Veganer Kick mit Erbsen statt Soja

Die rein pflanzliche Alternative: Vegini Nuggets

© Foto bereitgestellt

Die rein pflanzliche Alternative: Vegini Nuggets

© Foto bereitgestellt

KARRIERE: 2014 gründeten Sie »VeggieMeat«. Sie forschten und entwickelten seither gemeinsam mit Ihrem Partner Johann Tanzer an alternativen Fleischersatzprodukten. Das Ergebnis: vegini – ein Produkt, das frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen ist. Welche Inhaltsstoffe weisen die Produkte auf?
Andreas Gebhart: Die Produkte von vegini basieren auf Erbsenproteinen. Erbsenprotein, Stärke, Sonnenblumenöl, Wasser und zum Teil Salz – mehr ist in unseren Erzeugnissen nicht enthalten. Kein Soja, keine Zusatz- oder Konservierungsstoffe kommen zur Anwendung. Damit sprechen wir 60 Prozent der Bevölkerung an, Flexitarier, die nicht auf Fleisch verzichten, aber den Konsum reduzieren wollen, ebenso wie Veganer und Vegetarier.

Sie widmen sich mit vegini einem allgegenwärtigen Problem: Pflanzlicher Fleischersatz, der reich an Proteinen und Nährstoffen und frei von Zusatzstoffen ist.

So ist es. Gerade für Sportler ist die Aufnahme von Proteinen essentiell, aber auch, wenn man dabei ist abzunehmen. Alternative Sojaprodukte gibt es bereits seit Längerem, es fehlte allerdings eine sojafreie Alternative. Und auch wenn man die Zufuhr von Proteinen im Fokus hat, was letztendlich zählt ist der Geschmack. Es darf kein Verzicht stattfinden, sondern eine schmackhafte, gesunde Alternative.

Ungewöhnlich ist an Ihrem Lebenslauf, dass Sie selbst über zehn Jahre Ihren eigenen Metzgereibetrieb führten. Wie kam es, dass Sie sich dem Fleisch abgewandt und Erbsen zugewandt haben?

Bei meiner Metzgerei handelte es sich um unser Familienunternehmen, das ich übernommen habe. Und so wie jeder sich weiterentwickelt, habe ich das auch. Ich habe mich zum Flexitarier gewandelt und interessierte mich zunehmend für Themen wie Lebensmitteltechnologie. Ich schlug erst spät ein Studium ein, welches mir den Weg ebnete, mich mit gesunden Alternativprodukten zu Fleisch zu beschäftigen.

Andreas Gebhart, CEO von »VeggieMeat.

© Foto bereitgestellt

Die Produktpalette von vegini reicht von Pulled Chunks, Pizza Cubes, Burger bis zu vielem mehr. Wie sehen die Möglichkeiten für die Gastronomie und Hotellerie aus?
Wir sind im Großhandel gelistet, aber man kann auch direkt bei uns bestellen. Wir haben die unterschiedlichsten Verpackungsgrößen, gekühlt und tiefgefroren. Gerade für die Gastronomie decken wir einen spannenden Bereich ab, der in den kommenden Jahren stetig steigen wird. Aber auch wir entwickeln unser Produktportfolio stetig weiter. Soviel sei bereits gesagt: Es bleibt spannend.

Über Andreas Gebhart

Seit 2014 ist Gebhart CEO von »VeggieMeat«. Der studierte Betriebswirt ist gelernter Fleischermeister und diplomierter Lebensmitteltechnologe. Gebhart war unter anderem Diplomand am Frauenhofer Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung und Leiter der Forschung und Entwicklung für die Rovita GmbH.

VeggieMeat GmbH
Diamantplatz 1
3304 St. Georgen am Ybbsfelde
www.vegini.at

Vegini – die fleischlose Alternative zu Burger & Co.

© Foto bereitgestellt

Mehr zum Thema

News

Fair Job Hotels e.V. erhält Unterstützung von Christian Rach

Der bekannte Sternekoch Christian Rach setzt sich für einen Imagewandel in der Hotellerie ein.

