»Vinospirit«: Kooperation in Krisenzeiten

GF und Eigentümer »Weinturm« Jürgen Penzenleitner stieß mit GF »Vinospirit« Bernhard Aichinger auf die Kooperation an.

© Vinospirit

GF und Eigentümer »Weinturm« Jürgen Penzenleitner stieß mit GF »Vinospirit« Bernhard Aichinger auf die Kooperation an.

GF und Eigentümer »Weinturm« Jürgen Penzenleitner stieß mit GF »Vinospirit« Bernhard Aichinger auf die Kooperation an.

© Vinospirit

Obwohl das Geschäft mit Wein und Spirituosen durch die Corona-Krise in Österreich fast vollständig zum Erliegen gekommen ist, gibt es schnellentschlossene Unternehmen, die in wirtschaftlich schwierigen Zeiten die Zusammenarbeit intensivieren, um neue Angebote für den Kunden auf den Markt zu bringen.

So gaben vor kurzem der Händler »Vinospirit« und die Firma »Weinturm« aus Linz ihre exklusive Partnerschaft bekannt und bieten als lokaler Händler ein österreichisches und internationales Weinsortiment, feine Spirituosen und Schaumweine an. Im Interview spricht der Geschäftsführer von »Vinospirit« Bernhard Aichinger über Webshops, sein Konzept und wo er die Chancen in der Krise sieht.

PROFI: Webshops sind derzeit der ultimative Vertriebsweg. Wie nimmt Ihre Zielgruppe das Online-Angebot an?
Bernhard Aichinger: Durch die Neugestaltung der Webseite und durch die ständige Erweiterung unseres Portfolios können wir Monat für Monat neue Kunden gewinnen. Vor allem im Webshop muss man innovativ sein und seine Kunden immer wieder mit neuen Produkten überraschen. Dann wird das Angebot auch angenommen.

Wie kann der Online-Vertrieb gepusht werden?
Wir werden in Zukunft verstärkt auf unsere Social Media Kanäle – Instagram und Facebook – setzen. Zusätzlich bauen wir Aktivierungskategorien wie zum Beispiel »Winzer des Monats« oder »Weine der Woche«. Wir versuchen auch mit maßgeschneiderten Ideen auf die User einzugehen: Kategorien wie »Für Sie oder Ihn«, »Weine für das Osterfest« oder »Weine für die Grillfeier« werden meist sehr gut angenommen.

Auf Ihrer Webseite sind also auch »Winzer des Monats« zu finden.
Einerseits sehen wir das als Marketingmaßnahme für uns und auch den Winzer, andererseits wollen wir unseren User einfach zeigen, welche Winzer wir im Portfolio haben, welche neu dazugekommen sind und so weiter. Wir wissen, dass es oft mühsam ist, sich durch alle Regionen zu klicken und denken, dass diese Kategorien auch sehr userfreundlich sind.

Inwiefern kann die derzeitige Lage eine Chance für Branche sein?
Die Welt dreht sich definitiv weiter, auch in Zeiten von Corona. Unsere Vertriebswege werden sich in den nächsten Jahren grundlegend ändern, sowie sich das Konsumverhalten der Menschen ändert. Durch die Krise werden gewisse Prozesse beschleunigt, die sonst in unserer Branche wesentlich langsamer von statten gegangen wären. Natürlich werden nicht alle Unternehmen in unserer Branche als Gewinner aus dieser Krise gehen, aber die, die es schaffen innovativ diese Situation zu meistern, werden gestärkt aus ihr hervorgehen.
Stichwort: E-commerce.

Haben Sie Tipps für andere, wie sie gut durch diese Zeit kommen können?
Unser Tipp für die Konsumenten: Stark und positiv bleiben, sich Gedanken machen, wie man Chancen nutzen kann, und am besten jeden Tag ein »gutes Achterl« genießen.

Möchten Sie einen Appell an die Branche richten – oder vielleicht auch ein Danke an Ihre Mitarbeiter?
Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Asset, darum möchte ich mich herzlich bei ihnen bedanken und ihnen versichern, dass wir die Corona Krise gemeinsam überstehen werden und gestärkt aus ihr hervorgehen. An die Branche kann ich nur richten: »Wo Schatten ist, ist auch Licht.« Wir sollten die Zeit nun nutzen um alte Denkmuster zu hinterfragen und neue Pläne schmieden.

vinospirit.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gözde Eren über neue Herausforderungen

Die General Managerin im »Andaz Vienna Am Belvedere« spricht im Interview über die Liebe zu ihrem Beruf und Eigenschaften, die man in ihrer Position...

