Weinreise: Tour de Max Stiegl

Erich Scheiblhofer und Max Stiegl beim Degustieren.

© Steve Haider

Erich Scheiblhofer und Max Stiegl beim Degustieren.

© Steve Haider

Erich Scheiblhofer

Schon der Vater von Erich Scheiblhofer wurde mit dem Kultwein »Big John« berühmt. Sohn Erich (im Bild links neben Max Stiegl) setzt das würdig fort. Er hat die Welt bereist und Erfahrungen bei Weinmachern in Kalifornien und Australien gesammelt. Für seine Weine bekommt er immer wieder höchste Bewertungen. Weine, die er dann zusammen mit Max Stiegl im »Gut Purbach« verkostet.

 www.scheiblhofer.at

Thomas Schwarz

Foto beigestellt

Thomas Schwarz und Max Stiegl sind schon lange eng befreundet. Stiegl schätzt an Schwarz dessen unkonventionelle Art, seinen Humor und natürlich, was er in Flaschen füllt. Es sind keine modischen, trendigen Weine, keine üppigen Kraftpakete oder gefällige Schmeichler. Was im Weingut Kloster am Spitz etwas oberhalb von Purbach an Weinen entsteht, zeichnet sich durch Charakter, Mineralik und Eleganz aus. Und wer hier vorbeischaut, kann im Sommer im Heurigen »Schwein und Wein« auch einen Happen essen oder gleich ins angeschlossenen Restaurant »Kloster am Spitz« gehen.

www.klosteramspitz.at

Leopold Sommer

© derpaul.at

Verwurzelt im Urgestein an den Südosthängen des Leithagebirges, keltert Leopold Sommer junior eine Vielfalt von mineralisch unverwechselbaren Weinen. Er ist Winzer aus Passion – so einer liebt auch das gute Essen. Deshalb ist er nicht selten zu Gast bei Max Stiegl.

www.weingut-sommer.at

Robert Keringer

© Franz Helmreich

Seit 2004 führen Robert und Marietta Keringer ihr 40 Hektar großes Weingut im Nordburgenland, im kleinen Ort Mönchhof. Dort scheint rund 300 Tage im Jahr die Sonne. Das hilft nicht nur dem Gemüt, daraus lassen sich auch ganz besondere Weine machen. Eben solche wie jene vom Weingut Keringer.

www.keringer.at

Christian Tschida

Foto beigestellt

Christian Tschida, »Enfant terrible« der burgenländischen Winzerszene, weiß genau, was er will. Nichts langweilt den selbstbewussten Weinmacher aus Illmitz mehr als Durchschnittlichkeit. Ein Ausnahmewinzer mit grandiosen Weinen. Und ein guter Freund von Max Stiegl.

www.tschidaillmitz.at

Vinothek Selektion

© webnfoto.ch

Wer im Burgenland in Sachen Wein unterwegs ist, sollte unbedingt irgendwann in der »Vinothek Selektion« in Eisenstadt vorbeischauen. Mit 600 Weinen von über 100 Winzern ist sie die größte Vinothek im Burgenland. Zu den Weinen werden auf Wunsch auch ein paar kleine Happen serviert.

www.selektion-burgenland.at

Bernhard Ott

© Steve Haider

Ok, Bernhard Ott ist kein Burgenländer, sein Weingut befindet sich im niederösterreichischen Feuersbrunn im Wagram. Damit liegt es nicht gerade in naher Umgebung von »Gut Purbach«. Ein Besuch lohnt sich dennoch. Denn Bernhard Ott ist ein grandioser Winzer mit Weinen, wie man sie nur ganz selten findet. Ein Ausnahme-talent – und ein großer Fan von »Gut Purbach«.

www.ott.at

Gernot Heinrich

Foto beigestellt

Gernot und Heike Heinrich waren immer schon vielen anderen Winzerkollegen um einen Schritt voraus. Das macht dieses Weingut so einzigartig. Biodynamisch, autochthone Rebsorten und Namen wie Salzberg und Gabarinza verbindet man mit diesem Paradeweingut.

www.heinrich.at

Georg Prieler

© Steve Haider

Was sein Vater Engelbert Prieler in all den Jahren aufgebaut hat, führt Georg heute mit Bravour weiter. Das prominente Weingut in Schützen ist 20 Hektar groß und bekannt für Weine, die typisch für diesen Winkel des Burgenlands sind. In diesem Weingut vorbeizuschauen, lohnt sich immer, die Gastfreundschaft der Familie ist überwältigend.

www.prieler.at

Hans Nittnaus

Foto beigestellt

Hans „John“ Nittnaus ist eine lebende Weinmacherlegende. Berühmt geworden ist er vor allem mit seiner außergewöhnlichen Rotweincuvee »Comondor«. Ein Kultwein wie es nur wenige gibt.

www.nittnaus.at

Weingut Esterhazy

© webnfoto.ch

Mit Weinen hatte die ehrwürdige Familie Esterhazy schon vor geraumer Zeit zu tun. Bereits 1666 lagerten im schlosseigenen Keller mehr als 280.000 Liter Rebensaft. Heute ist das Weingut Esterhazy eines der modernsten Österreichs. Bei der Erzeugung der Weine wird auf Tradition und Qualität Wert gelegt.

