Viva Mallorca: Traumvillen auf der Balearen-Insel

Mallorquinisches Herrenhaus, Andratx: In absoluter Ruhe liegt diese Finca. 19,75 Millionen Euro bei Engel & Völkers. www.engelvoelkers.com

© E&V Mallorca Southwest_E&V Private Office

Mallorquinisches Herrenhaus, Andratx

Mallorquinisches Herrenhaus, Andratx: In absoluter Ruhe liegt diese Finca. 19,75 Millionen Euro bei Engel & Völkers. www.engelvoelkers.com

© E&V Mallorca Southwest_E&V Private Office

Wenn die Mandelbäume in zartem Rosa erblühen, dann ist Frühling. Und auf Mallorca ist diese Zeit für ihre Schönheit berühmt. Sieben Millionen der edlen Gewächse gedeihen auf dem spanischen Eiland und hüllen die Landschaft in einen angenehmen Duft. 

Florian Hofer gerät beim Gedanken an die in Blüte stehenden Mandelbäume ins Schwärmen. Mehr als die Flora der Insel be-geistert den gebürtigen Grazer nur eins: die Dynamik des mallorquinischen Immobilienmarkts. Hofer ist bei der deutschen Maklerfirma Engel & Völkers für die Balearen verantwortlich und beobachtet, dass die Nachfrage nach Zweitwohnsitzen auf der Insel enorm wächst. Seit 2013 stieg die Anzahl -der Immobilientransaktionen jährlich um mehr als 25 Prozent. Ob schickes Apartment am belebten Markt in Santa Catalina in Palma, eine Villa mit Meerblick im Nobelort Port d’Andratx oder eine Finca im ruhigeren Norden – für jeden Käufer ist etwas dabei. »Die Insel lebt von ihrer Vielfältigkeit: Ballermann und Luxus, Meer und Gebirge, Party und alte Dörfer«, sagt Florian Hofer.

Europas Florida

Mallorca hat gegenüber anderen Destinationen weitere Vorteile: Die Insel ist von Düsseldorf, Prag und Wien etwa per Flugzeug in 2,5 Stunden zu erreichen. Der Flughafen von Palma ist der drittgrößte Hub in ganz Spanien. Mehr als 150 Ziele werden angeflogen, heuer kommen weitere 38 Direktflüge dazu. Die Hauptstadt Palma de Mallorca hat sich zu einer pulsierenden Metropole mit fast 500.000 Einwohnern aufgeschwungen.

Auf der Insel gibt es eine Universität, fünf Privatkrankenhäuser, 23 Golfplätze sowie 13 internationale Schulen. Und sie ist sicher. Mallorca entwickelt sich mehr denn je zum Florida Europas. Nicht zuletzt, weil vor allem das Klima für Insel-Besucher attraktiv ist. Rund 300 Sonnentage werden pro Jahr verzeichnet, und die Temperatur fällt selten unter zwölf Grad. Somit ist es das ganze Jahr über warm. Und der Frühling mit der atemberaubenden Mandelblüte beginnt in Mallorca bereits im Jänner. 

Traumhafte Impressionen finden Sie in der Bilderstrecke:

Dementsprechend zogen auch die Preise für Zweitwohnsitze um rund 20 bis 40 Prozent pro Jahr an. Mindestens eine Million Euro müssen Käufer für eine Villa hinblättern. In einer guten Lage mit Meerblick sind es schon vier Millionen Euro. In der Regel gilt: Der Südwesten der Insel nahe der Hauptstadt ist teurer als der Norden und die Inselmitte. Bei diesen Summen ist ein Zirkel an exklusiven Nachbarn mit inbegriffen. Vorstände von DAX-Unternehmen, bekannte Politiker, Scheichs und internationale Celebritys haben Mallorca als ihr Urlaubsdomizil auserkoren. 

Wie dauerhaft sind die Preissteigerungen der vergangenen Jahre? Derzeit sind größere Immobilienprojekte im Laufen, etwa Cap Adriano im Südwesten oder die Modernisierung des Sa Gerreria nahe der Altstadt von Palma. Doch Baugrund ist auf Mallorca knapp. Teile der Insel stehen unter Naturschutz. Die Regierung will die Insel grün halten und beruft sich auf ein rigides Baurecht. Die spanische Gutachterfirma Tinsa schätzt, dass es in fünf Jahren kein neues Bauland mehr geben wird. Das wird den mallorquinischen Immo-Markt nachhaltig prägen, avisiert Thomas Hopfgartner von Living de Luxe: »Die Anfragen übersteigen das Angebot, vor allem Top-Objekte sind selten. Das wird die Preise stabil halten.« 

Aus dem Living Magazin 02/2017. 

