Weinbar statt »Kim kocht" im Merkur Hoher Markt

Christian Kaufmann und Herbert Schmid an ihrer neuen Wirkungsstätte

© Falstaff/Degen

Christian Kaufmann und Herbert Schmid an ihrer neuen Wirkungsstätte

© Falstaff/Degen

Die Herrschaften am obigen Foto haben schon einmal zusammen gearbeitet. Es war in den Jahren 1993 und 1994 im Wiener »Steirereck«. Ab sofort sind sie die Gastgeber einer besonderen Weinbar, denn diese befindet sich im zweiten Stock eines Supermarkts – dem Merkur Hoher Markt in der Wiener Innenstadt. Das glasweise Angebot umfasst eine kleine, verlockende Auswahl. Aber richtig spannend ist das flaschenweise Sortiment, denn die Weinkarte ist der ganze Shop – 1.200 verschiedene Weine! Die Weine aus dem Markt können zu einem mehr als fair kalkulierten Aufschlag von sieben Euro an der Bar konsumiert werden. Weißweine werden binnen fünf Minuten auf Trinktemperatur gebracht.

Alle Zutaten für einen beliebten Afterwork-Treff sind vorhanden: Zentrale Lage, eine umwerfende Weinauswahl, eine kleine Speisekarte und Gratis-Portionen Schmäh der beiden Gastro-Urgesteine Schmid und Kaufmann. Einstweilen sind es nur kalte Gerichte, die angeboten werden: Hummus & Falafel (6 Euro), Beef Tartare (12 Euro), Marinierter Thunfisch mit Salat und Wasabi (17 Euro), Lachscarpaccio mit Ketakaviar (17 Euro) oder Fines de Claire-Austern (20 Euro). Warme Gerichte sollen folgen und vor allem für eine schnelle Mittagspause wird alles angerichtet. Natürlich gibt es Herbert Schmid nicht ohne seinen Käsewagen, auf dem sich ausgesuchte Spezialitäten aus dem In- und Ausland befinden.

Eine probate Ausrede für ein etwaiges Zu-spät-nach-Hause-kommen ist auch aufgelegt: »Schatzi, ich hab nur noch schnell etwas beim Merkur besorgt!«.

www.merkurhohermarkt.at

Mehr zum Thema

News

Chianti meets Veltliner – VINOPTIKUM 2018

Am Freitag, 5. Oktober 2018, begegnen sich österreichische und italienische Winzergrößen und sorgen für einmalige Genussmomente.

Advertorial
News

Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die »neuen«...

News

Impressionen der Falstaff Champagnergala 2018

Die schönsten Eindrücke vom großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel – mit Fotos vom Symposium, der Verkostung, den Ausstellern und...

News

Die Gäste der Falstaff Champagnergala 2018

Beim großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel waren neben den prickelnden Kreszenzen einmal mehr die Gäste die Stars des Abends.

News

Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

News

Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?

News

World Champions: F.X. Pichler

Franz Xaver Pichler hat Österreich in der internationalen Weinszene bekannt gemacht. Sein Sohn Lucas tut das heute mit der gleichen familientypischen...

News

Italien: »Volcanic Wines« von Nord bis Süd

Am Ätna auf Sizilien wurden die ersten zehn Jahre der »Volcanic Wines« zelebriert. Diese Weine verbindet der vulkanische Boden und eine ausgeprägte...

News

Lageder: Ein Weingut – Drei Geschwister

Helena Lageder, die jüngste Tochter der Lageders, tritt wie bereits ihre zwei älteren Geschwister ins Familienweingut ein.

News

Gewinnspiel: Reunion setzt neue Maßstäbe für Blaufränkisch

Die beiden in Kooperation zwischen Gerhard Kracher und dem Winzerkeller Neckenmarkt vinifizierten Ausnahmeweine aus der Lage Hochberg sind von...

Advertorial
News

Kremstal DAC Rieden-Cup: Stoffige Eleganz

Das Kremstal ist Herkunft großer Grüner Veltliner und Rieslinge. Die Cupsieger kommen diesmal vom Weingut Salomon Undhof und vom Weingut Franz...

News

Umfrage: Die Lieblingsgetränke der Österreicher

Kaffee, Bier, Wein, Wasser... Welches ist ihr Lieblingsgetränk? Worauf könnten Sie gar nicht verzichten? Stimmen Sie mit!

News

Champagne: außergewöhnliche Weinlese 2018

Die heißen Temperaturen und sonnigen Tage des Sommers haben sich bezahlt gemacht: Die diesjährige Weinlese in der Champagne verspricht beste Qualität....

News

Die Wachau ist auf dem Weg zum DAC-Status

Die Winzer haben sich auf eine dreistufige Qualitätspyramide geeinigt und wollen ihre Stil-Bezeichnungen Steinfeder, Federspiel und Smaragd...

News

Die Sieger der Falstaff Burgunder Trophy 2018

Sieger der Burgunder Trophy 2018 sind unter anderem Günter und Regina Triebaumer, Georg Prieler und Andreas ­Gsellmann. Alle weiteren Sieger finden...

News

Domäne Wachau: Produktionsstätten für die Zukunft

Das größte bisherige Projekt der Domäne Wachau ist vollendet und wurde gebührend gefeiert.

News

100 Parker-Punkte für Gewürztraminer »Epokale 2009«

Erstmals konnte ein Südtiroler Wein die Höchstwertung in Robert Parker’s Wine Advocate erzielen. Zuvor hatte schon Falstaff den Wein sehr hoch...

News

Kaiserlichen Wein aus Schönbrunn ersteigern

Wer gerne einen imperialen Tropfen genießen möchte, kann derzeit eine rare Köstlichkeit aus Trauben aus dem Schönbrunner Schlosspark erwerben.

News

Genussfahrt zur Gerolsteiner Quelle

Mit österreichischen Spitzengastronomen durch das Ahrtal nach Gerolstein und über die Mosel wieder nach Hause – mit vielen genussvollen Stationen.

News

Michael Pech eröffnet eine Natural Wine Bar

Die »BAR NATURAL« im »Prato im Palais« ist die erste auf Naturweine spezialisierte Bar der Steiermark.