Weingut Jordan: »Nie stehen bleiben, nach vorne blicken und innovativ sein.«

Die Winzer Simone und Johannes Hiller-Jordan.

Foto beigestellt

Die Winzer Simone und Johannes Hiller-Jordan.

Die Winzer Simone und Johannes Hiller-Jordan.

Foto beigestellt

Profi: Was sind die Aushängeschilder Ihres Weinguts?
Simone und Johannes Hiller-Jordan:
Die Lagen rund um Pulkau begeistern mit Böden und einem Mikroklima, das vor allem Rotweine großartig gedeihen lässt. So zählen neben ausdrucksstarken Grünen Veltlinern vor allem die Rotweine zu den Aushängeschildern unseres Weinguts, hier vor allem unser im kleinen Holzfass ausgebauter Zweigelt Rubin Reserve und unser 42 | Zweigelt Reserve.

Überhaupt sind wir große Fans von gereiften Weinen, so zählen bei den Grünen Veltlinern vor allem unser spontan im Granitfass vergorener und gereifter Steinzeit | Grüner Veltliner Reserve und unser im Holzfass ausgebauter Grüner Veltliner Reserve Alte Reben zu den absoluten Highlights am Weingut. In den letzten Jahren immer wichtiger sind auch unsere Winzersekte geworden, eine Reserve vom Grünen Veltliner und eine Große Reserve vom Riesling begeistern immer wieder aufs Neue.

Trends 2021 – wohin entwickelt sich die Weinbranche Ihrer Meinung nach?
Nachhaltige Produktion und Experimentierfreude im Keller. Maischevergorene Weißweine, Ausbau mit Beerenkontakt, alternative Gebinde und lange Fassreife – all diese und noch viele weitere Möglichkeiten sind schon Trend und werden es auch 2021 bleiben. Das sind die Dinge, die auch viel Freude beim Winzersein ausmachen. Nie stehen bleiben, immer nach vorne blicken und innovativ sein.

Ein wichtiger Punkt für Gastronomen ist der Vertrieb: Wo sind Ihre Weine zu beziehen?
Wir vertreiben in Österreich zum Großteil direkt und arbeiten in einzelnen Regionen mit langjährigen Partnern zusammen. Dank moderner Logistikpartner, können wir große und kleine Bestellungen unkompliziert in kürzester Zeit in ganz Österreich zustellen lassen. Es ist der persönliche Kontakt, auf den wir großen Wert legen.

Was sind die größten Herausforderungen im Weinbau?
In die Zukunft gedacht wird uns sicher der Klimawandel vor einige Herausforderungen stellen. Wir versuchen hier schon jetzt bei Neuanlagen die richtigen Weichen zu stellen, so pflanzen wir Grüne Veltliner ganz bewusst zum Teil an Nordhänge, um Frische und Säure auch bei höheren Temperaturen zu bewahren, im Gegensatz dazu freuen sich unsere gereiften Weiß- und vor allem die Rotweine über das wärmere Klima.

Was zeichnet für Sie einen guten Wein aus?
Ein Wein, der die Herkunft, den Boden, die Rebsorte und den Winzer widerspiegelt und sowohl in der Nase als auch am Gaumen eine spannende Geschichte erzählt. Wein ist Genuss und damit ist ein guter Wein für uns auch der Wein, der jetzt gerade perfekt passt: Mal ist es ein fruchtiger Rosé am Nachmittag im Garten und dann wieder ein charaktervoller Rotwein zu einem schönen Essen.

INFO

Weingut Jordan
Gr.-Reipersdorf 12, 3741 Pulkau
+43 (0) 664 411 26 62
office@weingut-jordan.at

Beste Lagen: Ried Wehrleiten (Riesling/Grüner Veltliner), Ried Reipersberg (Grüner Veltliner) und Ried Haselparz (Zweigelt)
Fläche: 12 Hektar

weingut-jordan.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 03/2021
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • 02.06.2021
    Markus Ties über »die schönste Branche der Welt«
    Für den Geschäftsführer von Marcellos ist das die Hotellerie und Gastronomie, da es hier um Menschen gehe. Im Interview spricht er darüber,...
  • Weingut
    Weingut Jordan
    3741 Pulkau, Niederösterreich, Österreich
    2 Sterne

Mehr zum Thema

News

Renner: »Das Zeitfenster ist so günstig wie noch nie.«

PROFI sprach mit Wolfgang Renner, Önologe und in der Versuchsstation für Obst- und Weinbau Haidegg Trainer in der Erwachsenenbildung, über »PiWi«,...

