Wanderung durch den Weingarten / Foto: © weinfranz.at
Wanderung durch den Weingarten / Foto: © weinfranz.at



Katzensprung und Flohhaxn heißen zwei Weinrieden, die am 2. September bei einer Weingartenführung in Dürnstein erwandert werden. Anschließend  wird im Weinhotel Pfeffel ein 4-Gänge-Genießermenü mit Weinbegleitung serviert (Preis: € 44,–, Anmeldung: Weinhotel Pfeffel, Tel. 02711/206).

Am 3. und 4. September lädt die Wachau zum Auftakt des Herbstwanderns. An beiden Tagen wird nicht nur am Welterbesteig gewandert, sondern auch musiziert, erzählt, besichtigt und viel vom Wein und den Schmankerln der Region verkostet. Infos: www.welterbesteig.at.
Programm-Folder zum Download

Am 8. September führt die Wachauer Schmankerlroas zu Marillengärten, Weinterrassen, Aussichtspunkten und schließlich auch zu einem Picknick (Preis: €  22,–, Anmeldung: Elisabeth Schwarz, Tel. 0699/88450454).

Am 10. und 11. sowie am 17. und 18. September verwandelt sich der 1. Wiener Wasserleitungsweg zwischen Mödling und Bad Vöslau zu einer Genussmeile. Infos: Tel.: 02252/22 600-600, www.baden.at.

 

Weitere Informationen zum Weinherbst Niederösterreich erhalten Sie bei der Niederösterreich- Information, Tel. 01/536 10 oder auf www.niederoesterreich.at.

Wandern macht hungrig und durstig! Alle ausgesteckten Heurigen und eine Auswahl gut sortierter Vinotheken finden Sie auf www.weinstrassen.at.


(Advertorial)