Vinitaly / Foto: beigestellt
Vinitaly / Foto: beigestellt

Vinitaly ist die weltweit wichtigste Fachmesse für Wein und Destillate. Dieses Jahr findet sie mit einem veränderten Termin vom Sonntag, 25. März bis Mittwoch, 28. März 2012 statt. Ihr klares Ziel ist es wie immer, nachhaltige Geschäftsmöglichkeiten für Unternehmen und Fachpublikum aufzuzeigen und zu erschließen.

Vinitaly ist ständig darum bemüht, alle Werbe- und Promotionsmaßnahmen besonders effizient umzusetzen und neue Marktchancen sichtbar zu machen, zu denen die Veranstalter ein breites Programm zusammengestellt haben. Angeboten werden themenbezogene Verkostungen von Weinen und Destillaten, Überblicksveranstaltungen über die aktuelle italienische und internationale Situation des Weinmachens und Workshops, die darauf abzielen, ausstellende Kellereien und ausgesuchte Käufer der wesentlichen Exportmärkte zusammenzubringen. Dazu gibt es ein eindrucksvolles Programm von Tagungen und Seminaren, die eine ideale Gelegenheit darstellen, sich komprimiert über die wichtigsten Trends am Weinmarkt zu informieren. Das gebotene Programm reicht von der Präsentation von Forschungsergebnissen bis zur Analyse auf nationaler und internationaler Ebene, um die jüngsten Entwicklungen und Wachstumschancen im Weingeschäft nutzbar zu machen.

Vinitaly Workshop / Foto: beigestellt
Vinitaly Workshop / Foto: beigestellt


Themenbezogene Verkostungen und spezielle Workshops stehen am Programm.

Verkostung auf der Vinitaly / Foto: beigestellt
Verkostung auf der Vinitaly / Foto: beigestellt



Parallel zur Vinitaly finden weitere Fachmessen statt. Der Salone internazionale dell'olio d'oliva extravergine di qualità (SOL) widmet sich hochwertigem extra nativem Olivenöl. Der Agrifood Club ist eine Schau von landwirtschaflichen erzeugten Qualitätsprodukten, während bei der Enolitech, der internationalen Fachmesse für Weinbau, Önologie sowie Olivenanbau und Speiseölherstellung im Mittelpunkt stehen. Es ist eine einzigartige Ausstellung, welche die besten Produkte »Made in Italy« in Szene setzt – und dazu noch vieles mehr.

INFO
Wo: Verona – Veronafiere – viale del Lavoro, 8
Wann: Sonntag, 25, Montag 26, Dienstag 27, Mittwoch, 28 März 2012
Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 18.30 Uhr


      

Auf der Vinitaly kann man den italienischen Wein in all seinen Facetten kennenlernen / Foto: beigestellt
Auf der Vinitaly kann man den italienischen Wein in all seinen Facetten kennenlernen / Foto: beigestellt

Vinitaly – Daten und Fakten:
94.966 Quadratmeter Ausstellerfläche
4.164 Aussteller, davon 94 internationale Produzenten
156.033 Besucher, davon 50.066 internationale Gäste
2.625 Journalisten, davon 328 internationale Vertreter der Presse


http://www.vinitaly.it/EN



(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Starke Weine für echte Kerle

Die Rotweine aus dem Napa Valley haben die Statur des einstigen Gouverneurs Arnold Schwarzenegger. Sie verbinden Power und Charme auf jene Weise, die...

News

Friaul: Im Land der funkelnden Weißen

Das Friaul ist bekannt für klare, sortenbetonte Weißweine. Sauvignon, Pinot Grigio und der lokale Friulano dominieren.

News

Sensationelle Weine für einen guten Zweck

Charity-Rekord für die Wein-Auktion von Wolfgang Rosam. Es wurde ein Gesamterlös von 53.797 Euro erzielt.

News

Wein am Rhein: Europas Hauptschlagader

Der Rhein entspringt in der Schweiz und fließt über Liechtenstein und Vorarlberg nach Deutschland. Die Winzer nützen jeden Flecken, um an Europas...

News

Bordeaux en Primeur 2018

Was ist vom Jahrgang 2018 zu halten? Falstaff kostete sich durch Hunderte Jungweinproben durch und konnte die Top 10 Favoriten 2018 an beiden...

News

Die Sieger der Prosecco-Trophy 2019

Er ist weltweit Ausdruck italienischer Lebensfreude: Falstaff verkostete die besten Proseccos und kürte die Weingüter Andreola und Valdo zum Sieger...

News

Gemischter Satz: Wilde Mischung

Im Fahrwasser des höchst erfolgreichen Modells des Wiener Gemischten Satzes DAC erlebt dieser eine Renaissance.

News

Autochthone Weine: Bodenständig

Sie sind alteingesessen, werden aber zunehmend neu entdeckt: die vielen autochthonen Weinsorten des Friaul. Verduzzo, Friulano, Refosco – die...

News

Champagner-Hotspot: »Am Hof Schanigarten«

Der exklusive Schanigarten des »Park Hyatt Vienna« eröffnet mit Champagnerspezialitäten von Moët & Chandon.

News

Summer in the City: KRUG Terrasse by Konstantin Filippou

Der Spitzenkoch präsentiert in Kooperation mit KRUG Champagner eine luxuriöse Sommerterrasse, auf der exklusive Champagner und höchste Kochkunst...

News

Bregenzer Festspiele weiterhin mit Schlumberger

Im Rahmen der Festspiel-Programmpräsentation in den Schlumberger Kellerwelten wurde die Partnerschaft bis 2020 verlängert.

News

Landessieger 2019: Best of Burgenland

Mit der neuen Kategorie »Rosé« wurden erstmals 17 Landessieger prämiert. Erich Scheiblhofer erhält zum dritten Mal die Auszeichnung »Weingut des...

News

Genuss-Radeln in Niederösterreich

Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

News

Maximilian Riedel denkt an ein eigenes Weingut

Interview mit dem Chef der Glas-Dynastie: über ein neues Zweigelt-Glas, Wein aus Schweden und dem Himalaya sowie neue Konkurrenz für die Weinwelt.

News

Flüssiges Europa: Die Donau und der Wein

Auf ihrem Weg vom Ursprung bis ins Schwarze Meer passiert der längste Strom Mitteleuropas viele Länder mit ausgewiesener Weinkultur.

News

Niederösterreich: Die Landessieger 2019

Die Besten der Besten wurden bei der NÖ Landesweinbewertung in 18 Kategorien gekürt, erstmals wurden die besten Muskateller prämiert. Weingut Hagn ist...

News

Abschied von Erich Wagner

Am 23. Mai ist der bekannte oberösterreichische Weinhändler Erich Wagner im Alter von nur 62 nach geduldig ertragener Krankheit verstorben.

News

Klosterneuburg: An der Quelle des Weinbaus

Eingebettet in die Region Wienerwald, hat Klosterneuburg landschaftlich viel zu bieten. Aber auch in puncto Kultur und Weinbau steht man hier auf...