News

Ischgl: Karriere im »Hotel Tirol«

Das familiengeführte Hotel ist umgeben von der schönsten Bergkulisse im Herzen der Skimetropole Ischgl und sucht noch Verstärkung für Restaurant und...

Advertorial
News

Eventtipp: CHEF-SACHE Düsseldorf

16.-17. September 2018: Das Avantgarde Cuisine Festival »Chef-Sache« in Düsseldorf findet statt.

News

Female Butcher: Frauen behaupten sich in einer Männerdomäne

Sie trotzen dem Vorurteil, Schlachten sei nichts für Frauen: ein Porträt über moderne Fleischenthusiastinnen und ihren persönlichen Zugang zu einer...

News

Kärntner Tourismusschule setzt auf Slow Food

Die Kärntner Tourismusschule ergänzt die klassische Tourismusausbildung mit einer nachhaltigen Lebensschule und arbeitet an der Umsetzung des...

News

Schnecken auf der Überholspur

Die in Vergessenheit geratene Gourmetspeise ist wieder im Kommen, denn die Weichtiere sind eine interessante Alternative zu herkömmlichen...

News

Das »Marten«. Aus Liebe zum Berg.

Der familiäre Betrieb in den Salzburger Bergen eröffnet die bekannte »Hochalm« neu und sucht dafür und für das »Marten« motivierte Mitarbeiter.

Advertorial
News

Claudio Urru verabschiedet sich vom »5«

Der Küchenchef verlässt nach drei Jahren das Stuttgarter Restaurant und übergibt die Leitung vollständig an Alexander Dinter.

News

Hotel Sacher Salzburg: »Wir erstrahlen in neuem Glanz – MIT DIR!«

Das Hotel Sacher Salzburg bietet mehr als man erwartet – und das seit 150 Jahren!

Advertorial
News

Viel Kreativität beim Lehrlingsdinner im Grand Hotel Wien

Ausbildung stärkt die Innovationsfähigkeit und ist gleichzeitig ein wichtiger Beitrag für die Zukunft der Hotellerie und Gastronomie.

News

Master-Sommelier-Prüfung erstmals in Österreich

In seiner 40-jährigen Geschichte wird die Prüfung nun erstmals außerhalb des UK und der USA abgehalten. Die Prüfung findet im August im Stift...

News

Hotel Alexanderhof: Perfekte Lage am Millstätter See!

Regionale Küche und Einzigartigkeit im sonnigen Kärnten.

Advertorial
News

Silvrettaseilbahn AG: Erfolgreich seit 1961!

Ischgl: Kreative Köche sind in Tirol immer gern gesehen. Erleben Sie Gastronomie auf über 2.300m Seehöhe.

Advertorial
News

Josef Scharl präsentiert seine Mondweine

Mit einem spektakulären Happening präsentierte Josef Scharl am 27. Juli seine Mondweine in der Nacht des Blutmondes.

News

Transgourmet Österreich erhält Auszeichnung

Der österreichische Gastronomie-Großhandel Transgourmet wurde von seinen Mitarbeitern zum »Great Place to Work®« gewählt.

News

Cosentino Österreich startet Jungkoch-Award für vegane Küche

Schirmherr und veganer Spitzenkoch Siegfried Kröpfl ruft gemeinsam mit Cosentino-Geschäftsführer Oliver Reitter zum veganen Wettbewerb auf.

News

Neue Ausbildung zum veganen und vegetarischen Koch

Endlich fiel der Startschuss: Österreichische Köche haben nun die Möglichkeit, sich zum vegan und vegetarisch geschulten Koch ausbilden zu lassen.

Rezept

Kürbis-Curry

Dieses Rezept ist kinderleicht nachzukochen und schmeckt köstlich - unbedingt mit der ganzen Familie ausprobieren!

Rezept

Rezept-Video: Aufstrich-Trilogie

Hummus ohne Kichererbsen, Liptauer ganz ohne Milchprodukte? Wie lecker, einfach und toll diese zwei veganen Aufstriche schmecken zeigt euch Julian...

Rezept

Beta-Sweet-Karotte

Rezept von Heinz Reitbauer junior, Restaurant »Steirereck«, Wien, Österreich.