Weingut Josef & Philipp Bründlmayer: Lagenpaket gewinnen

Josef und Phlipp Bründlmayer

Foto beigestellt

Josef und Phlipp Bründlmayer

Foto beigestellt

Leidenschaft und Liebe zum Handwerk sind immer noch die besten Voraussetzungen für Qualität. Das gilt ganz besonders für die Herstellung von Produkten, die der Mensch genießen soll und darf. Wein, zum Beispiel. Philipp Bründlmayer trägt das Wissen um diese Werte in seiner DNA. Seine Weine sind folglich Stoff für Glückseligkeit: Sortentypisch, pur, geradlinig und von unverkennbarer Herkunft.

Lagen mit Geschichte

Die Beschaffenheit des Bodens ist neben dem richtigen Klima und der Erfahrung des Winzers ein maßgeblicher Faktor für die Entstehung von großen Weinen. Die Lagen, die Philipp Bründlmayer auf 23 Hektar im Weinbaugebiet Kremstal bewirtschaftet, sind widerspenstig und wollen von Hand bearbeitet werden. Ihr unwegsames Terroir aus Löss und Konglomerat macht sie jedoch auch zum Lieblingsplatz jener Sorten, für die diese Region so bekannt und beliebt ist.

Weine, die Herzen schneller schlagen lassen

Bei Philipp Bründlmayer dürfen Weine ungeschminkt zeigen wo sie aufgewachsen sind. Sie sind nicht nur ausgesprochen eindeutige Vertreter ihrer Art, sondern tragen auch seine unmissverständliche Handschrift. Die Klassiker werden im Stahltank ausgebaut, die Lagenweine und Reserven reifen im Holzfass. Mit nicht mehr als einem Gramm Restzucker sind alle Weine besonders trocken und damit Botschafter ihrer Region – Kremstal pur

Ganz nah am Wein – mit Respekt und Wissen um Traditionen

Handarbeit im Weinbau bedeutet oft einfach, der Natur mit Hausverstand zu begegnen: Alte Reben liefern die besten Trauben, nur auf vitalen Böden und in intakten Weingärten fühlen sie sich wohl. Das händische Entlauben jedes einzelnen Weinstocks gibt den Trauben ein perfektes Spiel aus Schatten, Sonne und Wind. Ein sanfter Rebschnitt und eine Ernte von Hand erfordern Zeit – aber all diese Vorgänge erfüllen nicht nur den Qualitätsanspruch von Philipp Bründlmayer sondern auch jenen der Weingenießer. Und das ist letztlich alles, was zählt.

 

Erhältlich sind die Weine des Weinguts Josef & Philipp Bründlmayer bei Wein & Co, Morandell und Vinorama.

 


Gewinnspiel

Wir verlosen ein exklusives Lagenweinpaket mit je drei Flaschen dieser von Falstaff top-bewerteten Weine:

  • 2019 Grüner Veltliner Moosburgerin 93-95 Punkte
  • 2019 Grüner Veltliner Vordernberg 92-94 Punkte
  • 2019 Riesling Steingraben 92-94 Punkte
  • 2019 Riesling Moosburgerin 91-93 Punkte
  • 2019 Neuburger 91-93 Punkte
  • 2019 Weißburgunder 90-92 Punkte

Jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Die besten Cava aus Spanien

Aus Spanien kommen Schaumweine, die ihren ganz eigenen Charakter haben. Seit vielen Jahrzehnten erfreuen sich die Cava genannten spanischen...

News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

News

Die Sieger des Kremstal DAC Rieden Cup 2020

Der Jahrgang 2019 brachte durchwegs Weißweine von animierender Frische und ist von einem klaren Fruchtspiel gekennzeichnet. In der Kategorie »Grüner...

News

Artur Toifl übernimmt Weingut Thiery-Weber

Der Kremstaler Winzer ist neuer Inhaber und Betriebsleiter des Familienweinguts in Rohrendorf, in dem er zuvor als Kellermeister tätig war.

News

Top 11 Rieslinge 2019 aus dem Kremstal unter 10 Euro

Preis-Leistungs-Tipps für erfrischenden Genuss auf der Sonnenterrasse.

News

Die Sieger des Kremstal DAC Cup 2020

Kremstal DAC bietet ein vielseitiges Sortiment an Grünen Veltlinern und Riesling an. Leo Müller belegte mit seinem Grünen Veltliner den ersten Platz,...

News

Die Sieger des Kremstal DAC Cups

Falstaff hat einmal mehr die Palette der Kremstal-DAC-Weine aus den Leitsorten Grüner Veltliner und Riesling probiert und die Sieger des Falstaff...

News

Winzer Krems stellen sich der Vergangenheit

Das Weingut, das nach dem Anschluss an Nazi-Deutschland arisiert wurde, arbeitete seine Geschichte auf und zieht einen Schlussstrich unter das...

News

Die Sieger des Falstaff Kremstal-DAC-Cup 2019

Der Jahrgang 2018 präsentiert alle Vorzüge, mit denen die Grünen Veltliner und Rieslinge ausgestattet sind. Sieger sind der Winzerhof Dockner und das...

News

Das Weingut Buchegger bleibt bestehen

Silke Mayr informiert nach dem tragischen Ableben von Walter Buchegger darüber wie es nun ohne ihn weitergehen soll und wie sein Herzensprojekt...

News

Kremstal DAC Cup 2018: Stoffige Sieger

Der Kremstal-DAC-Sorten-Cup eröffnet traditionell das Falstaff-Bewertungsjahr. Philipp Bründlmayer ist Riesling Cupsieger und Walter Buchegger ist...

News

Kremstal DAC Reserve Cup: Beste Qualität dem Hagel zum Trotz

Weit über hundert Topweine wurden beim aktuellen Kremstal DAC Reserve Cup in den Sortengruppen Riesling und Grüner Veltliner von Falstaff beurteilt.

News

Kremstal-DAC-Cup: Hitzetest bestanden

118 Rieslinge und Grüne Veltliner aus dem Jahrgang 2015 wurden verkostet und bewertet.