Welcome to Hollywood: Austrian Airlines fliegt erstmals nach Los Angeles

Los Angeles ist berühmt für seine Strände.

© Shutterstock

Los Angeles ist berühmt für seine Strände.

Los Angeles ist berühmt für seine Strände.

© Shutterstock

Austrian Airlines nimmt mit dem Sommerflugplan 2017 wieder eine neue Langstrecken-Destination in Nordamerika auf. Ab 10. April 2017 geht es bis zu sechs Mal pro Woche mit einer Boeing 777 in die größte Stadt Kaliforniens, nach Los Angeles. »Nach Chicago, Newark und Miami ist L.A. unser vierter Neuanflug und in mehrfacher Sicht der weit größte Sprung in die USA. Wir werden die Westküste aus der bestehenden Flotte fliegen und sind jetzt schon voller Vorfreude«, sagt Austrian Airlines Chief Commercial Officer Andreas Otto. Im ersten Schritt ist die Strecke Wien-Los Angeles nur für den Sommerflugplan geplant. Die Millionen-Metropole ist nicht nur für den Punkt-zu-Punkt-, sondern insbesondere für den Transferverkehr interessant. Rund zwei Drittel der Passagiere werden am Drehkreuz Wien umsteigen.

Der Flughafen von Los Angeles ist – gemessen an den Passagierzahlen – der drittgrößte der USA.
Der Flughafen von Los Angeles ist – gemessen an den Passagierzahlen – der drittgrößte der USA.

Foto beigestellt

Die Flugdauer von Wien zum über 9.877 km entfernten Los Angeles beträgt rund zwölfeinhalb Stunden. Tickets von Wien nach Los Angeles gibt es ab 719 Euro hin und retour inkl. Steuern und Gebühren. Buchbar sind diese ab sofort unter www.austrian.com, telefonisch unter +43 (0) 5 1766 1000 oder im Reisebüro.

Einblicke in die Business Class in der Bilderstrecke

Nordamerika Nonstop

Austrian Airlines wird im Sommerflugplan 2017 insgesamt bis zu 44 wöchentliche Nonstop-Flüge nach Nordamerika anbieten. So geht es bis zu fünf Mal pro Woche nach Miami, bis zu sechs Mal pro Woche nach Los Angeles und Toronto sowie bis zu täglich nach Washington und Chicago.  Weiterhin wird Austrian in Summe 13 Flüge pro Woche zu den Flughäfen Newark und JFK in New York anbieten. Die Flugzeiten nach New York JFK werden allerdings ab 27. März 2017 angepasst. Von den sechs wöchentlichen Flügen werden vier Abflüge pro Woche vom Vormittag auf den Nachmittag verlegt. Flugplanänderungen wie diese ermöglichen es Austrian Airlines mit der bestehenden Flotte, Kapazität für die Aufnahme von Los Angeles und damit einer zusätzlichen Langstrecken-Destination freizuspielen. Kunden haben durch die neuen Flugzeiten den Vorteil, dass sie zwischen einem Vormittagsflug nach Newark und einem Nachmittagsflug nach New York JFK wählen können und somit zu unterschiedlichen Tageszeiten nach New York fliegen können.

Weitere Infos & Buchung unter www.austrian.com.

Das Personal von Austrian Airlines bietet den Reisenden ein umfassendes Service auf höchstem Niveau.
Das Personal von Austrian Airlines bietet den Reisenden ein umfassendes Service auf höchstem Niveau.

Foto beigestellt

Mehr zum Thema

News

Das wahre Little Italy liegt in der Bronx

Während im legendären Little Italy in Manhattan
 inzwischen kaum mehr Italiener leben, floriert das gleichnamige Klein-Italien in der Bronx seit mehr...

News

Kulinarik-Programm zur Angelobung des US-Präsidenten

Biden löst Trump als US-Präsident ab. Wir präsentieren ein kulinarisches Begleit-Programm zur Amtsübergabe mit Top 10 US-Rezepten, Cocktails und...

News

Jack Daniel’s: Chris Fletcher ist neuer Master Distiller

Der erfahrene Whiskey-Hersteller übernimmt die Geschicke der in Lynchburg, Tennessee ansässigen Traditions-Destillerie.

News

Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

News

Best of: Günstige Hotels in Wien

Wer in Wien günstig nächtigen möchte, kann aus einer großen Vielfalt an ebenso hippen wie günstigen Hotels auswählen – Anekdoten inklusive. Wir...

News

Die coolsten Design-Hotels in Wien

Junge Architektur und freches Hoteldesign sind in Wien ebenso zu Hause wie nachhaltige Initiativen, die aus leer stehenden Geschäftslokalen...

News

Grätzl-Guide: Best of Brunnenmarkt

Die Gegend um Yppenplatz und Brunnenmarkt ist eines der buntesten Viertel Wiens. Der südländisch-orientalische Straßenmarkt verströmt internationales...

News

Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

News

Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

News

Corona-Update: Wintertourismus in Österreich

Beim Aprés Ski darf auch im Außenbereich nur im Sitzen gegessen und getrunken werden, in Skischulen dürfen Gruppen maximal zehn Personen umfassen.

News

Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

News

Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

News

»Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.

News

Top 10 USA-Reiseziele für Bier-Fans

Bierliebhaber aufgepasst: »Visit the USA« präsentiert die Top 10 Reiseziele für alle Bier-Fans in den Vereinigten Staaten.

Rezept

Mac and Cheese vom Grill

Das kultige US-Auflaufgericht kann als Beilage oder Hauptgericht serviert werden. Anja Auer bereitet die Cheese Macaroni mit fünf verschiedenen...

News

Hochgenuss in Hollywood – Das Oscars Menü 2017

Mit welchen Köstlichkeiten Starkoch Wolfgang Puck die Gäste der 89. Oscars-Verleihung in diesem Jahr verwöhnt, erfahren Sie hier – Rezepttipps...