MEHR ENTDECKEN

  • 20.12.2016
    Design-Auftritt im Paradies
    Kaum eine andere Inselgruppe vereint in neuen privaten Luxus-Resorts so viel Design und Architektur wie die Malediven. LIVING hat die...

Mehr zum Thema

News

Sakral-Architektur – Die Verbindung von Spiritualität und Design

In Istanbul bildet das Projekt der Sancaklar-Moschee, das von dem preisgekrönten Architekten Emre Arolat verwirklicht wurde, eine progressive Vision...

News

My favorite projects

Faszination Immobilien: Drei Branchenprofis erzählen in LIVING, welche Projekte ihnen in Österreich besonders am Herzen liegen.

News

Architektur pur – der Reiz puristischer Interieurs und Exterieurs

Wer simple Eleganz und harmonische Naturfarben bevorzugt ist mit Purismus gut beraten – ein Architektur- und Einrichtungsstil der weltweit im Trend...

News

Stilvolle Luxury Lofts in London: Eine Lovestory

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. In die luxuriösen Penthouses und Lofts Londons kann man sich aber fast nicht nicht verlieben.

News

Hoch hinaus: Stylische Baumhäuser, die Designliebhaber begeistern

Ob Kind oder Designer, es gibt Baumhäuser, die uns alle zum Staunen bringen. Sie heben uns dem Himmel ein kleines Stückchen entgegen und erschließen...

News

Haushoch im Trend!

Mehr Holz, mehr Ökologie, mehr Farbe – und vieles mehr. Die Welt ist im Wandel und wird mal südlicher, mal nordischer und vor allem besser und bunter....

News

Kellerperlen: Weinarchitektur im Burgenland

Die Architektur des Weinbaus hat sich über die Jahre zu einem eigenen Genre mit wenigen Spezialisten ausdifferenziert. Der burgenländische Weg folgt...

News

Der Lebensraum-Gestalter

Ob im historischen Zinshaus oder im modernen Neubau: Der Wiener Immobilienentwickler Christian Winkler und sein Team von WINEGG Realitäten schenken...

News

Ein Haus für Ferrero Rocher

Gold übt auf uns Menschen eine Faszination aus, der man sich kaum entziehen kann. Rechtzeitig zu Weihnachten fällt auf, dass der edle Farbton nun...

News

My City: Architektonischer Rundgang durch Hongkong

Dennis Ho, Architekt und Stadtplaner, zeigt LIVING seine persönlichen Architektur-Highlights der Metropole.

News

Alles in Bewegung

Corona hat unsere Arbeitswelt gehörig durcheinander­gewirbelt. Zwischen Homeoffice, Präsenz und Hybridformen tut sich ein neues Feld auf. Bürowelten...

News

»Proportionen, Ästhetik und Harmonie«

»Architektur ist Spiegelbild der Gesellschaft und kann nur interdisziplinär in der heutigen Zeit entwickelt werden«, meint Architekt Heinz Neumann....

News

Weltklasse in Wien

Was Wohnen betrifft, gilt Wien als Vorzeigestadt. Innovation hat hier Tradition und aktuell werden zahllose mutige und clevere Ideen in die Realität...

News

Bausteine aus dem High-Tech-Labor

Ob neue Baustoffe, innovative Fertigungsmethoden oder GPS-Tracking von einzelnen Bauteilen: Diese Pionierprojekte beweisen, dass Hightech aus dem...

News

Entwicklung trotz Pandemie

Die Coronakrise hat anschaulich gezeigt, wie schnell sich wirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen wandeln können – und damit auch...

News

Wohnen mit Charakter

Über die unverwechselbare Beschaffenheit und Persönlichkeit eines Hauses haben sich schon unzählige Architekten und Philosophen den Kopf zerbrochen....

News

Haus am See: Wohnen am Wasser

Ferien- und Wohnhäuser am See und trotzdem in der Nähe Wiens sind besonders rar. Wer keines kaufen will oder kann, mietet sich auch noch im Spätsommer...

News

Landpartie: Wie Country Houses den Balanceakt zwischen Prunk und Lockerheit schaffen

Britische Country Houses schlagen seit Jahrhunderten eine Brücke zwischen Tradition und Moderne, Prunk und Lockerheit. Das Geheimnis ihres Erfolges?...

News

OPEN HOUSE WIEN 2021: Wie zukunftsfähig ist unsere Hauptstadt?

Dieses Wochenende – am 11. und 12. September – ist es so weit: OPEN HOUSE WIEN öffnet die Tore zur Architektur Wiens, die normalerweise nicht...

News

Wie richtet man sich auf kleinster Fläche ein?

Nicht nur in Österreich, sondern auch weltweit werden die Wohnungen immer kleiner, immer kompakter. Worauf muss man bei der Interior-Planung...