Die Vertikalverkostung auf dem Weingut Château Figeac war eine erstmalige und einmalige Veranstaltung. © 2015 WeinArt Wolf & Co KG
Die Vertikalverkostung auf dem Weingut Château Figeac war eine erstmalige und einmalige Veranstaltung. © 2015 WeinArt Wolf & Co KG

WeinArt, der Weinhändler vom Attersee, hat am 5. und 6. Juni 2015 gemeinsam mit dem traditionsreichen Weingut einige der weltweit führenden Weinkritiker in das Bordelais geladen. Mit dabei waren unter anderem Jancis Robinson, Herausgeberin des »Oxford Weinlexikon«, Nicholas Lander von den »Financial Times« sowie der Sommelier Weltmeister 2004, Enrico Bernardo. Zwei Tage lang widmeten sich die Experten den unterschiedlichsten Jahrgängen, die von den Weingütern Château Figeac und Joh. Jos. Prüm und von Champagne Bollinger zu Verfügung gestellt wurden. Gepaart mit Menüs, die von LandArt vor Ort gekocht wurden, blieb die Vertikalverkostung allen Beteiligten als ein einmaliges Erlebnis in Erinnerung.

Das Programm:

Freitag
Schmankerl
dazu: 2005 La Grande Année, Champagne Bollinger

Gazpacho mit Senfeis
dazu: 2006 - 2005 - 2003 Magnum

Spargel  - Morchel - Fricassée
dazu: 2001 Magnum - 2000  - 1999

Black Cod mit Bellota-Jus
dazu: 1998 Magnum - 1996 Magnum

Maibock
dazu: 1995 Impérial

Brie de Meaux von Maître Antony
dazu: 1979 - 1978 - 1975 Magnum

Himbeer – Schokoladen Dessert
dazu: 2005 La Grande Année Rosé, Champagne Bollinger

Samstag
Picknick im Garten von Château Figeac. Zu Tartar vom Atterochs, Pot-au-feu und Tarte aux pommes wurden folgende Weine gereicht:

2010 - 2009 - 2008 Château Figeac
2012 - 2011 Petit Figeac
2008 - 2004 Château Millery
2011 Château La Fleur Pourret

Am Abend fand zum Abschluss eine Weinprobe mit großen Gala-Diner statt:

Schmankerl
dazu: 2002 R.D. Champagne Bollinger, Magnum

Foie Gras
dazu: 1990 - 1976 - 1975 Wehlener Sonnenuhr Auslese Lange Goldkapsel,
Joh. Jos. Prüm

Pata Negra - Jabugo Bellota 5 ans - Perles de melon
dazu: 1986 - 1985 - 1983 Château Figeac

Eierschwammerl mit Kerbel
dazu: 1990 - 1989 - 1982 Château Figeac

Hummer im Figeac-Depot
dazu: 1966 - 1964 Magnum - 1962

Spargel & Figeac-Mayonnaise
dazu: 1961 - 1959 - 1950 Magnum

Salzkammergut Milchkalb
1949 Château Figeac

Pont l´Évêque von Maître Antony
dazu: 1970 Magnum

Kirschdessert
dazu: 2003 - 1997 - 1995 Wehlener Sonnenuhr Auslese, Joh. Jos. Prüm






Château Figeac Jahrgangsvertikale

(91-93) PUNKTE
2013 Château Figeac 1er GCB (Fassprobe)
Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Etwas verhalten, eine Pflaumenfrucht, schwarze Kirschen unterlegt, etwas Kräuterwürze. Mittlere Komplexität, rotbeerige Akzente, dezente Extraktsüße, gut integrierte Tannine, frisch strukturiert, etwas Nougat im Nachhall.

92 PUNKTE
2012 Château Figeac 1er GCB
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Reife, einladende schwarze Beerenfrucht, dunkle Herzkirschen, zarte Kräuterwürze, tabakige Nuancen. Mittlere Komplexität, rotbeeriger Touch, Kirschen, Preiselbeeren, gut integrierte Tannine, finessenreiche Säurestruktur, salzige Mineralik, zarte Lakritze im Finish.

