Weinbar statt »Kim kocht" im Merkur Hoher Markt

Christian Kaufmann und Herbert Schmid an ihrer neuen Wirkungsstätte

© Falstaff/Degen

Christian Kaufmann und Herbert Schmid an ihrer neuen Wirkungsstätte

© Falstaff/Degen

Die Herrschaften am obigen Foto haben schon einmal zusammen gearbeitet. Es war in den Jahren 1993 und 1994 im Wiener »Steirereck«. Ab sofort sind sie die Gastgeber einer besonderen Weinbar, denn diese befindet sich im zweiten Stock eines Supermarkts – dem Merkur Hoher Markt in der Wiener Innenstadt. Das glasweise Angebot umfasst eine kleine, verlockende Auswahl. Aber richtig spannend ist das flaschenweise Sortiment, denn die Weinkarte ist der ganze Shop – 1.200 verschiedene Weine! Die Weine aus dem Markt können zu einem mehr als fair kalkulierten Aufschlag von sieben Euro an der Bar konsumiert werden. Weißweine werden binnen fünf Minuten auf Trinktemperatur gebracht.

Alle Zutaten für einen beliebten Afterwork-Treff sind vorhanden: Zentrale Lage, eine umwerfende Weinauswahl, eine kleine Speisekarte und Gratis-Portionen Schmäh der beiden Gastro-Urgesteine Schmid und Kaufmann. Einstweilen sind es nur kalte Gerichte, die angeboten werden: Hummus & Falafel (6 Euro), Beef Tartare (12 Euro), Marinierter Thunfisch mit Salat und Wasabi (17 Euro), Lachscarpaccio mit Ketakaviar (17 Euro) oder Fines de Claire-Austern (20 Euro). Warme Gerichte sollen folgen und vor allem für eine schnelle Mittagspause wird alles angerichtet. Natürlich gibt es Herbert Schmid nicht ohne seinen Käsewagen, auf dem sich ausgesuchte Spezialitäten aus dem In- und Ausland befinden.

Eine probate Ausrede für ein etwaiges Zu-spät-nach-Hause-kommen ist auch aufgelegt: »Schatzi, ich hab nur noch schnell etwas beim Merkur besorgt!«.

www.merkurhohermarkt.at

Mehr zum Thema

News

World Champions: Méo-Camuzet

Jean-Nicolas Méo ist in mehr als 100 Jahren das erste Mitglied seiner Familie, das sich ganz und gar dem Weingut verschrieben hat. Seine Burgunder...

News

Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

Auf Österreichs größter Möbelmesse bietet Falstaff Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos.

News

Weinflohmarkt im Pub Klemo-Lager

Insgesamt 2000 Flaschen gereifte Weine werden am 15. Februar im »Pub Klemo Weinshop und Bar« zum Verkauf stehen.

News

Uhudler: Keine verbotene Liebe

Der Weg vom Heckenklescher zur preisgekrönten, lokalen Rarität: Illegalität, Rechtsstreite und die Etablierung zum Kultgetränk sorgten für starke...

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

Eisenberg: Idylle im Süden

Im Süden des Burgenlands wachsen in der Herkunft Eisenberg auf speziellen Böden Rotweine von unvergleichlicher Eleganz und feiner Mineralität.

News

Falstaff WeinTrophy 2020: Die nominierten Winzer

Am 28. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

Michael Strohmeier bei der Schlossquadrat-Trophy

Michael Strohmeier vom Familienbetrieb Peiserhof ist der vierte Finalist. Am elften Februar präsentiert er seine Weine im »Restaurant Gergely´s«.

News

Spanische Schaumweine im Aufbruch

Die spanische Schaumweinszene begibt sich auf neue, erfolgsversprechende Wege.

News

Falstaff WeinTrophy 2020: Die nominierten Sommeliers

Am 28. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

News

Schaumwein aus der Schweiz

Viele Schweizer Weinproduzenten haben auch einen Schaumwein im Programm – lange war deren Qualität durchwachsen. Doch in den letzten Jahren wurde...

News

Ralf Schumacher: Der Rennfahrer als Winzer

Früher jagte Ralf Schumacher über die Rennstrecken der Welt. Ins Cockpit steigt er schon lange nicht mehr, man findet ihn jetzt häufiger in einem...

News

»Kattus«: Limitierte Edition für »Babylon Berlin«

Zwei Wochen gratis streamen und »Kattus«-Sekt schlürfen: Zum Start der neuen Episoden für »Babylon Berlin« bringt »Kattus« eine limitierte...

News

Festtagsraritäten 2019: Weihnachtliche Spitzen

Kurz vor Weihnachten kam eine erlesene Kennerrunde zusammen, um auf Einladung von Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam ausgewählte Raritäten zu...

News

Gelungene Mischung: Der Jägerball-Wein 2020

Der Jägerballwein 2020 stammt aus dem Keller des legendären Weinguts Mayer am Pfarrplatz. Ing. Franz Mayer war passionierter Waidmann. Seine...

News

Prickelndes Italien: Prosecco, Spumante, Franciacorta

FOTOS: Italien ist mit Prosecco weltweit erfolgreich. Es gibt aber auch hochfeinen Metodo Classico mit langer Tradition.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2020: Maximilian Kusterer

Maximilian Kusterer wollte am liebsten Handball-Profi werden, doch dafür war er zu klein. Heute zeigt er Talent und Größe als Winzer und...

News

Blaufränkisch: Das rote Reich der Mitte

Das sonnenverwöhnte Mittelburgenland trägt auch den Namen Blaufränkischland, was darauf verweist, welche dominante Rolle die mittlerweile auch...

News

Nominé Newcomer des Jahres 2020: Felix Pieper

Weinbau in Nordrhein-Westfalen? Gibt es wirklich. Felix Pieper keltert am nördlichsten Punkt des Mittelrheins Weine mit Distinktion und Schliff.

News

Michael Pech eröffnet eine Natural Wine Bar

Die »BAR NATURAL« im »Prato im Palais« ist die erste auf Naturweine spezialisierte Bar der Steiermark.