Weltmeisterlicher Genuss in Steyr & der Nationalpark Region

Genussvoll unterwegs in oberösterreichs Nationalpark Region Steyr.

© Stefan Mayerhofer

Genussvoll unterwegs in oberösterreichs Nationalpark Region Steyr.

Genussvoll unterwegs in oberösterreichs Nationalpark Region Steyr.

© Stefan Mayerhofer

Verschiedenste prämierte regionale Produkte haben aus der Region Steyr ihren Ursprung. Die Kunst des Genusses liegt den Menschen in der Region im Blut, so laden die Produzenten und Veredler zu persönlichen Verkostungen von Ölen, Kräutersalzen, Most, Gin oder Schokolade und Käse ein.


Stift Schlierbach setzt eine echte Duftmarke

Schlierbacher Käse

Seit 1924 werden in der Klosterkäserei Schlierbach, als die heute größte Klosterkäserei Europas, herzhafte Käsespezialitäten hergestellt. Im prämierten Angebot finden sich über 20 verschiedene Sorten an Bio-Weich-, Schnitt-, und Frischkäse aus Kuh,- Schaf- und Ziegenmilch. Die Schaukäserei – die erste Österreichs – kann im Rahmen einer Führung besucht werden – und zeigt einen Einblick in das feine Handwerk des Käsens. Kommentierte Käseverkostungen mit Käse-Sommelier werden mit einer herrlichen Panoramaaussicht in das Kremstal gekrönt.


Schokoladen-Besonderheiten virtuos kreiert

Bachhalm Choco Culture

Bei weitem lieblicher duftet es in Kirchdorf an der Krems. Seit 1928 wird das „süße Wissen“ und die edle Handwerkskunst im Hause Bachhalm von einer Generation zur anderen weitergegeben. Maître Chocolatier Johannes F. Bachhalm verbindet diese Tradition virtuos mit innovativen Impulsen zu einzigartigen und vielfach international prämierten Kreationen.

Im Stammhaus am Hauptplatz lädt der Schokoladen-Weltmeister immer wieder zu Verkostungen und Schokoladen-Seminaren.


Echt „arge“ Brennerei

Gin-Kreationen

Zwischen der Burg Altpernstein und dem Rinnerberger Wasserfall liegt im oberösterreichischen Kremstal die kleine feine Destillerie „Reines Gewissen“, Reinhold Häuser und Roman Winter kreieren hier „arge“ Brände. Herausgekommen ist ein untypischer Gin mit 50 Volumenprozent der sehr gerne pur genossen wird. Honig, Dirndl und Vogerl(beeren) werden mit Gin zu fein-frechen Likören verarbeitet und der Oide Pernstoana ist ein beliebter Mageneinrichter. Alle Kreationen wurden erst unlängst höchst prämiert und können vor Ort verkostet werden.


TIPPS & INFOS

In Steyr und der Nationalpark Region gibt es eine bunte Vielfalt an kulinarischen Erlebnissen und Angeboten, hier finden Sie viele Tipps & Infos: steyr-nationalpark.at/kulinarik

Package: Zu Gast bei Weltmeistern

Eine kulinarische Entdeckungsreise durch das Oberösterreichische Kremstal und zu zwei Weltmeistern des Genusses:

  • 3 Übernachtungen in der gewünschten Unterkunft
  • Führung im Stift Schlierbach und der 1. Österreichischen Bio-Schaukäserei inkl. Verkostung des weltmeisterlichen Schlierbacher-Bio-Käse
  • Schokoladenverkostung beim Schoko-Weltmeister Bachhalm in Kirchdorf mit gemütlicher Kaffeejause
  • Prämierter Birnencider (0,2l) für zu Hause

ab € 97,60 pro Person

Täglich Anreise von Mai bis November möglich!

PACKAGE BUCHEN