Es ist geschafft. Die Wintermonate liegen hinter uns und der Frühling meldet sich zurück: Die Tage werden länger und die ersten Knospen treiben aus. Die Menschen wollen nach draußen. Auch der Wein erwacht aus dem Winterschlaf: Nachdem er die letzten Monate in Fässern ruhte, wird er nun abgezogen und in die Flasche gefüllt. Weinliebhaber warten gespannt darauf, den neuen Jahrgang verkosten zu können. Die niederösterreichischen Weinregionen bieten dafür reichlich Gelegenheit: Die Winzer öffnen ihre Kellertüren und die Kulturbetriebe zeigen neue Ausstellungen. Die Wein- und Kulturangebote machen den Frühling zur sensorisch aufregendsten Zeit des ­Jahres.

An der Weinstraße
Die Weinstraße Niederösterreich ist mit 830 Kilometern eine der längsten der Welt! Von Melk nach Krems über Retz und Klosterneuburg bis Gumpoldskirchen und Göttlesbrunn führt sie durch acht Anbauregionen mit einigen der besten Weinlagen des Landes. Unzählige Top-Winzer keltern hier Spitzenweine, deren herausragende Qualität Österreich zu einer der führenden Weinnationen gemacht hat. Überdies ist Niederösterreich reich an herausragenden Restaurants und Gasthöfen, manche davon zählen sogar zur absoluten Top-Elite Österreichs.

Kellergassenfeste und offene Kellertüren
Von April bis Juni haben aber vor allem Weininteressierte die Möglichkeit, sich von der Faszination dieser Region zu überzeugen: Kellergassenfeste, Weintouren und Festivals verstreut über alle Weinregionen Niederösterreichs bieten ein breites Veranstaltungsspektrum. Die Weintour Weinviertel, der Wachauer Weinfrühling, die »Tour de Vin« der Traditionsweingüter, der Wagramer Lössfrühling, das Göttlesbrunner Jungweinschnuppern oder das Weinfestival der Thermenregion sind nur einige Highlights. Weinkeller und Verkostungsstuben werden herausgeputzt, die Tische ins Freie gestellt und köstliche regionale Schmankerln zubereitet. Im Mittelpunkt steht der persönliche Kontakt mit den Winzern, der es ermöglicht, die Philosophie des Hauses hautnah zu erfahren und Weine nicht nur zu verkosten, sondern mit allen Sinnen zu erspüren. Wenn die ersten Knospen der Rebstöcke austreiben und die Marillen- und Pfirsichbäume blühen, kann man auch durch die Weingärten wandern und die Geheimnisse des Weinbaus ergründen. Eine Fülle an Veranstaltungen sorgt dafür, dass kein Gaumen trocken bleiben muss (siehe Event-Übersicht). Im Weinviertel wird die Tradition des »In die Grean gehen« wieder zum Leben erweckt, Touristiker haben spezielle Angebote geschnürt.

Wein und Kunst
Aber Wein bedeutet nicht nur Genuss, sondern prägt auch seit Jahrhunderten die Kultur Niederösterreichs. Etliche Kunstdenkmäler von Herrschern aus verschiedenen Epochen, von den Römern bis zu den Habsburgern, stehen im Zusammenhang mit Wein. Kirchliche Einrichtungen wie zum Beispiel die Stifte Klosterneuburg, Göttweig oder Heiligenkreuz waren maßgeblich an der qualitativen Fortentwicklung des heimischen Weinbaus beteiligt. Wein und Kultur existierten seit jeher in harmonischem Miteinander. Der niederösterreichische Weinfrühling ist gespickt mit kulturellen Events mit Fokus auf moderne Kunst: Renommierte zeitgenössische Maler, Bildhauer und Objektkünstler zeigen ihre Werke – darunter so klingende Namen wie Pipilotti Rist, Arnulf Rainer, Hermann Nitsch oder Markus Lüpertz. Für Frühjahrsmüdigkeit bleibt da keine Zeit.

www.niederoesterreich.info

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 30.05.2014
    Die besten Weine Niederösterreichs
    Bei der Landesweinprämierung 2014 wurden Sieger in 16 Kategorien gekürt sowie die Top-Heurigenbetriebe ausgezeichnet.
  • 22.11.2014
    Kamptal DAC Reserve Cup im Schloss Grafenegg
    Willi Bründlmayer gewinnt die Riesling-Kategorie mit 96 Punkten, Fred Loimer siegt beim Grünen Veltliner.
  • 07.02.2015
    Nachschlag, bitte! Österreichs beste GenussWirte
    Das Wirtshaus Gelter und Hallers Genuss & Spa Hotel konnten sich 2015 erneut den begehrten Titel der Genuss Region Österreich sichern.
  • 30.01.2015
    Jubiläum: 20 Jahre Whisky aus Österreich
    Die Waldviertler Whisky-Destillerie Haider feiert mit einer Jubiläumsfüllung.
  • 14.11.2014
    Die Niederösterreichische Wirtshauskultur hat einen neuen Obmann
    Harald Pollak, Top-Wirt 2013 vom Retzbacherhof aus dem Weinviertel, übernimmt ab sofort alle Agenden von Ulli Amon-Jell.
  • 01.03.2015
    Termine Kultur- und Weinfrühling
    Übersicht über die empfehlenswertesten Veranstaltungen in Niederösterreich.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wein der Etrusker an der toskanischen Küste

    Podere La Regola, ein Ort an dem, Natur, Menschen und Kunst aufeinandertreffen.

