Viva Almaviva! Das 20 Jahr-Jubiläum

Eindrucksvolles Barrique-Lager in Puente Alto in Chile

Foto beigstellt

Eindrucksvolles Barrique-Lager in Puente Alto in Chile

Foto beigstellt

Am 28. Jänner 1997 unterzeichneten Baroness Philippine de Rothschild und Eduardo Guilisasti Tagle einen Partnerschaftsvertrag um einen Franco-Chilenischen Premium-Wein namens Almaviva zu kreieren. Produziert unter der technischen Aufsicht der beiden Partnerbetriebe wurde 1996 als erster Jahrgang erzeugt und im Jahr 1998 unter großem internationalen Beifall dem Fachpublikum präsentiert. Auch wenn der Name Almaviva spanisch klingt, so gehört er doch in die Welt der klassischen französischen Literatur. Der Graf Almaviva ist eine Hauptfigur in zwei bekannten Komödien von Beaumarchais. Der »Barbier von Sevilla« und die »Hochzeit des Figaro«, diese wurden von Rossini und Mozart in wunderbare Opern verwandelt.

Der Wein selbst wird aus den klassischen roten Bordeaux-Sorten gemacht, es dominiert der Cabernet Sauvignon, dazu kommen etwas Carménère und Merlot, später wurden auch etwas Merlot und Petit Verdot eingesetzt. Chile bietet seine Böden, sein Klima und seine Rebstöcke, Frankreich trägt sein Know how in Sachen Weinmachen und eine lange Tradition bei. Das Ergebnis dieser gebündelten Anstrengungen ist ein Wein von Kraft, großer Komplexität und ausgestattet mit Reifepotenzial. Das sehenswerte Weingut mit seinen 60 Hektar Ertragsrebfläche (Gesamt: 85 ha) liegt nicht weit von der Metropole Santiago in Puente Alto, der chilenische Architekt Martin Hurtado hat die Kellerei mit Verve in die Landschaft des Valley Central gesetzt.

Jubliäumsfeier auf Château Mouton-Rothschild

© Peter Moser

Der Ausbau des Weines erfolgt zu 75% in neuen französischen Barriques, die Verweildauer liegt je nach Jahrgang zwischen 16 und 19 Monaten. Die Produktion beträgt heute durchschnittlich 160.000 Flaschen vom Grand Vin und rund 40.000 Flaschen des Zweitweines der den Namen »Epu« trägt. Almaviva wird zu 90% über den Handelsplatz Bordeaux vertrieben. Anlässlich der VINEXPO 2017 war die Fachpresse zu einer Vertikalprobe von Almaviva auf Château Clerc-Milon in Pauillac geladen, wo der technische Direktor Michel Friou die Weine präsentierte (Verkostungsnotizen von Peter Moser siehe unten bzw. hier). Im Anschluss wurden die ersten 20 Jahre des Joint Ventures mit rund 500 Gästen auf Château Mouton-Rothschild gebührend gefeiert.

MEHR ENTDECKEN

  • Tasting
    Almaviva - das 20 Jahrjubiläum
    16.08.2017
    Am 28. Jänner 1997 unterzeichneten Baroness Philippine de Rothschild und Eduardo Guilisasti Tagle einen Partnerschaftsvertrag, um gemeinsam einen Franco-Chilenischen Premium-Wein namens Almaviva zu kreieren. Produziert unter der technischen Aufsicht der beiden Partnerbetriebe wurde 1996 als erster...
  • Winzer
    Viña Almaviva
    13112 La Pintana
    Metropolitana de Santiago, Chile
  • 19.10.2015
    Das Imperium Rothschild
    Im Laufe der letzten 150 Jahre haben drei Familienzweige eine weltumspannende Produktion von Spitzenweinen geschaffen.
  • Wein
    2007 Almaviva
    Viña Almaviva
    Puente Alto, Central Valley, Metropolitana de Santiago, Chile
    Punkte
    96

Mehr zum Thema

News

World Champions: Harlan Estate

In den 1980er-Jahren reifte Bill Harlans Entschluss, im Napa Valley einen Rotwein zu erzeugen, der es mit den besten Grands Crus aus Frankreich...

