Welcome Home – Falkensteiner Trainee Program

Das 18-monatige Trainee Programm ist speziell für AbsolventInnen konzipiert, welche sich innerhalb der Falkensteiner Gruppe entwickeln möchten.

Foto beigestellt

Das 18-monatige Trainee Programm ist speziell für AbsolventInnen konzipiert, welche sich innerhalb der Falkensteiner Gruppe entwickeln möchten.

Das 18-monatige Trainee Programm ist speziell für AbsolventInnen konzipiert, welche sich innerhalb der Falkensteiner Gruppe entwickeln möchten.

Foto beigestellt

Das 18-monatige Trainee Programm ist speziell für AbsolventInnen konzipiert, welche sich innerhalb der Falkensteiner Gruppe entwickeln und gleichzeitig viel praktische Erfahrung  sammeln möchten. Für AbsolventInnen bietet sich dadurch die Möglichkeit, ihr bereits erworbenes Wissen an einer FH, Universität oder einem Kolleg mit der operativen Praxis zu verbinden und dies in Form eines individuell gestaltbaren Trainee Programms. Von den Falkensteiner Trainees wird ab dem ersten Tag des Programms Hands-on und Proaktivität erwartet. In den ersten 12 Monaten durchlaufen sie unterschiedliche Abteilungen innerhalb eines Hotels oder im Service Office innerhalb einer Funktion (z.B.: Finance), wo sie eine umfassende Mitarbeit am Tagesgeschäft sowie an kleineren Projekten erwartet. Während des gesamten Programms werden die Trainees vom General Manager des Hotels sowie von einem Mentor betreut. Nach 12 Monaten liegt der Fokus auf einer ausgewählten Abteilung, welche gemeinsam mit dem General Manager und dem Mentor bestimmt wird. Dadurch erhalten die Trainees die Möglichkeit, ihr Wissen in einem speziellen Bereich zu vertiefen. Nach jeder Rotation gibt es ein detailliertes Feedbackgespräch. Das Trainee Programm wird während der gesamten Dauer der 18 Monate durch die eigene Falkensteiner Academy begleitet. Spezielle Trainings mit den Schwerpunkten Leadership, Presentation Skills oder Finance bilden den theoretischen Teil der Ausbildung, wobei der Schwerpunkt klar auf der operativen Praxis liegt. »Gerade die Möglichkeit den operativen Ablauf in einem Hotel von der ‚Pike an‘ mitzuerleben, hat mir viele wichtige Einblicke ermöglicht, die mich im momentanen Berufsleben sehr unterstützen und die während meiner Hochschulzeit oft nur in theoretischer Weise vermittelt werden konnten. Für eine Karriere in der Hotellerie ist ein operativer Einblick das A und O,« erzählt Michael Pillwein, ein ehemaliger Trainee von Falkensteiner, der 2012 im Rahmen eines Trainee Programms begann und nun als Sales- und Bankettmanager für beide Falkensteiner Hotels in Wien zuständig ist.

Alle weiteren Informationen zum Falkensteiner Trainee Programm:

Hospitality Management Trainee
http://falkensteiner.hotelcareer.de/popup.php?sei_id=8&id=1398069

Management Trainee Finance
http://falkensteiner.hotelcareer.de/popup.php?sei_id=8&id=1400619

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Recruiting Day an den Tourismusschulen Bad Gleichenberg

Vor kurzem fand an den Tourismusschulen eine Tourismus-Job- und Karrieremesse statt. Universitäten wie auch Unternehmen der Tourismusbranche nahmen...

News

Magischer Ort mit tollen Karriere-Möglichkeiten: Schloss Fleesensee

Karriere inmitten einer traumhaft schönen Landschaft, Karriere im Schlosshotel: Für alle, die mehr aus sich machen wollen, ist Schloss Fleesensee...

Advertorial
News

Schein-Welten: über Effektbeleuchtung

Es werde Licht – und zwar immer mehr, denn Akzentbeleuchtung gewinnt an Bedeutung. Spot on spektakuläre Beispiele und effiziente Alternativen.

