WIBERG: Gewürze bringen Geschmack und Genuss

Auch weiterhin bleibt WIBERG der Ansprechpartner für die Branche in Sachen Genuss.

© FRUTAROM Savory Solutions

Auch weiterhin bleibt WIBERG der Ansprechpartner für die Branche in Sachen Genuss.

Auch weiterhin bleibt WIBERG der Ansprechpartner für die Branche in Sachen Genuss.

© FRUTAROM Savory Solutions

Köche, Gastronomen und Caterer schätzen den Salzburger Gewürzprofi für die Qualität der Produkte, auch weiterhin bleibt WIBERG der Ansprechpartner für die Branche in Sachen Genuss. Die Kunden des Unternehmens erwartet nach wie vor ein umfangreiches Sortiment, das kontinuierlich ausgebaut wird. Ebenso profitieren sie beim Gewürzspezialisten vom Expertenwissen, von der Erschließung neuer Märkte sowie von der gemeinsamen Erarbeitung innovativer Produkte.

Qualitätsphilosophie Nachhaltigkeit

Qualität und Nachhaltigkeit sind im Handeln von FRUTAROM Savory Solutions und damit auch für WIBERG eine Grundvoraussetzung. Dabei ist man sich im Klaren, dass Qualität mehr bedeutet, als nur ein gutes Produkt: Es geht um sämtliche Unternehmensabläufe und Organisationseinheiten, von der Prozess-Qualität über die Produkt-Qualität bis hin zur Service-Qualität.

Über FRUTAROM Savory Solutions

Seit 2016 agieren die Marken WIBERG, Gewürzmüller und Gewürzmühle Nesse unter dem Dach der FRUTAROM Savory Solutions. Gemeinsames Ziel der international bekannten Brands ist es, die Kompetenzen zu bündeln – von der Bedürfniserfassung der Endkonsumenten über eigens entwickelte Produktkonzepte samt Rezepturentwicklung bis hin zu kreativer Verpackungsgestaltung und lebensmittelrechtlicher Deklaration.
www.wiberg.eu

Mehr zum Thema

News

Interview: Stylefaktor Küchengerät

Im Talk sagt Nicole Thiery, Market Leader für Haushaltskleingeräte von KitchenAid in der DACH-Region, Design sei bei Küchengeräten wichtiger denn je.

News

Elverfeld über Zukunftschancen für Konditoren

Der ausgebildete Konditor und jetzige 3-Sterne-Koch Sven Elverfeld sieht für Konditoren großes Potenzial in der Gastronomie.

News

Top Kaffeeproduzenten

Klein, fair, anders. Gerade im Hospitality-Bereich ist es nicht verkehrt, den Kaffeelieferanten persönlich zu kennen. PROFI setzt auf einen Blend aus...

News

On Fire: Rezepte von Norbert Niederkofler

Feuer, Rauch und der Mythos der glühenden Kohlen. Norbert Niederkofler zeigt in seinem Werk »Cook the Mountain« ein Leben mit der Natur. Dabei hat er...

News

Pilzkunde: Die Totentrompete

Im ersten Moment wirkt der Speisepilz aufgrund seiner rußgrauen bis schwarzen Farbe auf Nichtkenner eher abschreckend. Das hält aber nur solange an,...

News

Der neue Glanz der Systemgastronomie

Erfolgsmodell Schnellgas­tronomie: Wie systemische Konzepte auch nach Corona funktionieren werden und warum der Qualitäts­anspruch auch ohne...

News

Vitus Winkler über Corona und Take-away

Aufbruch, Umbruch, Neustart – Vitus Winkler setzt auf einen umfassenden Umbau und die Umbenennung seines Betriebs.

News

Late Night Shopping mit Roland Trettl

Am 29. März lud Spiceworld-Geschäftsführer Lukas Walchhofer gemeinsam mit Spitzenkoch und Mitinhaber Roland Trettl zum dritten Late Night Shopping...

News

Kotányi eröffnet neue Produkion in Wolkersdorf

Der Gewürzmarktführer investierte sieben Millionen Euro in die Erweiterung seines Standortes nördlich von Wien.

News

Ein Blick in den Kräutergarten

Kochen ohne Kräuter ist mögich, aber sinnlos. Die wichtigsten Aromaspender im Falstaff-Kurzportrait.

News

Wiener Alternative zu Sojasauce

Anstelle von Soja Sauce kann man in Österreich ab sofort mit Lupinen aus der Flasche seinen Speisen die richtige Würze verleihen.

Rezept

Rosengewürz

Rose und Rosmarin – ein schönes Paar, nicht nur durch das Wortspiel, sondern auch in ihrer geschmacklichen Ergänzung. Rose und Rosmarin spielen...