News

Neuer Ferrari Maximum vorgestellt

Der neue, zeitgemäße Auftritt wurde während eines denkwürdigen Abends unter dem Motto #ToTheMaximum präsentiert.

Advertorial
News

Weinkultur an der Mosel

Weinselig mäandert die Mosel von ihrem Ursprung in den Vogesen bis zur Rheinmündung bei Koblenz. Der fruchtsüße Moselriesling hat Weltruhm – doch...

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy 2019

Valpolicella ist ein heiterer Wein: fruchtbetont, ausgestattet mit weichem Tannin und feinem Trinkfluss. Wir haben ihn in den Varianten Valpolicella,...

News

Carnuntum wird nächstes DAC-Gebiet

Die Niederösterreicher setzen auf die Herkunftspyramide und etablierte Sorten wie Grünen Veltliner, weiße Burgundersorten, Zweigelt und Blaufränkisch.

News

Martiniloben am Neusiedler See

Weingenuss und Gansl-Kulinarik – wir haben die wichtigsten Termine 2019 im Überblick.

News

Brda: Wo der Rebula zuhause ist

Rebula verbindet zwei Nationen. Eine lokale, autochthone Sorte aus der Vergangenheit zeigt einem Grenzgebiet die Zukunft.

News

»Cantina Tollo«: Tradition und Innovation für preisgekrönte Weine

Das italienische Weinunternehmen »Cantina Tollo« wurde 1960 in den Abruzzen gegründet und veränderte damit die Geographie des regionalen Weins. Tollo...

Advertorial
News

Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Weinregal: Lego für Erwachsene

VIDEO: Das Regalsystem »Rack Art« aus Linzer Produktion erlaubt platzsparende Weinlagerung, die individuell aufgebaut und erweitert werden kann.

News

Die Sieger der Ski amadé Blindverkostung

Bei dem alljährlichen Genusspartnertreffen probierten sich die kooperierenden Hütten und Hotels durch österreichische Weine und bestimmten den...

News

Die Sieger des Kremstal DAC Cups

Falstaff hat einmal mehr die Palette der Kremstal-DAC-Weine aus den Leitsorten Grüner Veltliner und Riesling probiert und die Sieger des Falstaff...

News

Delikatessen, Weine, Whisky & Co: Einkaufen in der Josefstadt

Der 8. Wiener Gemeindebezirk bietet italienische Spezialitäten, süße Versuchungen, edle Tropfen und vieles mehr.

News

Paul Zimmermann eröffnet Schlossquadrat-Trophy

Die sechs Finalisten der Jungwinzer-Trophy stehen fest. Der Weinviertler Paul Zimmermann präsentiert am 8. Oktober als Erster der Kandidaten seine...

News

Impressionen der Falstaff Champagnergala 2019

Die schönsten Fotos vom großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel – mit Eindrücken von der Verkostung, den Ausstellern und unseren...

News

Die Gäste der Falstaff Champagnergala 2019

Beim großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel waren neben den prickelnden Kreszenzen einmal mehr die Gäste die Stars des Abends.

News

Fragore, der Donnafugata Cru vom Ätna

Der Donnafugata Fragore des familiengeführten Weinguts in Sizilien und hat seine Heimat an der Nordseite des Ätna, wo die Reben in einer Höhe von 750...

Advertorial
News

Österreichs höchster Weinberg auf 1.212 Metern

In Saalbach Hinterglemm wurden 2500 Solaris-Stöcke ausgepflanzt. Mit der ersten Ernte wird 2022 gerechnet.

News

Die Sieger der Burgunder Trophy 2019

Die Falstaff Burgunder Trophy zeichnet die besten Weine aus weißen Burgundersorten aus dem Burgenland aus. Mit rund 300 Einreichungen hat der Bewerb...

News

Lafite enthüllt ersten China-Wein

FOTOS: Die Domaines Barons de Rothschild bringen ihren ersten chinesischen Wein auf den Markt. Seit 19. September ist das Weingut nun auch für...