»Wein & Co«-Megastore
»Wein & Co«-Megastore © Wein & Co

Ein architektonisch auffälliger Kubus im neuen Fachmarktzentrum der SCS (ehemalige Sale City) bietet ab sofort der Zentrale von Wein & Co eine neue Heimat. Am 18. Juni eröffnete dort der erste Megastore der Weinfachhandelskette.

Der neue »Megastore« unterscheidet sich nicht nur in seinem Äußeren von den bisherigen »Wein & Co«-Shops, sondern vor allem in einem deutlich optimierten Einkaufserlebnis. Auf einer Fläche von knapp 500 Quadratmetern finden sich nicht nur neueste Regalsysteme für eine optimale Weinpräsentation, sondern auch eine stilvolle Verkostungslounge, in der man ganze Nachmittage und Abende verbringen kann (Night-Shopping jeden Donnerstag bis 21 Uhr!) – und es kommt kein bisschen Langeweile auf, werden doch ständig mehr als 50 Weine aus aller Welt zur Gratisdegustation angeboten.

Parallel dazu lässt es sich hier hervorragend in Weinliteratur schmökern; im Fine-Wine-Bereich werden besonders kostbare Gewächse gezeigt, und kleine kulinarische Köstlichkeiten liefern die nötige Unterlage dazu.Gut 50 Gratisparkplätze direkt vor der Tür sorgen für einfache Logistik bei kleinen und großen Einkäufen.

Auch Johann Höller, der bereits in der bisherigen SCS-Filiale die Leitung innehatte, freut sich sehr über den Umzug in die Autoallee 7: »Unsere SCS-Filiale hatte schon immer ein sehr großes Einzugsgebiet. An diesem großzügigen neuen Standort – mit einem Lager für mehr als 120.000 Wein­flaschen – können wir auch einem größeren Kundenkreis gerecht werden.«

Vor allem für Kenner und Liebhaber von Fine Wines wird die neue SCS-Filiale ein Dorado werden. Denn der »Wein & Co«-Megastore ist eine von vier »Wein & Co«-Filialen, die seit Juni mit dem »Fine-Wine-Logo« gekennzeichnet sind. Hier findet man ein erweitertes Angebot an internationalen Raritäten und Collector’s Items. Durch die Welt dieser Spitzenweine führt ein eigens dafür ausgebildeter ­Diplom-Sommelier oder Weinakademiker.

Die mittlerweile 18 Shops von Wein & Co – von Wien bis Bregenz – sind in unterschiedlichen Lagen zu finden. »Wir haben Standorte in erstklassigen Innenstadtlagen ebenso wie in gut frequentierten Shoppingmalls. Dabei reagieren wir auf unterschiedliche Kundenbedürfnisse. Ein ­Megastore ist ein Angebot an Vorratskäufer, die Parkplätze vor der Türe wollen«, so Heinz Kammerer. Der luxuriösen Parkplatzsituation wird übrigens mit einem humorvollen Promotion-Tool Rechnung getragen: Bis 31. August bekommen »Wein & Co«-Kunden, die mehr als 60 Flaschen einpacken, weitere 10 % Rabatt auf den gesam­ten Einkauf – zusätzlich zum Mengenrabatt und zu allen anderen Aktionen.

Der neue »Wein & Co«-Megastore befindet sich in der Shopping City Süd, Autoallee 7, Top 26, 2334 Vösendorf-Süd.

von Peter Moser

aus Falstaff 05/2010