Hochwertige Lagen bei Würzburg / Foto beigestellt
Hochwertige Lagen bei Würzburg / Foto beigestellt

Mit einer mutigen Entscheidung sorgt das zweitgrößte Weingut Deutschlands für Aufsehen und setzt seine VDP-Partnerbetriebe unter Druck. Die Verantwortlichen haben beschlossen, den besten Weinen noch ein weiteres Jahr Reife zu gönnen und sie nicht wie bei Grossen Gewächsen üblich schon nach einem Jahr auf den Markt zu bringen. Somit wird es im Jahr 2015 auch keine Grossen Gewächse vom Weingut Juliusspital Würzburg geben. Der Jahrgang 2014 wird erst im September nächsten Jahres erhältlich sein. Damit trägt das Juliusspital dem schonenden Ausbau und der Qualitätssteigerung seines Spitzensegments aus den besten Lagen Rechnung.

Ein lang gehegter Wunsch

Horst Kolesch © Manfred Klimek
Horst Kolesch © Manfred Klimek

»Dieser Schritt ist schon seit längerem ein viel diskutierter Punkt in unserer Qualitätsausrichtung« erläutert Horst Kolesch, Leiter des Würzburger Traditionsbetriebes. »Nur die hohe Nachfrage nach unseren GGs (Anm.: Grosse Gewächse) und die nun anstehende zeitlich begrenzte Lieferlücke haben uns bisher davon abgehalten.«

Erst nach zwei Jahren in Topform
Auch Nic Frauer, seit vier Jahren der verantwortliche Önologe des VDP-Weingutes, zieht am gleichen Strang: »Im ersten Jahr wirken unsere Top-Herkünfte aufgrund ihres enormen Potenzials und der kompakten und gut strukturierten Art noch sehr verschlossen. Das ist der langsamen und schonenden Vinifikation im Holzfass geschuldet.«

Holzfass und Spontanvergärung
Seit dem Jahr 2002 arbeitet das Weingut Juliusspital mit den ausgesuchten Grosse Gewächs-Parzellen an der Steigerung der Qualität im Top-Segment. In den besten Lagen vom Untermain bis an den Steigerwal wird die Stilistik des Terroirs herausgearbeitet. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind aufgrund der vielfältigen Bodenstruktur von Buntsandstein über Muschelkalk bis hin zum Keuper (Anm.: bröckeliger Ton) umfassend. Seit dem Jahrgang 2013 werden die Grossen Gewächse des Juliusspitals spontan im Eichenholzfass vergoren.

Eleganter, aromatischer, langlebiger
Kolesch: »Diese Feinjustierung hat unsere Top-Weine in ihrer mineralischen Eleganz und ihrem aromatischen Facettenreichtum noch einmal gehoben. Auch in punkto Langlebigkeit haben wir eine Schippe drauf gelegt.« Und Nic Frauer liefert die Begründung gleich hinterher: »Langlebigkeit und sofortige Präsenz nach der Füllung, das geht nun einmal nicht zusammen. Daher gönnen wir unseren Grossen Gewächsen in Zukunft nach einem ganzen Jahr im Fass noch ein zusätzliches Jahr Reife auf der Flasche.«

Alle Falstaff-Bewertungen für das Weingut Juliusspital

Weingut Juliusspital
Klinikstraße 1
97070 Würzburg
www.juliusspital.de



(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Die glücklichen Gewinner der Goldenen Rebschere 2015 (vlnr.) Ralf Baldauf, Artur Steinmann, Matthias Bungert, Dr. Heinrich Wirsching, Johannes Burkert (Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau), Judith Dorst, Horst Kolesch (Juliusspital), Peter Pliger (K
    24.07.2015
    Internationaler Preis des Silvaner Forums 2015
    Fränkische Winzer gewinnen die Goldene Rebschere in allen Kategorien.
  • Traditionell: die Gaststube des Hotelrestaurants »Zur Schwane«. / Foto beigestellt
    24.01.2015
    Restaurants & Weingüter: Best of Franken
    Falstaff hat die besten Tipps und Adressen recherchiert.
  • Im Studio SieMatic im Stilwerk (Düsseldorf) drehte sich alles um Genuss / Foto
    02.12.2014
    Falstaff Genussreich: Spitzenweine und Top-Küche
    Feinschmecker ließen sich bei der Falstaff Genussreich Tour in den SieMatic-Studios in Düsseldorf, Stuttgart und Mönchengladbach verwöhnen.
  • Die Top Drei der Franken-Verkostung / Foto beigestellt
    04.10.2013
    Spätburgunder-Preis: Juliusspital gewinnt in Franken
    Regionalsieg vor Graf von Schönborn und dem Weingut zur Schwane.
  • Mehr zum Thema

    News

    World Champions: Taylor’s Port

    Seit der Gründung im Jahr 1692 ist das Portweinhaus Taylor’s in britischer Hand. Das färbt auf den Stil der Weine ebenso ab wie auf die bodenständige...

