Weingut Leberl: Der Wein muss gefunden werden

Elegante Weine mit Struktur und Potenzial keltert Familie Leberl in Großhöflein im Burgenland.

© Weingut Leberl

Elegante Weine mit Struktur und Potenzial keltert Familie Leberl in Großhöflein im Burgenland.

Elegante Weine mit Struktur und Potenzial keltert Familie Leberl in Großhöflein im Burgenland.

© Weingut Leberl

http://www.falstaff.at/nd/weingut-leberl-der-wein-muss-gefunden-werden/ Weingut Leberl: Der Wein muss gefunden werden Winzer Alexander Leberl spricht über online als optimalen Vertriebsweg in dieser Zeit. Plus: Gewinnen Sie einen 12-Karton Wein des burgenländischen Weinguts. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/1/3/csm_Leberl-Alex-Keller-2018-c-Weingut-Leberl-2640_d811a14e61.jpg

Das Weingut Leberl, ein seit Generationen bestehender Familienbetrieb, bewirtschaftet rund um die Weinbaugemeinde Großhöflein 22 Hektar Weingärten. Durch Corona hat sich einiges geändert – so auch der Vetrieb.

PROFI: Durch die aktuellen Beschränkungen in Österreich ist ein direkter Abhof-Verkauf nicht möglich. Wie geschieht der Vertrieb der Weine?
Alexander Leberl: Wir bieten eine Auslieferung  der Weine an – »mit gesunden Respektabstand« versteht sich. Das ist gut angelaufen, ebenso gibt es die Möglichkeit für Online-Bestellungen über unseren Webshop. Der wird von unserer Zielgruppe sehr gut angenommen. Wir freuen uns, dass die Verkaufszahlen im Webshop seit Beginn der Corona-Krise gestiegen sind.
 
Wie kann der Online-Vertrieb gepusht werden?
Wir streben eine Online-Breitenwirkung, beispielsweise über Social Media, an. Die Maßnahmen werden effektiv auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten.
 
Ist die Auslieferung der bestellten Flaschen durch Corona eine Herausforderung geworden?
Für mich sind die geschlossenen Gastronomie- und Hotellerie-Betriebe und deren Wein-Fachhändler die größte negative Auswirkung. Und die Vinotheken natürlich, die ebenso wichtige Botschafter der Weinkultur sind. Ich hoffe, dass für diesen extrem wichtigen Wirtschaftsbereich sehr rasch eine kreative Lösung gefunden wird. Es hängt nicht nur der Weinabsatz dran. Die Auslieferung im Privatkunden-Bereich findet unter streng verschärften Hygiene-Maßnahmen und »mit gesunden Respektabstand« weiterhin statt.
 
Inwiefern kann die derzeitige Lage eine Chance für Weingüter sein?
Eine gesunde und gut verteilte Vertriebsstruktur ist noch wichtiger geworden, unsere Vertriebspartner geben ihr Bestes. Aber natürlich muss, solange die Corona-Krise anhält, der Direktvertrieb auch gepusht werden. Sowohl lokal als auch digital.
 
Haben Sie Tipps für Weingüter, wie sie gut durch diese Zeit kommen können?
Es gilt: Der Wein wird in Krisenzeiten trotzdem getrunken. Ein neuer Weg muss zwischenzeitlich vom Winzer gefunden werden, damit der Wein auch vom Konsumenten gefunden werden kann.

Die Winzer: Michaela und Alexander Leberl.

Die Winzer: Michaela und Alexander Leberl.

© Weingut Leberl

Mitmachen und gewinnen!

PROFI verlost gemeinsam mit dem Weingut Leberl einen 12er-Karton Wein im Wert von 154,– Euro:

  • 6x Sauvignon Blanc 2019 »Tatschler«
    Zarte Gelbfrucht, Pfirsich und Holunderblüten, feine Kräuterwürze und elegante Mineralität.
  • 2x Chardonnay 2018 »Katterstein«
    Marille und helle Tropenfrucht, Blütenhonig, mineralisch und burgundisch sowie saftig und nobel.
  • 4x Kleine Sünde 2018 (BF/ME/CS)
    Brombeeren und Kirsche, zarte Röstaromen, harmonische Kräuterwürze sowie saftig und verführerisch.