News

Heydarian: »Wir müssen neu denken.«

Cyrus Heydarian im Profi-Interview über die schwierige Lage aufgrund von Covid-19 für die Hotellerie. Er spricht einen Rat für seine Kollegen aus.

News

Im Talk: Der neue Präsident der ASI William Wouters

Die ASI ist die weltweite Vereinigung von Sommelier-Verbänden. Mit PROFI sprach William Wouters über seine Ziele, aber auch über die Auswirkungen von...

News

Hochwertige Convenience-Produkte boomen

Der Geschäftsführer der Kärntner Brunner Nudelproduktion spricht im Interview über die Nachfrage von hochwertigen Convenience-Produkten und Trends in...

Advertorial
News

Maurer: »Diese Branche ist systemrelevant.«

Fleisch-Experte Ludwig »Lucki« Maurer spricht mit Profi über die Zeit im Lockdown, positive Aspekte von Covid und wie das Virus die kulinarische Welt...

News

Witzigmann: »Wir lassen uns nicht unterkriegen.«

Mitten in der Krise eröffnete Véronique Witzigmann ein Café. Wie sie dazu kam und wie sie die Stimmung in der Branche wahrnimmt, verrät die...

News

Umsatzbringer Kaffee: Qualität entscheidet

PROFI sprach mit Annette Göbel und Emanuel Miedl über Qualität, ­Markenpräsenz, Firmen-DNA und die Entscheidung für Siebtrieger oder Vollautomat.

Advertorial
News

Lohberger: Das beste Netzwerk

Lohberger kämpft jeden Tag mit allen Möglichkeiten, der Gastronomie zu helfen, diese Zeit zu überstehen. PROFI sprach mit den Geschäftsführern Peter...

News

Elverfeld über Zukunftschancen für Konditoren

Der ausgebildete Konditor und jetzige 3-Sterne-Koch Sven Elverfeld sieht für Konditoren großes Potenzial in der Gastronomie.

News

Diem: effizientes Weingartenmanagement

Am Puls der Zeit zu sein, ist eine Herausforderung, der sich das Weingut Diem verschrieben hat. Weiterentwicklung sowie kontinuierliche Fortbildung...

Advertorial
News

Stolz auf Natur, Boden und Wein

Der südsteirische Winzer Bernd Stelzl möchte mit seinen Weinen Qualität, Authentizität und Herkunft vermitteln. Wie er dieses Vorhaben umsetzt,...

Advertorial
News

Vitus Winkler über Corona und Take-away

Aufbruch, Umbruch, Neustart – Vitus Winkler setzt auf einen umfassenden Umbau und die Umbenennung seines Betriebs.

News

Die Weinvielfalt des Sausals

»Auf dem Sausaler Urgestein wachsen Weine von höchster Qualität«, sagt Hans-Peter Temmel vom Weingut Felberjörgl. Der Wein-Partner im Portrait.

Advertorial
News

So naturverbunden wie möglich am Weingut Anton Bauer

Die Rücksicht auf Reben und Böden sei ein absolutes Muss, um die Arbeit am Weingut auch langfristig zu sichern. Der Wagramer Winzer Anton Bauer im...

Advertorial
News

Die Wende der Gastronomie während Covid

Immer lauter werden jene Stimmen, die eine Wende für den Arbeitsmarkt im heimischen Tourismus fordern. Erste Gastronomen machen sich für einen...

News

Neue Chancen für Hotellerie und Gastronomie

Auf Corona konnte man sich nicht vorbereiten, aber ein effektives Krisenmanagement muss es immer geben, um für alle Situationen gerüstet zu sein.

News

Darauf kommt es beim Brotgeschmack an

Bio, hauseigenen Sauerteigkulturen und Rückkehr auf die alten Sorten wie Buchweizen, Waldstaudenroggen und Einkorn. Brot ist trendiger denn je.

News

Aperitif: Die Vielfalt macht es aus

Über Alternativen und Eigenkreationen spricht Patrick Aichlseder in Bezug auf den Umsatzbringer Aperitif.

News

Modern, lebendig, zeitlos: Adi Bittermann

Der Grillweltmeister im Profi-Interview über Grillgerichte im Fine-Dining, Aus- und Weiterbildungen und den Nachwuchs in der Branche.

News

Ozonos: Kovac und Trettl neu im Team

Fußball-Trainer und TV-Koch zeigen sich im Interview über den Aircleaner begeistert, der Corona-Viren nachweislich beseitigen kann.