    News

    Royale Weinlieferanten: Stets zu Diensten

    Seit jeher gilt es als Ehre, das englische Königshaus beliefern zu dürfen. Aber erst nach langjähriger Zusammenarbeit erhält man dafür die Royal...

    News

    Brunello 2015: Ein Jahrgang wie ein Kunstwerk

    Mit 2015 stand in diesem Jahr in Montalcino wieder ein Fünf-Sterne-Jahrgang zur Verkostung parat. Die Hälfte der Jahresproduktion ist bereits...

    News

    Die Sieger der Nebbiolo Trophy 2020

    Nebbiolo ist eine spät reifende Rebsorte, die im Piemont und in der Lombardei verbreitet ist. Die Top drei unter den Winzern sind das Weingut Rosso,...

    News

    Die Briten und der Weinhandel

    Obwohl selbst nicht mit auch nur einigermaßen ernst zu nehmenden Lagen gesegnet, bestimmt England – den Seefahrern sei dank – seit inzwischen 800...

    News

    Die Geschichte des Claret

    Viele Jahrzehnte aus der Mode, hat sich der zutiefst englische Begriff zuletzt wieder fest im Vokabular der Weinliebhaber etabliert. Aber was meinen...

    News

    Wein: Alles neu im Friaul

    Es tut sich was zwischen Collio, Colli Orientali und Isonzo, den drei wichtigsten Weinbaugebieten in Friaul-Julisch Venetien. Von Sauvignon Blanc und...

    News

    Neuer Export-Rekord für österreichischen Wein

    Der mengenmäßig starke Jahrgang 2018 beflügelte den Weinhandel und hob den Außenhandels-Umsatz erstmals auf über 185 Millionen Euro.

    News

    Falstaff 02/2020: Das Friaul genussvoll entdecken

    Wir haben in unserer neuen Ausgabe die besten Tipps und Empfehlungen gesammelt. Für die Zeit nach der Corona-Krise oder einfach, um die kulinarische...

    News

    Britischer Wein – Tausend Jahre Tristesse

    Die Geschichte des Weinbaus in England: von den Römern importiert, von den Mönchen kultiviert und vom Adel meist ignoriert – Winzer hatten es in...

    News

    WEIN & GENUSS Krems: 27. und 28. März 2020

    Im prächtigen Rahmen der Dominikanerkirche zu Krems an der Donau steigt am 27. und 28. März (14.00 bis 20.00 Uhr) wieder die Vinaria-Messe WEIN &...

    Advertorial
    News

    9. Winzer Wedelcup: Spitzen-Pisten und Genuss

    Die Skiregion Hochzillertal-Kaltenbach lädt vom 2. bis 5. April 2020 zum jährlichen Winzer Wedelcup.

    Advertorial
    News

    40 Jahre Vino Nobile di Montepulciano

    2020 feiert die DOCG des Vino Nobile di Montepulciano 40jähriges Jubiläum. Die Feierlichkeiten dauern das ganz Jahr über an.

    News

    Österreichs Rotweinsieger 2019 im Portrait

    Falstaff kürte bereits zum 40. Mal die besten Rotweine des Landes aus mehr als 1400 Einreichungen. Bester Roter Jahrgang 2017 wurde Gerhard...

    News

    Ornellaia präsentiert den Jahrgang 2017

    Weingutsdirektor Axel Heinz meisterte mit seinem Team das Hitzejahr mit Bravour. Die limitierte Künstler-Edition wurde von Tomás Saraceno...

    News

    ProWein 2020 findet statt, aber erst 2021

    Es klingt wie Realsatire: Die Messe Düsseldorf hat bekannt gegeben, die ProWein 2020 auf 2021 zu verschieben. Für alle, die nun verwirrt sind: Die...

    News

    Die VinItaly 2020 wird auch verschoben

    Nach der ProWein jetzt auch die VinItaly, es gibt aber schon einen neuen Termin: Die italienische Weinmesse findet von 14. bis 17. Juni statt.

    News

    Chianti Classico Collection 2020

    Zum ersten Mal präsentierten sich mehr als 200 Winzer in der florentinischen Stazione Leopolda der Einschätzung der Fachbesucher.

    News

    Daniel Jungmayr bei der Schlossquadrat-Trophy

    Daniel Jungmayr vom Familien-Weingut Jungmayr ist der fünfte Finalist. Am zehnten März stellt er seine Weine im »Restaurant Gergely's« vor.