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Weitere Weine finden Sie im Online-Shop des Weinguts Leberl.

www.leberl.at

Mehr zum Thema

News

Kosten-Explosion im Tourismus: Preiserhöhungen sind alternativlos

Die Erhöhung der Preise ist allerdings nur eine Seite der Medaille. Es gehe zusätzlich um genaues Umsatz- und Kostenmanagement, sagt Tourismusberater...

News

Bussi, Baba & Prost: Hanna Glatzers Wein grüßt von Postkarten

Die Welt der Nachwuchs-Winzerin aus Göttlesbrunn ist bunt. Das beweist einmal mehr ihre Weinlinie, die nun bei der CCA-Gala im Verpackungsdesign und...

News

Gastro-Vibes: Das »Ratscher Landhaus« macht Gastronomie erlebbar

Wie lebendig, abwechslungsreich und kreativ die Arbeit im Restaurant und im Hotel sein kann, durften Schüler der Mittelschule Gamlitz bei Michaela und...

News

Emotion ist die Währung der Gastronomie – und auch die der »Art of Cart«

Gastronomen, Hoteliers sowie Entscheider der Lebensmittelindustrie trafen sich zum wohl rasantesten B2B Event Österreichs, zur »Art of Cart« Formula...

News

Kärnten: Stefan Glantschnig denkt am Weissensee das Wirtshaus neu

Nach 15 Jahren in der gehobenen Küche hat der 32-Jährige den Schritt zum Küchenchef im Neusacherhof gemacht. Was die neu interpretierte...

News

Prüfungsmarathon an der Kärntner Tourismusschule ist geschafft

Nach zwei Jahren Pause durfte man an der KTS wieder zu den Prüfungsessen einladen. Zudem steht noch eine Neuigkeit an: Erstmals werden Stipendien für...

News

Employee Experience – der Schlüssel zum Erfolg oder einfach nur ein Trendbegriff?

Diese Frage beantwortet sich bei »Facettenreich«, der Veranstaltung, wenn es um die Themen Hospitality und Guest Experience geht. Am 28. Juni geht es...

News

»Das große Backen – Die Profis«-Gewinner Klein eröffnet Pâtisserie & Boulangerie in Gmunden

Nach französischem Vorbild, aber mit starkem Regionalbezug soll das »La Sonett« die gastronomische und touristische Landschaft am Traunsee ab Juni...

News

Ganz im Zeichen des Aufbruchs: Das war die VieVinum 2022

Nach vier Jahren Pause gab Österreichs Weinwirtschaft in der Hofburg Vienna ein fulminantes Zeichen der Lebendigkeit von sich und punktete mit dem...

News

Gesucht: Jetzt für die schönsten Restaurants & Bars 2023 bewerben

Beim Wettbewerb für ausgezeichnetes Gastronomie-Design sind alle Gastronomen, Innenarchitekten und Ausbaubetriebe teilnahmeberechtigt. Bis zum 2....

News

Für ukrainische Frauen auf der Überholspur: Das »Charity Wildcats Race« in Wien

Die »Art of Cart Formula Gastronomie« brachte 36 weibliche Leadership Persönlichkeiten auf die Rennstrecke. Dabei stand das »Charity Wildcats Race«...

News

YTC: Das sind die Finalisten 2022 der Kategorie »Pâtisserie«

Am 15. Juni 2022 kreieren die acht Talente, die sich für das Finale qualifiziert haben, in Graz ihre Desserts, um sich den Sieger-Titel in der...

News

Top of Germany: Die besten Köche werden auf Deutschlands höchstem Berg geehrt

16 Köche aus vier Ländern kamen, um die Auszeichnung der drei Kronenbewertungen des Hornstein-Rankings entgegenzunehmen – und das auf 2.962 Metern...

News

Die Tourismuspanther sind los: Eveline Wild und Stefan Eder räumen ab

Die Tourismusschulen Bad Gleichenberg vergaben zum vierten Mal den einzigen steirischen Tourismuspreis, den Tourismuspanther, durch den Wegbereiter...