    Advertorial
    News

    Teil 3: ¡Viva la Revolución! – Der Kult um den Rioja

    Die Weinrevolution in der Rioja steckt noch in den Kinderschuhen. Die auf dem Markt noch raren Einzellagenweine sind mehr als vielversprechend.

    News

    Hommage à Jacques Perrin

    Eine Ikone aus Châteauneuf-du-Pape zu Gast in Österreich.

    News

    Teil 2: ¡Viva la Revolución! – Der Kult um den Rioja

    In der spanischen Rioja Region entstehen immer noch hervorragende Reservas und Gran Reservas nach dem klassischen Prädikatssystem. Gleichzeitig setzen...

    News

    Bussi, Baba & Prost: Hanna Glatzers Wein grüßt von Postkarten

    Die Welt der Nachwuchs-Winzerin aus Göttlesbrunn ist bunt. Das beweist einmal mehr ihre Weinlinie, die nun bei der CCA-Gala im Verpackungsdesign und...

    News

    Historischer Fund: Englisches Kriegsschiff voller ungeöffneter Weinflaschen

    Das Wrack der 1682 gesunkenen »Gloucester« wurde bereits 2007 entdeckt. Nun gibt es erstmals Informationen zur Ladung der archäologischen Sensation.

    News

    Sommerliche Frische

    Sommerliches Wohlgefühl stellt sich ein, da wird es Zeit, sich über die passende Weinbegleitung für die lauen Sommerabende Gedanken zu machen.

    Advertorial
    News

    Brad Pitt und Angelina Jolie streiten erneut um Weingut »Château Miraval«

    Jolie soll ihre Hälfte des Gutes ohne Pitts Zustimmung an einen »Fremden« verkauft haben. Berichten zufolge handelt es sich dabei um einen russischen...

    News

    Teil 1: ¡Viva la Revolución! – Der Kult um den Rioja

    Niemals zuvor war die Vielfalt der Rioja-Weine größer als heute. Die Fokussierung auf das Terroir kommt einer kleinen Revolution gleich.

    News

    Hans Herzog: Erster Blaufränkisch in Neuseeland

    Die gebürtigen Schweizer Therese und Hans Herzog bringen mit ihrem neuseeländischen Weingut den ersten Blaufränkisch auf den Markt.

    News

    Tinazzi (R)evolution: Bio im Vormarsch

    Biologischer Anbau von erlesenen Weinen findet immer mehr Anklang. Tinazzi‘s Engagement im biologischen Anbau spiegelt sich in der wunderbaren Bio...

    Advertorial
    News

    Bond aus Napa Valley zu Besuch in Wien

    Geballte Cabernet-Klasse aus Kalifornien.

    News

    Bordeaux en Primeur 2021: Claret reloaded

    Das Leben ist zurückgekehrt nach Bordeaux. Nach zweijähriger Pause fanden Ende April wieder reguläre En-primeur-Verkostungen vor Ort statt. Die...

    News

    Living Soils Forum in Arles (Tag 2)

    Moët Hennessy veranstaltet einen großen Kongress zum Thema Bodenleben, Nachhaltigkeit und Klimaschutz (Teil 2).

    News

    Living Soil Forum in Arles

    Moët Hennessy veranstaltet einen großen Kongress zum Thema Bodenleben, Nachhaltigkeit und Klimaschutz.

    News

    Bordeaux: St. Emilion-Chaos geht weiter

    Ein weiterer Premier Cru verlässt das Klassement.

    News

    EILMELDUNG: Chianti Classico

    Die Epi-Gruppe übernimmt Isole e Olena.

    News

    Ponsot: zweimal 100-Punkte für den Clos de la Roche

    Die Domaine Ponsot lud anläßlich ihres 250-jährigen Bestehens zu zwei Vertikalen nach Morey-St-Denis: Den Grand Cru Clos de La Roche gab es bis zurück...

    News

    Das Priorat-Wunder: 100 Punkte für den Master of Wine

    Philipp Schwander, der erste Master of Wine der Schweiz, mischt das Priorat auf. Seine Sobre Todo Master Selection 2017 wurde von Falstaff mit 100...

    News

    »Copyright by Steiermark« wo der steirische Wein zur Marke wird

    Steierische Winzer haben es sich zum Ziel gesetzt mit »Copyright by Steiermark« ihr Wissen über Weinbau zu manifestieren.