Die Welt des Schaumweins ist nicht weniger komplex als die des »großen Bruders«. Begriffe wie »méthode dioise ancestrale« oder »méthode champenoise« und die große Auswahl an Qualitätsschaumweinen vom Champagner über Cremant und Spumante bis zum Krimsekt lassen einen schnell den Überblick verlieren. Wer sich gerne intensiver mit dem Schaumwein in allen Facetten und Ausprägungen berschäftigen möchte, hat nun die Gelegenheit dazu.

Erfolgsgeschichte Schaumwein
Sekt, Champagner, Prosecco und Konsorten haben in letzter Zeit für Begeisterung bei Winzern, Gastronomen und Gästen gesorgt. Konsumenten freuen sich über beste Qualität – auch aus österreichischer Produktion – während Sekthäuser, Winzer und Gastgeber mit steigenden Absatzzahlen beglückt werden. Der Umsatz im Schaumweinsektor stieg im letzten Jahrzehnt immerhin um rund 40 Prozent. Grund genug für Sommeliers, diejenigen, die es noch werden wollen und interessierte Weinliebhaber, tiefer in die Welt des Schaumweins einzutauchen.

Lehrplan
Die Teilnehmer des WIFI-Kurses »Sparkling Wine Connaisseur« werden in allen Themen rund um den Schaumwein geschult. Am Lehrplan stehen Verkostung, Geschichte, Produktion und verschiedene Qualitätsschaumweinprodukte aus Österreich, Europa und aus dem Rest der Welt.  Hinzukommen, je nach Bundesland, verschiedene Exkursionen zu Wein- oder Sektkellereien wie etwa Schlumberger oder das Weingut Steininger. Die Lehreinheitenwerden von Experten und Sommeliers wie Prof. Dr. Walter Kutscher (Bild rechts) abgehalten.

Abgeschlossen wird der Lehrgang mit einer vierteiligen Prüfung (striftlich, sensorisch, mündlich und praktisch) und der Vergabe des Zeugnisses.

INFOS:
Datum: ab dem 1.10.2015
Ort: WIFI Wien
Kosten: € 550,– inklusive Getränke
Anmeldung: unter www.wifiwien.at/eShop

www.wifiwien.at

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 19.09.2015
    Österreichs Sommeliers trainieren für die Weltspitze
    Spannendes Programm als Vorbereitung auf die Europa- und Weltmeisterschaften.
  • 31.07.2015
    Veuve Clicquot präsentiert innovativen Champagner
    Die Schaumwein-Kreation wurde speziell zum Mixen von Cocktails entwickelt.
  • 05.04.2015
    Gerhard Kracher startet Fine Wine Shop
    Eine erlesene Weinauswahl einfach per Mausklick bestellen.
    Advertorial
  • 18.03.2015
    Dom Pérignon: Ultimativer Champagner-Workshop
    Bei »Dom Pérignon Atelier« können zahlende Gäste bei der Abtei Hautvillers die exklusivsten Champagner verkosten.
  • Mehr zum Thema

    News

    Moët & Chandon: Ein Jahrhundert Champagner

    Moët & Chandon feierte den hundertsten Jahrestag des großen Jahrgangs 1921 — der als einer der größten Champagnerjahrgänge aller Zeiten gilt — mit...

    News

    So verkosten Sie wie die Profis

    Wer hatte nicht schon einmal die Idee, zuhause eine fachliche Weinverkostung durchzuführen? Falstaff weist den Weg zur erfolgreichen Degustation....

    News

    Burgenland: Best of Neusiedlersee DAC

    Es ist das größte Weinbaugebiet des Burgenlandes und stellt neben dem Zweigelt auch fruchtsüße Weine in den Fokus.

    News

    Der Boom der alkoholfreien Spirituosen-Alternativen

    Alkoholfreie Spirituosenalternativen boomen. Und das, obwohl es – gelinde gesagt – schwierig ist, Gin, Whisky, Rum & Co ohne den wichtigen...

    News

    Wegen Omikron: ProWein prüft Verschiebung

    Nach zwei Jahren Corona-bedingter Abstinenz sollte die Düsseldorfer Weinfachmesse im März 2022 eigentlich wieder stattfinden – nun ist wohl ein...

    News

    Burgenland: Best of Mittelburgenland DAC

    Seit dem Jahr 2005 gibt es die Herkunftsbezeichnung Mittelburgenland DAC in den drei Kategorien Klassik, Klassik mit Riedbezeichnung und Reserve – wir...

    News

    Cave de Tain legt Weinbau-Fond auf

    Die Rhône-Genossenschaft verspricht flüssige Dividenden ab einem Investment von 5360 Euro. Wir haben mit dem Direktor gesprochen.

    News

    Irland führt Mindestpreis für Alkohol ein

    Aufgrund eines neuen Gesetzes darf in Irland eine Flasche Wein für nicht weniger als 7,40 Euro verkauft werden. UMFRAGE: Könnten Sie sich diese...

    News

    Tenuta di Biserno erweitert

    Das feine Familienweingut der Marchesi Antinori an der Küste der Toskana erweitert und übernimmt Collemezzano bei Cecina. Direktor Niccolò Marzicchi...

    News

    Claude Taittinger im Alter von 94 Jahren verstorben

    Claude Taittinger, der rund 40 Jahre lang das Champagnerhaus seiner Familie leitete, starb am 3. Januar in Paris.

    News

    Die Sieger der Chianti Classico Trophy 2021

    Chianti Classico bietet guten Trinkgenuss – das gilt natürlich auch für die Jahrgänge 2018 und 2019, die für diese Falstaff-Trophy verkostet wurden.

    News

    Wilfried Bauer bei Schlossquadrat Trophy

    Das Weinviertler Winzertalent präsentiert seine Weine am 11. Jänner im Wiener »Schlossquadrat«. Die Verkostung findet mit fixen Sitzplätzen in zwei...

    News

    Das Weingut Château Figeac im Porträt

    Das traditionsreichen Bordeaux-Weingut Château Figeac, das seit 1892 in der Hand von Familie Manoncourt ist, hat sich für die Zukunft aufgestellt.

    News

    Magische Perlen: Die besten Champagner

    Die vom lateinischen »Campania« abgeleitete Bezeichnung »Champagner«, ein Synonym offener Landschaft mit weiten Feldern, ist in der ländlich geprägten...

    News

    Die Wein-Hügel des Veneto

    Colli Berici, Colli Euganei und Montello.

    Advertorial
    News

    Sauvignon Blanc in aller Munde

    Wein Steiermark präsentiert in einem exklusiven Tasting die besten Sauvignon Blancs der Weinbauregion Steiermark.

    Advertorial
    News

    Pairingtipps: Die besten Weine zu Käsefondue

    Käsefondue ist nicht nur ein absoluter Winterklassiker, es schmeckt auch unter dem Jahr: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach der perfekten...

    News

    Essay: Champagnerbläschen steigen auf

    Was kann der Schaumwein, was stille Weine nicht vermögen? Er ist ein Getränk aus dem Reich der Bilder und Zeichen. Seine Sinnesreize schaffen ein...