94 PUNKTE
2011 Château Figeac 1er GCB
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feine Röstaromen, ein Hauch von Karamell, dunkles Waldbeerkonfit, zart nach Cassis und Lakritze, ein Hauch von Minze. Sehr saftig, reife Kirschenfrucht, feine Tannine, frisch strukturiert, sehr elegant, angenehme Extrakzsüße, bleibt gut haften, ausgezeichnetes Zukunftspotenzial.

96 PUNKTE
2010 Château Figeac 1er GCB
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Reifes Kirschkonfit, dunkle Beeren unterlegt, zarte schokoladige Nuancen, etwas verhalten im Moment. Komplex und saftig, extraktsüße Textur, stoffig und elegant, sehr gut integrierte Tannine, verfügt über eine große Länge, schokoladig und anhaltend, sicheres Reifepotenzial, ein Vin de Garde, der das Potenzial dieses Gewächses eindrucksvoll unterstreicht.

95 PUNKTE
2009 Château Figeac 1er GCB
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Zart ätherisch unterlegte offene süße Kirschenfrucht, einladende Waldbeeren, einladende, entwickelte Nase. Komplex, saftig und rund angelegt, finessenreich und mit guter Frische ausgestattet, zugänglich, bereits jetzt problemlos antrinkbar, aber auch mit sicherem Potenzial versehen, schokoladiger Nachhall, verfügt über gute Länge.

Verkostungsnotizen von Peter Moser



www.weinart.at



(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Auszug aus dem Bollinger-Sortiment / Foto beigestellt
    01.09.2014
    Bollinger Champagner vor Österreich-Offensive
    WeinArt ist ab sofort offizieller Generalimporteur und will die Legende aufleben lassen.
  • Château d’Yquem, ­symbolisch für die ­Strahlkraft des Bordeaux
    05.09.2011
    Falstaff Weinreise ins Bordelais
    Bordeaux-Experte Peter Gallhofer hat für Falstaff eine viertägige Weinreise konzipiert, bei der Sie zehn Top-Betriebe und ihre Kellermeister...
  • Mehr zum Thema

    News

    30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

    Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

    Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

    News

    Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

    Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

    News

    Weihnachten mit Ribera del Duero

    Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

    Advertorial
    News

    Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

    Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

    News

    Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

    »Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

    News

    Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

    Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

    News

    Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

    Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...

    News

    Frankreich: Genuss als Jungbrunnen?

    Die Franzosen, so die Annahme, profitieren vom im Rotwein enthaltenen Resveratrol. Ist es tatsächlich ein Jungbrunnen?

    News

    Kattus präsentiert ersten Prosecco Rosé

    Premiere für den Prosecco Rosé in Österreich - möglich gemacht dank einer Änderung im italienischen Gesetz.

    News

    Der Steirische Junker 2020 ist da!

    Der Steirische Junker ist der Vorbote des neuen Jahrgangs – Fragen Sie nach dem Original!

    Advertorial
    News

    Corona: Gratis Webshop zur Weinvermarktung

    Winzern ohne eigenem Webshop bietet sich durch die Plattform winetoweb.net die Möglichkeit, ihre Weine auch in der Corona-Krise zu verkaufen.

    News

    Château La Garde: Neuer Keller zum Jubiläum

    Der bekannte französische Weinsitz nahe Bordeaux erweitert das eigene Anwesen um einen neuen Weinkeller und renovierte Gästehäuser.

    News

    Prosecco DOC gibt es nun auch als Rosé

    Mit einer für die Prosecco-Produktion revolutionären Änderung soll die große Nachfrage nach Rosé-Weinen gedeckt werden. Diese ist allerdings nicht...

    News

    Warum die Hirtzberger Rieslinge weltbekannt sind

    Der Riesling aus der Wachauer Terrassenlage Ried Singerriedel vom Weingut Hirtzberger ist der vielleicht bekannteste Weißwein Österreichs. Seit dem...

    News

    Corona: Die besten Wein-Online-Shops

    Damit der Wein-Genuss auch in Zeiten des Lockdowns nicht zu kurz kommt, haben wir für Sie die besten Online-Shops für Wein-Bestellungen gesammelt.

    News

    Wein & Co eröffnet in Graz neu

    Neues Weinbistro, altbewährter Standort: Der Wein & Co in der Grazer Innenstadt erstrahlt in neuem Glanz und überzeugt mit einem brandneuen Konzept...