Voller Erfolg für 51. Vinitaly

Die 51. Vinitaly ist für internationale Weinhändler besonders interessant.

© Ennevi

Die 51. Vinitaly ist für internationale Weinhändler besonders interessant.

Die 51. Vinitaly ist für internationale Weinhändler besonders interessant.

© Ennevi

http://www.falstaff.at/nd/voller-erfolg-fuer-51-vinitaly/ Voller Erfolg für 51. Vinitaly Vom 13. bis 15. April war Verona das internationale Zentrum für Weinliebhaber. Die Besucherzahlen sprechen für sich. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/a/9/csm_VeronaFiere_FotoEnnevi-2640_bf54544bb0.jpg

4270 internationale Aussteller aus 30 Nationen haben bei der Vinitaly in Verona ein imposantes Angebot Roter-, Weißer-, Rosé- und Schaumweine präsentiert. Den rund 128.000 Weinliebhabern wurden ein umfangreiches Programm auf dem Messegelände und zahlreiche Wein-Events abseits davon geboten.

Die Zahl der Aussteller, die nicht aus Italien kamen, hat sich im Gegensatz zum Vorjahr um 74 Prozent erhöht, was wiederum die hohe Bedeutung der Vinitaly am internationalen Markt untermauert. Im Gesamten konnten vier Prozent mehr Winzer für die Messe gewonnen werden. Besonderes Augenmerk wurde auf die Rolle der B2B Kunden gelegt. Dabei haben sich China mit einem Besucherplus von zwölf Prozent und Brasilien mit einem Plus von 29 Prozent in Relation zu 2016 besonders hervorgetan. Doch nicht nur die Zahl der der chinesischen Fachgäste war vielversprechend: Robert Yang, Chinas größter Weinhändler, ist überzeugt davon, den Umsatz italienischer Weine bis ins Jahr 2020 auf 68 Millionen Euro zu steigern.

Die 51. Messe beschäftigte sich unter dem Motto »50+1« mit den Visionen des Weinbaus, um auch in den nächsten 50 Jahren auf Erfolgskurs zu bleiben. Aufstrebende Märkte waren ebenso Thema wie die Auswirkungen des Brexit auf den Weinmarkt.

Als besondere Ehrengäste waren der italienische Landwirtschaftsminister Maurizio Martina und EU-Landwirtschaftskommissar Phil Hogan vor Ort. Begleitet wurde die Messe von dem Drei-Tages-Event »Sol« und »Agrifood«, das italienisches Olivenöl und andere Agrarerzeugnisse aus Italien in den Mittelpunkt stellte.

INFO

Vinitaly
Viale del Lavoro, 8
37135 Verona VR
Italien

Voraussichtliches Datum 2018: 15. bis 18. April

www.vinitaly.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 6: Diese Weine passen zu Algen und Küstengemüse

Seafood beschränkt sich nicht mehr nur auf tierische Delikatessen. Algen & Co. sind auf dem Vormarsch! Falstaff präsentiert Pairingtipps für das...

News

Glühwein: Manche mögen's heiß

Glühwein kämpft um sein Image. Billiger Wein und hohe Zuckerzugaben hinterlassen beim Gast häufiger Kopfweh als Eindruck. Wann kommt die...

News

Sind Luxusweine zu schade zum Trinken?

Weine um tausend und mehr Euro sind längst keine Seltenheit mehr, sondern meist streng limitierte und heiß begehrte Schätze einer stetig wachsenden...

News

Ausgezeichneter Rotweingenuss: Drei Magnumflaschen Cuvée Colloredo zu gewinnen!

Ein Rotwein auf der Erfolgswelle: Hagns Cuvée Colloredo Jahrgang 2019 räumte heuer ab – und zwar gehörig. Aber der Reihe nach.

Advertorial
News

Coravin: Eine Revolution für den Weingenuss

Der perfekte Wein vergoldet jeden Moment – jahrelang. Coravin verfolgt den eleganten, hochwertigen Anspruch, dieses Besondere zu bewahren und stellt...

Advertorial
News

Klimawandel und Fine Wines

Der Klimawandel ist in der Landwirtschaft deutlich spürbar und stellt auch den Weinbau vor große Herausforderungen. Führende Winzer aus der ganzen...

News

Nord-Piemont: Nebbiolo aus den Alpen

Gattinara, Ghemme, Bramaterra – um die drei traditionsreichen Weinbaugebiete im Nord-Piemont zeichnet sich eine Renaissance am Fuße des Monte Rosa ab.

News

Aargauer Winzer: Ade Klischee

Atomkraftwerk und Autobahn bringen viele ohne Umschweife mit dem Aargau in Verbindung. Dass einige der besten Winzer der Region jedoch biologisch oder...

News

Weinflohmarkt im Pub Klemo-Lager

Rund 3000 Flaschen gereifte Weine werden am 9. Oktober im »Pub Klemo Weinshop und Bar« zum Verkauf stehen.

News

Umami in deutschen Weinkellern

Japanische Kellermeisterinnen und Kellermeister geben einigen der besten deutschen Weine ihren Feinschliff – auf eine sanfte, unwiderstehliche Weise.

News

Die Wein-Metropole Zürich

Zürich gehört zu den wichtigsten Wirtschaftsmetropolen der Welt. Kaum irgendwo sonst liegen mehr exklusive Weine als in den Restaurantkellern...

Cocktail-Rezept

Not so Bloody Mary

Erfolg durch Experimentierfreude: Im »Angels’ Share« in Basel zaubert Christoph »Chutz« Stamm kreative Cocktails auf den Tisch. Besonders spannend:...

Rezept

Geschmorte Ochsenschulter

Mit glasierten Zwiebeln, Karotten und Kartoffelschaum serviert, steht beim Rezept von Thomas Martin aus dem Restaurant »Jacobs Restaurant« der Wein im...

Rezept

Kabeljaurückenfilets mit Karotten, Haselnuss und Rosmarin

Beim Rezept von Giuseppe D'Errico aus dem Restaurant »Ristorante Ornellaia« ist Wein der Star im Gericht.

Cocktail-Rezept

Frosé

Slushies liegen voll im Trend – wir haben das Rezept für den aktuell wohl bekanntesten unter ihnen ausprobiert.

Cocktail-Rezept

Sherry Cobbler

Diesen Drink könnte man auch Fruchtsalat mit Alkohol nennen.

Cocktail-Rezept

Rausch im Rauch

Überraschende Kombination: Kubebenpfeffer mit Birnen-Senf-Sauce – als Cocktail.

Cocktail-Rezept

Sherry Cobbler

Ein Drink, der bereits im 19. Jahrhundert die Bars beherrschte: der Cobbler.

Cocktail-Rezept

A gentle breeze of Sherry

Sherry ist ein wundervoller Aperitif und (in süßen Varianten) Digestif. Beim Mixen konnte dieser Wein aber nie so richtig Fuß fassen – einige...

Cocktail-Rezept

Tikal

Dieser Drink ist nach der bedeutendsten Maya-Stadt Guatemalas, die ein wenig an Manhattan erinnert, und der Hauptzutat Zacapa aus Guatemala benannt.