für Hotellerie und Gastronomie

Auf Corona konnte man sich nicht vorbereiten, aber ein effektives Krisenmanagement muss es immer geben, um für alle Situationen gerüstet zu sein.

News

Darauf kommt es beim Brotgeschmack an

Bio, hauseigenen Sauerteigkulturen und Rückkehr auf die alten Sorten wie Buchweizen, Waldstaudenroggen und Einkorn. Brot ist trendiger denn je.

News

Aperitif: Die Vielfalt macht es aus

Über Alternativen und Eigenkreationen spricht Patrick Aichlseder in Bezug auf den Umsatzbringer Aperitif.

News

Modern, lebendig, zeitlos: Adi Bittermann

Der Grillweltmeister im Profi-Interview über Grillgerichte im Fine-Dining, Aus- und Weiterbildungen und den Nachwuchs in der Branche.

News

Ozonos: Kovac und Trettl neu im Team

Fußball-Trainer und TV-Koch zeigen sich im Interview über den Aircleaner begeistert, der Corona-Viren nachweislich beseitigen kann.