Vikarus frischt die Schweizer Weinwelt auf

Das Flaschendesign ist auffällig und einzigartig.

Foto beigestellt

Das Flaschendesign ist auffällig und einzigartig.

Das Flaschendesign ist auffällig und einzigartig.

Foto beigestellt

Es ist ein hohes Ziel, das sich der 25-jährige River Söllner und seine Mitstudenten Pascal Jutzi und Ieva Mikalauskaite gesetzt haben: Die Schweizer Weinkultur soll aufgefrischt werden. Das Startup der Hotelfaschschule Lausanne mit dem Namen Vikarus setzt hierfür auf ein neuartiges Flaschen-Design, inspiriert durch die Wein-Terrassen des Lavaux. Genau diese Region liegt vor allem Söllner am Herzen. Seiner Ansicht nach besitzen die Weine aus einer der schönsten Weinregionen der Welt ein äußerst verstaubtes Image – vor allem bei den Jungen.

Neue Flaschenformate

Bei ihren Weinkursen in der Hotelfachschule drängte sich die Verpackung als Anknüpfungspunkt für Nicht-Weinkenner auf, denn die Weine aus dem Lavaux kommen mehr als einheitlich daher, was den Look angeht. Die umfassenden Untersuchungen der Jungunternehmer ergaben, dass der Suche nach Individualität im Weinmarkt bisher kaum entsprochen wird. (Tipp: Fotos von extravaganten Wein-Etiketten).

Großer Anklang

Bisher finden die drei Weine, die Vikarus auf den Markt gebracht hat, auf großen Anklang. Rund 1400 Flaschen von insgesamt 3000 wurden bisher an die Spitzengastronomie verkauft. Darunter beispielsweise das Zürcher «Widder Hotel».

Weiß, Rosé, Rot

Der Rotwein mit dem Namen «Blood Diamond» und der Rosé mit den Namen «Sapphire» werden von der Familie Chappuis aus Chexbres gekeltert, ein Traditionsbetrieb mit 700-jähriger Erfahrung. Für den weißen «Heliodor» arbeitet man mit dem jungen Winzer Maxime Dizerens zusammen. Ein innovativer Kopf, der mit der Tradition des Lavaux bricht und für den Vikarus-Tropfen Pinot Gris und nicht Chasselas abfüllt.

Die Weine

  • Weiß: Heliodor (Pinot gris) - 48 CHF
  • Rosé: Sapphire (Pinot noir) - 48 CHF
  • Rot: Blood Diamond (Pinot Noir, Gamay, Gamaret) - 48 CHF

Zum Shop

Mehr zum Thema

News

Steiermark zeigt als stärkstes Bundesland bei den Tourismus-Staatsmeisterschaften auf

Der Titel für das beste Bundesland ging an die Steiermark, gefolgt von Salzburg und Kärnten. Die Staatsmeistertitel gehen bei den »JuniorSkills 2022«...

News

Burgund: So gut, so begehrt, so teuer wie nie

Die Preise für Weine aus dem Burgund legen jedes Jahr zu, Spitzenerzeugnisse eilen bei Auktionen von Rekord zu Rekord. Kurzum: Die Weine waren noch...

News

Welcher Wein zum Spargel?

Ob grün oder weiß, ob gebraten oder gekocht – die Weinbegleitung zum Spargel braucht etwas Fingerspitzengefühl. Falstaff hilft Ihnen, die richtige...

News

Nachwuchsförderung und Ukraine-Hilfe: Das war die 5. Tiroler Lehrlingsgala

Die Lehrlinge der Alpenresort Schwarz Company in Mieming luden auch 2022 zur Tiroler Lehrlingsgala ins »Greenvieh Chalet«. Gesammelt wurden dabei...

News

(Alp-)Traum-Branche Gastgewerbe und ihr Nachwuchs

Wer in Gastronomie oder Hotellerie arbeiten will, der wird nur allzu oft bereits vor dem Arbeitsbeginn mit den vermeintlichen Schattenseiten...

News

Die jungen Wilden: Zürcher Gastro-Nachwuchs

Die Gastroszene in Zürich ist bekannt für ihre Innovationskraft. An kreativem Nachwuchs mangelt es der Foodmetropole nämlich nicht.

News

Fachberufsschule Warmbad Villach goes Erasmus+

Digitalisierung – ein Thema für Schulen, das gerade in Zeiten von Covid-19 aktueller denn je ist. Damit setzt sich auch das Erasmus-Projekt »Digital...

News

Nachwuchsförderung bei William Grant

Die junge Whisky-Expertin Kelsey McKenchie macht ihre Passion zum Beruf und durchläuft eine hochkarätige Ausbildung zum Malt Master.

News

Das war die zehnte »Modul Career Fair & Soirée«

Das Who is who der Hotel- und Tourismuswirtschaft traf sich an den Tourismusschulen Modul zur Karrieremesse. Benefit für Besucher der Messe: ein...

Advertorial
News

Das war »Young Chefs Unplugged« 2019

Zwischen Trend und Tradition bewegte sich der diesjährige Wissenskongress. 500 Jungköche und mehr als elf Referenten nahmen im österreichischen...

News

Gesucht: Österreichs beste Hotel-Kicker 2019

Am 8. September 2019 findet bereits zum 6. Mal der »Hotelcareer Cup« in Wien in der Westside Soccer Arena statt. Anmeldungen für die...

Advertorial
News

Jungköche der Meisterklasse kochen mit Thorsten Probost

Eine Zeitreise zu den kulinarischen Wurzeln: Der Themenabend der zweiten Meisterklasse Kulinarik an der Tourismusschule Bad Hofgastein zeigte Altes...

News

Paul Schabl gewinnt Jungwinzer-Wettbewerb

Der Wagramer Winzer gewinnt mit der Schlossquadrat-Trophy den wichtigsten Nachwuchswettbewerb der heimischen Weinszene.

News

Starkoch Oliver Lucas zu Gast bei Wiener Nachwuchsköchen

Starkoch Lucas führt Schüler und Lehrlinge der Gewerbefachschule Wien in »Signature Dishes« und »Comfort Food« ein.

News

Nesmuk Messer für junge Kochtalente

Axel Jaskowiec und Benni Schröder erreichten beim Wettbewerb »Junge Steirer kochen kreativ« den zweiten Platz. Falstaff KARRIERE begleitete die...

News

Nachwuchsförderung mit dem Falstaff KARRIERE Club

Falstaff KARRIERE und die Qualifizierungsagentur ziehen an einem Strang mit dem Ziel, den Nachwuchs nachhaltig zu fördern und ihm die...

News

Generationenwechsel: Frauen Power bei Vulcano

Drei ambitionierte Frauen hinter der Schinken-Marke: Katharina, Laura und Klara, die Töchter von Franz Habel – besser bekannt als Vulcano-Franz, dem...

Advertorial
News

Kinder als Gäste von Morgen

Kinder sind die Gäste von morgen. So weit, so gut. Doch wie sieht die Praxis aus? Ein sehr subjektives Thema, über das sich vortrefflich diskutieren...

News

Tag der offenen Hoteltür

Mach Karriere im Hotel: Die Österreichische Hoteliervereinigung startet eine Kampagne, die die Imageförderung der Branche zum Ziel hat.

News

Andreas Caminada präsentiert sein neues Projekt

Er zählt zu den besten Köchen im deutschsprachigen Raum, jetzt hat Andreas Caminada eine neue Förderstiftung für Jungtalente gegründet.