www.esterhazywein.at

Markus Altenburger

© Dieter Steinbach

Markus Altenburger aus Jois zählt zu den talentiertesten Jungwinzern des Burgenlands. Vor allem mit den Sorten Blaufränkisch und Chardonnay hat er sich in der Szene einen Namen gemacht. Seine Weine sind eigenständig und haben Charakter. Und er ist Stammgast im »Gut Purbach«. Wo sonst? 

www.markusaltenburger.com

Szigeti

© franzhelmreich.at

Die Sektkellerei Szigeti in Gols im Burgenland produziert besten österreichischen Sekt und Frizzante nach der »Méthode traditionnelle«, der klassischen Flaschengärung. Wie das genau funktioniert, kann man bei einer Kellerführung erfahren. Und die sollte man sich keinesfalls entgehen lassen.

www.szigeti.at

Claus Preisinger

© Siffert /weinweltfoto.ch

Claus Preisinger  hat sich in letzter Zeit mehr und mehr auf Naturweine spezialisiert. Dabei hechelt er keinem Modetrend hinterher, sondern erzeugt eigenständige und charaktervolle Weine, wie sie selten sind. 

www.clauspreisinger.at

Aus dem Falstaff Spezial Gut Purbach 2017

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Falstaff Heurigen-Voting 2020: Jetzt abstimmen!

Wo genießen sie Wein und Brettljause in gemütlichem Ambiente? Welcher Betrieb bietet beste Produkte? Wo wird die Heurigenkultur und die...

News

World Champions: Méo-Camuzet

Jean-Nicolas Méo ist in mehr als 100 Jahren das erste Mitglied seiner Familie, das sich ganz und gar dem Weingut verschrieben hat. Seine Burgunder...

News

Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

Auf Österreichs größter Möbelmesse bietet Falstaff Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos.

News

Uhudler: Keine verbotene Liebe

Der Weg vom Heckenklescher zur preisgekrönten, lokalen Rarität: Illegalität, Rechtsstreite und die Etablierung zum Kultgetränk sorgten für starke...

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

Eisenberg: Idylle im Süden

Im Süden des Burgenlands wachsen in der Herkunft Eisenberg auf speziellen Böden Rotweine von unvergleichlicher Eleganz und feiner Mineralität.

News

Falstaff WeinTrophy 2020: Die nominierten Winzer

Am 28. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

Michael Strohmeier bei der Schlossquadrat-Trophy

Michael Strohmeier vom Familienbetrieb Peiserhof ist der vierte Finalist. Am elften Februar präsentiert er seine Weine im »Restaurant Gergely´s«.

News

Spanische Schaumweine im Aufbruch

Die spanische Schaumweinszene begibt sich auf neue, erfolgsversprechende Wege.

News

Falstaff WeinTrophy 2020: Die nominierten Sommeliers

Am 28. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

News

Schaumwein aus der Schweiz

Viele Schweizer Weinproduzenten haben auch einen Schaumwein im Programm – lange war deren Qualität durchwachsen. Doch in den letzten Jahren wurde...

News

Ralf Schumacher: Der Rennfahrer als Winzer

Früher jagte Ralf Schumacher über die Rennstrecken der Welt. Ins Cockpit steigt er schon lange nicht mehr, man findet ihn jetzt häufiger in einem...

News

»Kattus«: Limitierte Edition für »Babylon Berlin«

Zwei Wochen gratis streamen und »Kattus«-Sekt schlürfen: Zum Start der neuen Episoden für »Babylon Berlin« bringt »Kattus« eine limitierte...

News

»Gut Purbach«: Die Ideen des Max Stiegl

Max Stiegl ist Querdenker und innovativer Besitzer des »Gut Purbachs« am Neusiedler See. In dieser Rezeptstrecke verrät er fünf Rezepte.

News

Sautanz auf »Gut Purbach«

Der Sautanz hat im Burgenland eine lange Tradition. Dabei wird das ganze Schwein verarbeitet. Auf »Gut Purbach« wird dieser selten gewordene...

News

Anthony Bourdain: Nichts für schwache Nerven

Der kulinarische Globetrotter und Bestsellerautor Anthony Bourdain aus New York besucht »Gut Purbach« bei einer Schlachtung. Szenen einer blutigen...

News

Mit Herz und Hirn auf »Gut Purbach«

Innereien sind nicht jedermanns Geschmack. Doch manche Feinschmecker lieben sie. Und genau für die veranstaltet Max Stiegl immer wieder Spezialmenüs –...

News

Die Weine von »Gut Purbach«

Im kleinen, aber fein sortierten Weingut von »Gut Purbach«-Inhaber Hans Bichler findet der Kenner klassische Vertreter der typischen Leithaberg-Weine.

News

»Gut Purbach«: Radikal genial

Das »Gut Purbach« mit Max Stiegl ist mehr als nur ein burgenländisches Spitzenrestaurant. Es ist ein Gesamtkunstwerk mit einem außergewöhn­lichen...

News

Poulard en vessie: Das Huhn aus der Blase

Manchmal macht Max Stiegl Gerichte, die es nur noch ganz selten gibt. Etwa Poularde en vessie – eine historische Speise, die auf einen der größten...