News

Josef Scharl präsentiert seine Mondweine

Mit einem spektakulären Happening präsentierte Josef Scharl am 27. Juli seine Mondweine in der Nacht des Blutmondes.

News

Hawesko übernimmt Wein & Co

Der deutsche Weinhandels-Riese übernimmt den österreichischen Marktführer. Dessen Gründer Heinz Kammerer bleibt an Bord.

News

See-Lage: Weine aus europäischen Seen-Regionen

An den europäischen Seen lässt es sich nicht nur entspannt Urlaub machen. Sie bringen auch zauberhafte Weine hervor. Wir stellen einige dieser...

News

Sausal Revolution – einzigartige Gebietsweinverkostung

Bereits zum fünften Mal in Folge zeigte der Sausaler Weinbauverein seine Vielfältigkeit. Der Startschuss fiel mit der Erkundung der besten Lagen.

News

Kampaniens Geschichten: Campania Stories 2018

Unter dem Motto »Campania Stories« gab es vor kurzem in Kampanien viele Geschichten und viele autochthone Rebsorten zu hören und zu verkosten.

News

Der Collio ist tot, es lebe der Collio

In Görz stellten sich Ende Mai jene großen Weißweine dem Publikum vor, die in den 1990er Jahren das Friaul in der Welt bekannt gemacht haben. Wie...

News

Sommelierunion Austria: Alle Termine auf einem Blick

Gemeinsam mit der Sommerlierunion Austria hat KARRIERE die wichtigsten Termine, welche das Thema Wein und Ausbildung betreffen, ermittelt.

News

Die Top 10 Weinhotels in Österreich

Österreichische Weine haben einen ausgezeichneten internationalen Ruf. Wo man die besten Weinhotels der Alpenrepublik findet, hat der Falstaff...

News

Österreichs Weinexport erreicht Höchstwert

Der österreichische Weinexportwert im Jahr 2017 übertraf mit 158,6 Millionen Euro trotz geringerer Menge alle Erwartungen.

News

Süße Sorgen: Süßwein in der Krise?

Orange ist in, golden ist out. So einfach geht es ­momentan zu bei der Weinmode. Doch die Klassiker des edelsüßen Genres stehen vor einem fulminanten...

News

Weihnachtliche Raritäten 2017

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen lud Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam zur alljährlichen Panel-Degustation mit ausgesuchten Raritäten aus...

News

Top 10: Die besten Merlots der Welt

Ihrem Charme kann man sich nur schwer entziehen: Die ganz großen Merlots zählen zu den überzeugendsten Verführern unter den Rotweinen.

News

Frost, Hagel, Herbstsonne: Wie wird der Jahrgang 2017?

Mit dem heurigen Jahrgang stehen uns sehr gute, vollreife Weine mit etwas mehr Alkohol und geringerer Säure als im Vorjahr ins Haus.

Cocktail-Rezept

Frosé

Slushies liegen voll im Trend – wir haben das Rezept für den aktuell wohl bekanntesten unter ihnen ausprobiert.

Cocktail-Rezept

Sherry Cobbler

Diesen Drink könnte man auch Fruchtsalat mit Alkohol nennen.

Cocktail-Rezept

Rausch im Rauch

Überraschende Kombination: Kubebenpfeffer mit Birnen-Senf-Sauce – als Cocktail.

Cocktail-Rezept

Sherry Cobbler

Ein Drink, der bereits im 19. Jahrhundert die Bars beherrschte: der Cobbler.

Cocktail-Rezept

A gentle breeze of Sherry

Sherry ist ein wundervoller Aperitif und (in süßen Varianten) Digestif. Beim Mixen konnte dieser Wein aber nie so richtig Fuß fassen – einige...

Cocktail-Rezept

Tikal

Dieser Drink ist nach der bedeutendsten Maya-Stadt Guatemalas, die ein wenig an Manhattan erinnert, und der Hauptzutat Zacapa aus Guatemala benannt.