News

SALNERHOF – Lifestyle Resort Ischgl

Der Familienbetrieb »Salnerhof« in Ischgl bietet ein vielfältiges Angebot mitten in Ischgl. Im modernen Hotel im Paznauntal wird noch Küchen- und...

Advertorial
News

Schloss Fleesensee: Karriere inmitten einer traumhaften Landschaft

Schloss Fleesensee. Ein magischer Ort mit außergewöhnlichen Möglichkeiten. Für alle, die mehr aus sich machen. Und aus dem Schlosshotel.

Advertorial
News

Die »Sodexo Kochschmiede«: innovatives Weiterbildungsprogramm

»Sodexo« bietet nun ein einmaliges Weiterbildungsprogramm an, welches ermöglicht innerhalb von 15 Monaten zur kompetenten Fachkraft ausgebildet zu...

Advertorial
News

Ischgl: Karriere im »Hotel Tirol«

Das familiengeführte Hotel ist umgeben von der schönsten Bergkulisse im Herzen der Skimetropole Ischgl und sucht noch Verstärkung für Restaurant und...

Advertorial
News

Transgourmet Österreich erhält Auszeichnung

Der österreichische Gastronomie-Großhandel Transgourmet wurde von seinen Mitarbeitern zum »Great Place to Work®« gewählt.

News

Presse: 10 Tipps für gute Pressearbeit

Die Kontaktaufnahme zur Presse ist meist leichter als gedacht. PR-Profi Johannes Stühlinger von PRobiz verrät wie es geht.

News

Paul Truszkowski wird neuer Geschäftsführer bei Wein & Co

Der studierte Önologe und Wein-Kommunikator Paul Truszkowski wird ab Juli 2018 neben Wolfgang Frühbauer die Geschäftsführung bei Wein & Co übernehmen.

News

Genusshandwerkertag der Gastgeber im Kleinwalsertal

Ein Projekt, das die Ausbildungs-Möglichkeiten in der Hotel- und Gastronomiebranche im Kleinwalsertal aufzeigt.

News

Ein Mann, ein Wort

Die Nachwuchsproblematik ist präsenter denn je. Viele lamentieren, nur wenige handeln. Mit Erfolg – die ­Stipendiaten seiner Stiftung Fundaziun...

News

Michael Fortner übernimmt »Das Loft«

Der Barchef des Hotel Sofitel Vienna Stephansdom übernimmt nun zusätzlich die Verantwortung im Restaurant.

News

Das Jobportal der »KitzIntensiv«

16 Betriebe, ein Jobportal: Bei »KitzIntensiv« werden neue Fachkräfte gemeinsam gesucht und anschließend gezielt gefördert und mit Benefits belohnt.

Advertorial
News

»Fair Job Hotels e. V.«: Unter fairen Bedingungen arbeiten

Gastgewerbe-Stellen sind schwierig zu besetzen: In Deutschland sucht man ständig nach neuen Mitarbeitern. Der Verein »Fair Job Hotels e. V.« schafft...

News

Traumhotel Alpina in Gerlos sucht Personal

Das Vier-Sterne-Superior-Ayurveda Traumhotel Alpina in Gerlos im Zillertal vergibt Stellen in verschiedenen Bereichen. Auch im Spa.

Advertorial
News

Führungswechsel: Alasdair Davidson als neuer General Manager im Alila Solo

Das Alila Solo in Java hat ein neues Gesicht in der Führungsetage: Alasdair Davidson wird die Funktion des General Managers übernehmen.

News

Start von AccorInvest Germany

Andrea Agrusow ist seit kurzem die Vorsitzende der Geschäftsführung der AccorInvest Germany, einer der zwei Geschäftsbereiche der AccorHotels.

News

»KitzIntensiv«: Der Verein für Team und Gast

Zusammen stark durch »KitzIntensiv«: Die Tiroler Gruppe setzt auf Gemeinsamkeit in Dienstleistung und Einkauf. Ebenso werden Fachkräfte in den 16...

Advertorial
News

Neueröffnung in Wien: »Aï« sucht Team

Jobs in Wien zu vergeben: »Aï« läd am 12. und 13. Juni 2017 im Salonplafond zum Casting. Gesucht werden allerlei Positionen für ein High-End...

Advertorial