Keller, Manuel Nössing
Keller, Manuel Nössing / Fotos: beigestellt

Weinmachen war vorerst ein reines Hobby für Manuel Nössing. Der Philosophie-Student und ehemalige Gastrom (»Palmenhaus«, »Bar Italia«) machte dieses als Quereinsteiger bald zu seinem Hauptberuf – mit dem Weintrinken alleine wollte er sich nicht mehr zufrieden geben. Er wollte selbst welchen machen. In Stammersdorf bewirtschaftet Nössing rund 1,5 Hektar Rebfläche an den Hängen des Bisambergs. In den fruchtbaren Rieden »Gritschen«, »in den Breiten« und »in den langen Wiesthalen« gedeiht auf kalkreichen Lehmlössböden mit Südlagen ein spannendes Spektrum an Qualitätsweinen. Neben der Leidenschaft zum Wein steht seine stetige Perfektionierung im Zentrum der Arbeit von Manuel Nössing – im Weingarten wie im Keller.


Kostnotiz Grüner Veltliner »in den Breiten« 2009, 14,5 %
Helles goldgelb mit reifer Apfelfrucht in der Nase. Zartblättrig und feinwürzig mit einem exotischen Touch. Am Gaumen entsteht ein hochreifer und kräftiger Fruchteindruck, markante Würze mit Muskatnuss, Kräutern und schöner Länge, Tabak im Nachhall. Ein würziges Kraftpaket mit besten Anlagen, erfreulicher Sortentypizität und viel Potenzial. Der hohe Alkoholgehalt ist sehr gut integriert.


Außerdem verkostet


Gemischter Satz 2011, 12,5%
Helles Gelb. Röstig-tabakig in der Nase mit Noten von süßlichem Leder und Maschanska. Am Gaumen setzt sich der süßlich-ledrige Eindruck fort, der Wein wirkt etwas artifiziell und unsauber, es sind kaum Früchte wahrnehmbar.

Grüner Veltliner 2011, 12 %
Im Glas schimmert helles Gelb. Das Bouquet vereint grüne Äpfel, eine verhaltene Blütenaromatik und etwas Nektarine. Am Gaumen legt er eine für den Grünen Veltliner sortentypische Performance hin, Apfel ist dabei wieder erkennbar. Mit genügend tragender Säure und mittlerer Länge ist er ein sauberer Einstiegs-Grüner-Veltliner mit typischer Apfelaromatik. Unkompliziert und terrassengeeignet.

Rheinriesling 2011, 12,5 %
Blassgelb, mit schöner Pfirsich- und Nektarinen-Aromatik sowie etwas Kumquat in der Nase. Am Gaumen fruchtig nach Mandarine und Papaya mit floralem Charakter. Ein wirklich schöner Riesling mit zart restsüßer Pikanz, wirkt sehr animierend.

Chardonnay 2010, 13 %
Helles Goldgelb im Glas, das von einer markanten Röstaromatik, Vanille, Butterflocken und Lindenblüten erfüllt wird. Am Gaumen zeigt sich eine straffe Textur, Noten von Caffé Latte gepaart mit einem kräftigen Tannin- und Säuregerüst – schöne Länge und viel Potenzial. Ein kräftiger und gekonnt vinifizierter Chardonnay, bei dem das Holz die Frucht noch überlagert, der sich aber mit Reife noch harmonisieren wird.

Cuvée Bisamberg (Chardonnay/Weißburgunder) 2009, 14,5 %
Leuchtendes Goldgelb. In der Nase sehr vom Holz geprägt, weist er dennoch eine feine Röstaromatik auf, die von Vanille, Zigarrenkiste, Leder und einem Hauch von weißem Pfirsich abgerundet wird. Am Gaumen beeindruckt eine kräftige Würze. Der Wein ist gut balanciert, der füllige Auftritt wird von einem Hauch Anis belebt. Schöne Länge, etwas wärmend. Der hoher Alkoholgehalt ist im Nachhall noch wahrnehmbar. Die sehr präsente Holzaromatik wird vermutlich auch mit einer längeren Reife nicht gänzlich integriert. Die Cuvée passt aber sicher gut zu mittelkräftigen Zigarren.

www.manuelnoessing.com


(Bernhard Degen, top)

Mehr zum Thema

News

Riviera-Weine: Ein wohlgehütetes Geheimnis

Wer an die Côte d’Azur denkt, denkt an Pastis und Rosé aus der Provence. Doch unweit der Riviera wachsen auch ausgezeichnete Weißweine.

