Hans Nittnaus mit dem Gewinn, einer Doppelmagnum Salzberg 2009
Hans Nittnaus mit dem Gewinn, einer Doppelmagnum Salzberg 2009 / Foto: beigestellt

Im burgenländischen Weinort Gols findet man geballte Weinkompetenz. Einer der traditionsreichsten Betriebe vor Ort ist jener von Hans und Christine Nittnaus. Die Familie betreibt bereits seit über 300 Jahren Weinbau, 1683 wurde sie erstmals als Besitzer eines Weingartens erwähnt.

1986 übernahmen Hans und Christine Nittnaus den Betrieb von den Eltern und setzten weiterhin auf kompromisslose Qualitätsarbeit im Weingarten wie im Keller. Der Name Nittnaus steht für ein breites Spektrum an qualitativ hochwertigen Weinen. Dank des pannonischen Klimas und der geologischen Vielfalt im Weinbaugebiet Neusiedlersee kann die Familie Nittnaus auf ein facettenreiches Sortiment mit starken, ausdrucksvollen und sehr guten Weinen in jeder Kategorie verweisen. Das Winzerpaar hat es mit seiner Leidenschaft für guten Wein, seinem Engagement und innovativen Ideen geschafft, das Markenzeichen des Weinguts, die »geometrische Weintraube«, zu einem Synonym für höchste Weinqualität zu etablieren.

Die Familie Nittnaus steht für facettenreichen Weingenuss / Foto: beigestellt
Die Familie Nittnaus steht für facettenreichen Weingenuss / Foto: beigestellt



Weinvielfalt
Die Familie Nittnaus bewirtschaftet rund 30 Hektar Rebfläche behutsam und nach biologischen Grundsätzen. Insgesamt bearbeitet das Winzerpaar an die 15 Lagen, darunter so prominente wie Altenberg, Salzberg, Ungerberg, Gabarinza oder Luckenwald, die zu den besten des Anbaugebietes zählen. Aus den Trauben werden hervorragende Weiß-, Rot- und Süßweine gekeltert. Die Sortenpalette reicht bei den Rotweinen von Zweigelt über Blaufränkisch, St. Laurent, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, Merlot bis zu Syrah. Bei den Weißweinen liegt der Schwerpunkt auf den Sorten Chardonnay, Sauvignon Blanc, Pinot Blanc und Muskat Ottonel. Die Süßweine werden aus den Rebsorten Chardonnay, Riesling, Sämling, Sauvignon Blanc, Welschriesling, Zweigelt, Blaufränkisch und Pinot Noir vinifiziert. Neu im Repertoire ist die Cuvée Salzberg 2009 aus den Sorten Merlot und Blaufränkisch. Durch selektive Handlese geerntet und schonend verarbeitet lagerte der Wein 14 Monate in Allier-Barriquefässern. Im Glas besticht er durch ein kräftiges Rubinrot. Zu Schoko-Röstnoten gesellen sich reife Pflaumen. Der Wein ist vollmundig und saftig am Gaumen, dicht und kraftvoll und verfügt über eine komplexe Struktur.

Wir verlosen eine Doppelmagnum der neuen Cuvée Salzberg 2009 (Merlot/Blaufränkisch) – Quizfragen zum Thema »Burgenland & Wein« beantworten und mitspielen!

Junge Linie
Mit dem Jahrgang 2010 präsentierten Hans und Christine Nittnaus erstmals auch je einen weißen und roten Leithaberg DAC Reserve. Mit den beiden Weinen verfügen sie nun auch über exzellente Lagenweine, die von der westlichen Seite des Neusiedler Sees stammen. Zahlreiche Medaillen bei österreichischen und internationalen Verkostungen bestätigen den erfolgreichen Weg des Winzerpaars. Und auch das weitere Bestehen des Weinguts ist mit den beiden Söhnen Andreas und Hans gesichert. Sie arbeiten am Weingut mit und sorgen mit ihrer eigenen Weinlinie »Young Nittnaus Experience« bereits für neue Impulse.

Beim Martiniloben kann man sich durch die Nittnaus'sche Weinvielfalt kosten / Foto: beigestellt
Beim Martiniloben kann man sich durch die Nittnaus'sche Weinvielfalt kosten / Foto: beigestellt



Martiniloben
Beste Gelegenheit, die Nittnaus'schen Weine kennenzulernen und zu kosten bietet das Golser Martiniloben. Alljährlich rund um den 11. November (Hl. Martin) öffnen die Golser Winzer ihre Kellertüren, geben Einblick in ihre Arbeit und präsentieren ihre besten Tropfen. Auch Kulinarisches und Kulturgenuss kommen beim Martiniloben nicht zu kurz. 

www.nittnaus.net


(top)

Mehr zum Thema

News

World Champions: Taylor’s Port

Seit der Gründung im Jahr 1692 ist das Portweinhaus Taylor’s in britischer Hand. Das färbt auf den Stil der Weine ebenso ab wie auf die bodenständige...

