»Weder Fisch noch Fleisch«: Streetfood-Spots Nr. 1

Streetfood muss nicht ans gute Wetter gebunden sein, das beweisen diese drei Spots.

© Shutterstock

Streetfood

Streetfood muss nicht ans gute Wetter gebunden sein, das beweisen diese drei Spots.

© Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/weder-fisch-noch-fleisch-streetfood-spots-nr-1/ »Weder Fisch noch Fleisch«: Streetfood-Spots Nr. 1 In dieser Reihe stellen wir künftig Streetfood-Spots vor, die mit ihrem pflanzenbasierten Angebot überzeugen. Folge Eins: Von Wurst bis Eis in Neubau. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/e/2/csm_streetfood_herbst-c-shutterstock-2640_6d6aaa8daa.jpg

Zugegeben. Ein bisschen Klischee ist es schon, aber auf der anderen Seite muss die erste Folge dieser Reihe konsequenterweise im siebten Wiener Gemeindebezirk starten. Genauer gesagt widmen wir uns heute der Neustiftgasse und fahren vom Gürtel stadteinwärts, was uns bei einem Blick auf die rechte Straßenseite gleich drei Lokale erspähen lässt, die vegane Herzen höher schlagen lassen. Trommelwirbel und Vorhang auf, Regenschirm aufgespannt und raus auf die Straße!

Eh Wurst

Neustiftgasse 81, 1070 Wien
Salzburger Bosna. Aber vegan. Das hat der gebürtige Salzburger Raphael in den siebten Bezirk gebracht. »Ich bin selbst Vegetarier, weil ich die Massentierhaltung nicht mehr unterstützen wollte. Und daher kommt das Fleisch bei Würsteln ja leider oft«, erklärt er. Aus einer Lockdown-Idee wurde inzwischen ein veganer Streetfood-Spot, der sich sehen lassen kann. Einige Plätze in Innenraum, ein eigener kleiner Schanigarten (wenn es das Wetter zulässt) und eine Speisekarte, die bei Würstelfans keine Wünsche offen lässt: Bosna, Hot Dog, Currywurst. Und allen Soja-Kritiker:innen sei gesagt: Die Basen sind ganz unterschiedlich. Von Saitan bis zu Austernpilzen ist alles vertreten.

ehwurst.at

The Lala

Neustiftgasse 23, 1070 Wien
Vom Würstelstand bahnen wir uns den Weg durch den Nieselregen und das endlos scheinende Grau der Neustiftgasse stadteinwärts. Schön ist diese Straße wirklich nicht. Aber nach ein paar hundert Metern erreichen wir den nächsten Spot, der gerade in dieser Jahreszeit die ideale Anlaufstelle zu sein scheint. Warum? Das verrät Gründerin Cecilia Havmöller: »Mein Lieblingsgericht die vegane Mac’n’Cheese. Sie schmecken einfach himmlisch, besonders wenn es draussen kalt wird.« Darüber hinaus locken im Lala unter anderem Pancakes, Bowls und verschiedene Salate. Das Lala gibt es darüber hinaus noch an zwei weiteren Standorten.

the-lala.com

Veganista

Neustiftgasse 23, 1070 Wien
Eis geht immer. Das muss in diesem Fall auch für verregnete Herbsttage gelten. Zumal man für dieses Eis von Station zwei nur direkt nach nebenan muss. 18 verschiedene Sorten bieten hier für jeden eine Option zum süßen Abschluss der Neustiftgassen-Tour. Wie beim Lala, haben die Schwestern Cecilia Havmöller und Susanna Paller mit Veganista ihre Vision von tierfreier Ernährung umgesetzt. Mit ingesamt zwölf Standorten bietet sich Veganista auch all jenen an, die nach zwei Stops in der Neustifgasse mal wo anders hinwollen.

veganista.at


Mehr zum Thema

News

»Mein Bayern«: Kulinarische Erkundungstour

In seinem neuen Buch nimmt Andreas Schinharl die Leser:innen mit auf »neue Wege« durch die bayerische Küche.

