Waldbrände zerstören Weingüter im Napa Valley

Auch einige Winzer müssen bangen.

© Shutterstock

Auch einige Winzer müssen bangen.

© Shutterstock

Es ist eine Meldung, an die man sich traurigerweise fast schon gewöhnt hat: Waldbrände in Kalifornien. Jedes Jahr rücken zahlreiche Feuerwehrleute aus, um das Lodern in den Wäldern des »Golden State« unter Kontrolle zu bringen, Menschen müssen überstürzt ihre Häuser verlassen und bangen um ihr Hab und Gut.

In diesem Jahr sind auch die Winzer betroffen. Mitten in der Lese macht das Feuer auch vor den Weinbergen in Napa Valley, Sonoma und Mendocino nicht Halt. Auch wenn ein Großteil des Ertrages dank warmer August- und Septembertage bereits in die Keller und damit in Sicherheit gebracht werden konnte, sind Auswirkungen auf den Ertrag zu erwarten – wie groß der Schaden in den berühmten Gebieten am Ende sein wird ist aber noch nicht abzusehen. Das California Wine Institut, das die Interessen der kalifornischen Winzer vertritt und den kalifornischen Wein repräsentiert, steht in dieser schweren Zeit in direktem Kontakt mit den betroffenen Weinregionen und unterstützt an zahlreichen Stellen. Im Fokus vor Ort steht derzeit noch die Bekämpfung der Flammen, um Menschenleben und Natur zu retten.

Medienberichten zufolge mussten bereits einige Weingüter auf Grund des Feuers schließen, sei es aus Vorsichtsmaßnahme wie die bekannten Weingüter Ravenswood in Sonoma und Joseph Phelps Vineyards in Napa oder auf Grund konkreter Bedrohung wie die Weingüter Paras Vineyard, White Rock Vineyards oder Signorello Estate in Napa. Insgesamt sollen laut Napa Valley Vintners bereits fünf Weingüter des international bekannten Anbaugebietes von existenziellem Schaden betroffen sein.

Falsch dagegen war die Meldung, dass auch die Darioush Winery dem Feuer zum Opfer gefallen ist. Das Weingut ist zwar temporär geschlossen, jedoch ebenfalls zum Schutz der Mitarbeiter vor den Flammen.

Interaktive Karte: Wo brennt es, wo muss evakuiert werden

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die Sieger der Falstaff Burgunder Trophy 2018

Sieger der Burgunder Trophy 2018 sind unter anderem Günter und Regina Triebaumer, Georg Prieler und Andreas ­Gsellmann. Alle weiteren Sieger finden...

News

Genussfahrt zur Gerolsteiner Quelle

Mit österreichischen Spitzengastronomen durch das Ahrtal nach Gerolstein und über die Mosel wieder nach Hause – mit vielen genussvollen Stationen.

News

Fritz Wieninger ist Winzer des Monats im »Dstrikt«

Das Steakhouse und die Sommelière Sindy Kretschmar präsentieren im September Weine des Wiener Spitzenwinzers.

News

Die Top 10 im Piemont: Winzer & Weine

Die Hügel um die Stadt Alba sind im Herbst ein Hotspot für Genießer. Das verdankt das südliche Piemont auch den beiden Königsweinen, die hier...

News

Premiere: Wiener Weingärten sind »Erste Lagen«

WienWein führt die Lagenklassifizierung der Österreichischen Traditionsweingüter durch. Mit 1. September kommen erstmals 22 Wiener »ÖTW.Erste...

News

Schloss Grafenegg: Erste Lagen Präsentation

36 Österreichische Traditionsweingüter der Region Donau präsentieren am 7. September rund 140 Grüne Veltliner und Rieslinge aus ihren Ersten Lagen.

Advertorial
News

Top 10 Don'ts bei Weinverkostungen

Wie man sich bei Verkostungs-Veranstaltungen garantiert unbeliebt macht. Anregungen für ein kultiviertes Nebeneinander vor den Verkostungstischen.

News

Heimische Winzer räumen bei der IWC ab

Das Weingut Allram hat für die Jury der International Wine Challenge den besten Weißwein der Welt, Helmut Lang aus Illmitz wurde zum Sweet Winemaker...

News

Piemont: Das kleine Weinlexikon

Infos zum Weinbaugebiet sowie Definitionen zu Barolo und Barbaresco lesen Sie hier.

News

1.-16. September: Kostbares Kamptal 2018

Offene Kellertüren am 8. September und kulinarische Events mit Gaumenfreuden von hochkarätigen Köchinnen und Köchen.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Weingut Hagn verlost große Kunst

Wein ist mehr als die Summe seiner Trauben, Wein ist Kunst. Diese Philosophie gilt auch für die Weingalerie Hagn. Gewinnen Sie eine Verkostung...

Advertorial
News

Philipp Grassl hatte doppelten Grund zum Feiern

FOTOS: Der Göttlesbrunner Winzer feierte am 14. August nicht nur den Titel Winzer des Jahres, sondern auch seinen 40. Geburtstag.

News

Pures Weinvergnügen

Mag. Christian Klingler setzt mit Winemaker Hannes Trapl alles daran, sowohl mit den PUR-Weinen aus der Wachau als auch beim Roten aus Carnuntum...

News

Italienisches Dorf samt Weingut steht zum Verkauf

FOTOS: Ein eigenes Weingut inmitten der Toskana inklusive Dorf: Um sieben Millionen Euro kann der gesamte idyllische Ort gekauft werden.

News

World Champions: Luciano Sandrone

Vor vierzig Jahren startete Luciano Sandrone als Nobody mit 1500 Flaschen Barolo Cannubi Boschis. Heute ist er ein Star, erzeugt ein Vielfaches und...

News

Die besten Rosé-Weine in Italien

Die Rosati Trophy wurde vom Roséwein »Si« vom Betrieb »Duemani« gewonnen. Der »Baldovino Cerasuolo« von Valentina und Luigi Di Camillo wurde zweiter...

News

Die Sieger der Grillo Trophy 2018

Grillo entsteht aus der gleichnamigen autochthonen Traubensorte in Sizilien. Seit einigen Jahren wird er sortenrein ausgebaut und erfreut sich...

News

Extrem-Sommer bringt historisch frühe Lese

In Österreich wird zumindest zwei Wochen früher als normal geerntet. Deutsche Winzer kämpfen mit extremer Hitze, während die Italiener ganz entspannt...

News

Das Bier zum Wahlkampf: Aus Budweiser wird America

Präsidentschaftswahl, Copa America und Olympia: Die USA nennt ihre berühmte Biermarke für den »patriotischen Sommer« um.