News

Kracher Jahrgangspräsentation & Fine Wine Event 2018

Wir verlosen 3 mal 2 Tickets für die exklusive Verkostungs-Veranstaltung am Illmitzer Weingut des Spitzenwinzers.

Advertorial
News

Rotweinfestival Mittelburgenland 2018

Beim Rotweinfestival vom 12. bis 15. Juli zeigt sich das Blaufränkischland von seiner genussvollen Seite und die Winzer öffnen ihre Kellertüren für...

Advertorial
News

Bordeaux – Vintage 2017: Ein Durchwachsenes Jahr

Selten lagen in Bordeaux Genie und Wahnsinn so nahe nebeneinander wie beim Jahrgang 2017. Für Falstaff verkostete Wein-Chefredakteur Peter Moser. Hier...

News

Das Weingut Buchegger bleibt bestehen

Silke Mayr informiert nach dem tragischen Ableben von Walter Buchegger darüber wie es nun ohne ihn weitergehen soll und wie sein Herzensprojekt...

News

Das Comeback des Wermut

Der mit Kräutern, Früchten und Gewürzen versetzte Wein hat sein Tief überwunden und darf zurück ins Cocktail-Glas. Eine neue Generation an Produzenten...

News

World Champions: Lafite

Sehnsuchtsname für Bordeaux-Freaks und ein absolutes Ausnahme-Château: Seit 150 Jahren ist der französische Zweig der Rothschild-Familie im Besitz des...

News

Das sind die SALON-Sieger 2018

Das Wiener Weingut Mayer am Pfarrplatz und das Wagramer Weingut Nimmervoll dürfen sich über je zwei SALON-Siege freuen.

News

Gastauftritt von Willi Schlögl im Grazer »Laufke«

Auftakt für weitere Gastspiele mit bekannten Namen wie Tim Mälzer, Eckart Witzigmann, Roland Trettl oder Tim Raue.

News

Hardy Rodenstock ist tot

Der polarisierende Weinraritätenhändler aus Brandenburg ist im Alter von 76 Jahren verstorben und wurde in seiner Wahlheimat Kitzbühel beigesetzt.

News

Verdicchio: Der beste Fischwein der Welt

Aus der Verdicchio-Traube werden in den Marken in Mittelitalien feinste Weine gekeltert: duftig, rassig, mineralisch und langlebig. Der ideale Wein zu...

News

Paukenschlag bei den ÖTW: Zwei neue Gebiete

Mit der Aufnahme der Regionalvereine Wien und Carnuntum wächst die Zahl der Mitglieder der Österreichischen Tradiotionsweingüter auf 62.

News

Sommerweine: Die schönsten Etiketten 2018

Beispiele für coole Weine, die sich im Sommer auch gut am Pool und auf der Terrasse genießen lassen.

News

In Memoriam Walter Buchegger (1968 - 2018)

Die heimische Weinwelt trauert um den Kremstaler Winzer, der am 2. Juni im 51. Lebensjahr verstorben ist.

News

Das Beste aus Niederösterreich im Glas

Am 21. Juni findet die »TOP WEIN Niederösterreich« im Palais NÖ in Wien statt. Jetzt Tickets sichern!

Advertorial
News

Diese Restaurants haben die besten Weinkarten

Im Rahmen des Falstaff Restaurantguides 2018 werden auch jene Lokale mit dem besten Weinangebot ausgezeichnet.

News

Impressionen der VieVinum 2018

Die besten FOTOS von den Gästen, den Verkostungen und dem großartigen Ambiente in der Wiener Hofburg.

News

Landessieger: Die besten Steirerweine 2018

Neben den Sortensiegern in 18 Kategorien konnte sich das Weingut Frauwallner zum zweiten Mal in Folge und insgesamt zum dritten Mal den Titel »Weingut...

News

Renaissance für den Roten Veltliner

Der Rote Veltliner ist eine der traditions­reichsten Weißweinsorten Niederösterreichs, um die es jedoch still geworden war. Dank seiner Vorzüge erlebt...

News

Sommelierunion Austria: Alle Termine auf einem Blick

Gemeinsam mit der Sommerlierunion Austria hat KARRIERE die wichtigsten Termine, welche das Thema Wein und Ausbildung betreffen, ermittelt.