News

Royale Weinlieferanten: Stets zu Diensten

Seit jeher gilt es als Ehre, das englische Königshaus beliefern zu dürfen. Aber erst nach langjähriger Zusammenarbeit erhält man dafür die Royal...

News

Brunello 2015: Ein Jahrgang wie ein Kunstwerk

Mit 2015 stand in diesem Jahr in Montalcino wieder ein Fünf-Sterne-Jahrgang zur Verkostung parat. Die Hälfte der Jahresproduktion ist bereits...

News

Die Sieger der Nebbiolo Trophy 2020

Nebbiolo ist eine spät reifende Rebsorte, die im Piemont und in der Lombardei verbreitet ist. Die Top drei unter den Winzern sind das Weingut Rosso,...

News

Die Briten und der Weinhandel

Obwohl selbst nicht mit auch nur einigermaßen ernst zu nehmenden Lagen gesegnet, bestimmt England – den Seefahrern sei dank – seit inzwischen 800...

News

Die Geschichte des Claret

Viele Jahrzehnte aus der Mode, hat sich der zutiefst englische Begriff zuletzt wieder fest im Vokabular der Weinliebhaber etabliert. Aber was meinen...

News

Wein: Alles neu im Friaul

Es tut sich was zwischen Collio, Colli Orientali und Isonzo, den drei wichtigsten Weinbaugebieten in Friaul-Julisch Venetien. Von Sauvignon Blanc und...

News

Neuer Export-Rekord für österreichischen Wein

Der mengenmäßig starke Jahrgang 2018 beflügelte den Weinhandel und hob den Außenhandels-Umsatz erstmals auf über 185 Millionen Euro.

News

Falstaff 02/2020: Das Friaul genussvoll entdecken

Wir haben in unserer neuen Ausgabe die besten Tipps und Empfehlungen gesammelt. Für die Zeit nach der Corona-Krise oder einfach, um die kulinarische...

News

Britischer Wein – Tausend Jahre Tristesse

Die Geschichte des Weinbaus in England: von den Römern importiert, von den Mönchen kultiviert und vom Adel meist ignoriert – Winzer hatten es in...

News

WEIN & GENUSS Krems: 27. und 28. März 2020

Im prächtigen Rahmen der Dominikanerkirche zu Krems an der Donau steigt am 27. und 28. März (14.00 bis 20.00 Uhr) wieder die Vinaria-Messe WEIN &...

Advertorial
News

9. Winzer Wedelcup: Spitzen-Pisten und Genuss

Die Skiregion Hochzillertal-Kaltenbach lädt vom 2. bis 5. April 2020 zum jährlichen Winzer Wedelcup.

Advertorial
News

40 Jahre Vino Nobile di Montepulciano

2020 feiert die DOCG des Vino Nobile di Montepulciano 40jähriges Jubiläum. Die Feierlichkeiten dauern das ganz Jahr über an.

News

Österreichs Rotweinsieger 2019 im Portrait

Falstaff kürte bereits zum 40. Mal die besten Rotweine des Landes aus mehr als 1400 Einreichungen. Bester Roter Jahrgang 2017 wurde Gerhard...

News

Ornellaia präsentiert den Jahrgang 2017

Weingutsdirektor Axel Heinz meisterte mit seinem Team das Hitzejahr mit Bravour. Die limitierte Künstler-Edition wurde von Tomás Saraceno...

News

ProWein 2020 findet statt, aber erst 2021

Es klingt wie Realsatire: Die Messe Düsseldorf hat bekannt gegeben, die ProWein 2020 auf 2021 zu verschieben. Für alle, die nun verwirrt sind: Die...

News

Die VinItaly 2020 wird auch verschoben

Nach der ProWein jetzt auch die VinItaly, es gibt aber schon einen neuen Termin: Die italienische Weinmesse findet von 14. bis 17. Juni statt.

News

Chianti Classico Collection 2020

Zum ersten Mal präsentierten sich mehr als 200 Winzer in der florentinischen Stazione Leopolda der Einschätzung der Fachbesucher.

News

Daniel Jungmayr bei der Schlossquadrat-Trophy

Daniel Jungmayr vom Familien-Weingut Jungmayr ist der fünfte Finalist. Am zehnten März stellt er seine Weine im »Restaurant Gergely's« vor.