News

Wild Cuisine: Wilde Tiere auf dem Teller

Es muss nicht immer Reh oder Wildschwein sein: Schon mal Biber, Dachs oder Waschbär verkocht? Was heute teils exotisch anmutet, galt früher als...

News

Wien: Umar Fisch Bar sperrt Lokal am Naschmarkt

Ab September schließt der hoch antizipierte Umar-Ableger mit Küchenchef Stefan Doubek seine Türen im sechsten Bezirk. Das Restaurant und der...

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Otto Jaus

Folge 15 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Musiker Otto Jaus.

News

Vegane Wiesn: »Ochsenbraterei« engagiert veganen Koch

Für das Oktoberfest kreiert der vegane Koch und Kochbuchautor Sebastian Copien drei klassisch bayrische Schmankerl in »plant based« – zusätzlich zum...

News

Koffein, der Muntermacher für Milliarden

Koffeinhaltige Lebensmittel werden seit jeher nicht nur wegen ihres Geschmacks, sondern auch wegen ihrer anregenden und leistungssteigernden Wirkung...

News

»Kalou« – Neues Konzept. Beständig gesund.

Seit gut einem Jahr steht »Kalou« für frische Salad-Bowls ohne Konservierungsstoffe. Und jetzt in neuem Look.

News

Fünf Bowl-Shops »to stay or go« quer durch Wien

Die Hitzewelle hat uns voll im Griff und gerade zur Mittagszeit geht nichts über eine erfrischende Bowl zum City-Lunch. Wie haben die Top 5 der...

News

»Gleis//Garten«: Neues Zentrum für den 12. Bezirk

Eine alte Remise in Wien Meidlling wird bald das Zuhause für Kulinarik und Kultur. Nach internationalem Vorbild entsteht die erste Foodhall Wiens.

News

Guide 2022: Best of Streetfood in Wien

Der neue »Falstaff Streetfood Guide« listet die Top-Adressen für urbane Kulinarik mit Qualität, Biss und Kultcharakter in der Hauptstadt. In insgesamt...

News

Auf der grünen Welle: Mobile Gastronomie mit Elektro-Food Trucks

Klar, Food Trucks sind kein neues Phänomen. Die Food Truck-Kultur greift seit Jahren um sich und beschert Hungrigen quasi von der Straße weg eine...

News

Falstaff prämiert das beste Streetfood Österreichs

Der neue Online-Guide listet über 330 Adressen für unkompliziertes Essen vom Burger-Laden über Bowls bis hin zu Steckerlfisch und Leberkäse.

News

Neue Streetfood-Konzepte: »Fat Monk« und »Curryositiy«

Spitzenkoch Bernie Rieder hat für die DoN group den Bowls-Schwerpunkt weiterentwickelt und eine Curry-Offensive gestartet.

News

Streetfood-Voting: Jahresvorrat Bier gewinnen!

Wo gibt es die besten Burger, Bowls, Falafel, Sandwiches, Bagels und Co.? Nominieren Sie jetzt Ihr liebstes Streetfood-Lokal und gewinnen Sie zwölf...

News

Top 5: Streetfood in Taipei

Von »Stinky Tofu« zu kandierten Tomaten – die Streetfood-Szene auf Taipeis berühmten Night Markets floriert. Das sind die Top 5 Delikatessen, die man...

News

Streetfood Restaurants

Die fliegenden Händler werden immer häufiger sesshaft, statt Foodtruck oder Pop-up darf es jetzt das fixe Ladenlokal sein. Wie man heute mit...

News

Gourmet to go: Best of Foodtrucks

Sie stehen am Gehsteigrand, auf Märkten oder kommen zu Festen – wir präsentieren facettenreiche Foodtrucks, die auf heimischen Straßen unterwegs sind.

News

Foodtrucks: Von der Inspiration zur Idee

Foodtrucks sind mittlerweile oft auf Straßen oder Firmengeländen Europas anzutreffen. KARRIERE liefert einen Input für die eigene Verwirklichung des...

News

Good Luck Truck: Foodtrucks als Business

Sie sind kein neues Phänomen: Foodtrucks. KARRIERE hat sich umgehört, was das Trucker-Business für die Protagonisten in echt bedeutet.