Der gebürtige Österreicher Wolfgang Puck kocht bei der Verleihung der Oscar die Hollywood-Stars ein. / Foto: Wolfgang Puck
Der gebürtige Österreicher Wolfgang Puck kocht bei der Verleihung der Oscar die Hollywood-Stars ein. / Foto: Wolfgang Puck

4800 Eier, 190 Kilogramm Räucherlachs, 1200 Flaschen Champagner - bereits die Zutatenliste für den diesjährigen Govenors Ball ist Oscar- oder zumindest Rekord-verdächtig. Zum 17. Mal in Folge wurde der gebürtige Österreicher Wolfgang Puck von der »Academy of Motion Picture Arts and Sciences« ausgewählt, das Dinner bei der Verleihung der wichtigsten Filmpreise weltweit auszurichten.

Die Oscar Statuette/Foto: ©A.M.P.A.S.®
Die Oscar Statuette/Foto: ©A.M.P.A.S.®

250 Köche, 1500 Gäste
Wenn also am 27. Februar 2011 die besten Filme, Schauspieler, Regisseure und Co. zum mittlerweile 83. Mal mit der begehrten Gold-Statue, besser bekannt als Oscar, ausgezeichnet werden, dann steht Wolfgang Puck mit seinem Team aus 250 Köchen am Herd und bereitet das glamouröse Dinner zu. Rund 1500 Ballgäste wird Wolfgang Puck versorgen, darunter Oscar-Gewinner, Nominierte, Laudatoren und die Moderatoren des Abends. »Die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft der Filmindustrie und der Academy feiernd, ist der Govenors Ball jedes Mal ein unvergessliches Ereignis«, zeigt sich Puck begeistert. Das Ziel sei es jedes Jahr Hollywoods größte Stars und die besten Künstler mit einer kulinarischen Glanzleistung zu ehren, so Puck.

Filme als Inspiration

Das Menü für 2011 kreierte Puck gemeinsam mit Chefkoch und Catering Managing Partner Matt Bencivenga und ließ sich dabei von lateinamerikanischen Aromen inspirieren, klassische Paella findet man da genauso wie Fisch und Meeresfrüchte aus den Küstenregionen. Kreativ-kulinarischen Input holte sich der Spitzenkoch auch von einigen nominierten Filmen: Die Gemüse-Paella mit Safran dürfte

Thunfisch-Häppchen werden während des Govenor's Balls gereicht/Foto: Wolfgang Puck
Thunfisch-Häppchen werden während des Govenor's Balls gereicht/Foto: Wolfgang Puck

beispielsweise der »Black Swan« Hauptdarstellerin Natalie Portman besonders schmecken, da sie Veganerin ist. Und »The King's Speech«, nominiert in der Kategorie »Bester Film« erinnerte Puck daran, »dass die Seezunge ein bestens geeigneter Fisch für eine große Party ist«. Natürlich dürfen die »Oscar-Standards« nicht fehlen: Räucherlachs-Oscars oder die mit Goldstaub überzogenen Schokolade-Oscars von Chef-Patissière Sherry Yard runden das Menü themengerecht ab. Bei der Auswahl der Produkte wird besonders auf Nachhaltigkeit wert gelegt, alle Zutaten werden organisch produziert oder angebaut.

Weinbegleitung vom Feinsten
Vorangegangen ist dem großen Gala-Abend eine wochenlange Vorbereitungszeit: Die richtigen Zutaten mussten gesucht und gefunden, die Lieferanten ausgewählt werden. Tausende Schoko-Oscars wurden vorproduziert und die Chefköche aus ganz Amerika mussten eingeflogen und gebrieft werden. In einer eigens dafür installierten Küche direkt neben dem Ballsaal des Hollywood & Highland Centers - dazu gehört auch das Kodak Theatre in dem die Oscars vergeben werden - kredenzen dann 250 Köche tausende Speisen aus feinsten Zutaten. Und auch getränketechnisch sind die Gäste, darunter Stars wie Jeff Bridges und Nicole Kidman bestens versorgt: Neben Champagner von Moet & Chandon kommen die Weine des renommierten Weinguts Cloudy Bay aus Neuseeland ins Glas. Der Cloudy Bay Sauvignon Blanc 2010 wird zu den populärsten Weißweinen der Welt gezählt, als Rotwein wir der Pinot Noir 2007 eingeschenkt. 

Kobe-Cheeseburger à la Puck/Foto: Wolfgang Puck
Kobe-Cheeseburger à la Puck/Foto: Wolfgang Puck

 

Das Menü zum Govenors Ball anlässlich der 83. jährlichen Academy Awards

Empfang
Sushi …
Maki Rollen - Würziger Thunfisch, Süße Schrimps, Krebs, Gemüse
Nigiri - Thunfisch, Süße Shrimps, Yellowtail, Lachs, Snapper
Gurkensalat, Edamame (noch junge, grüne Sojabohnen), Wasabi, Sojasauce und eingelegter Ingwer.

Krustentiere …
Shrimps, Austern und Krebs
Cocktail Sauce, Senfsauce und Sauce Mignonette (gehackte Schalotten, gemörserter Pfeffer und Essig; wird traditionell zu Austern gereicht)

Häppchen
Räucherlachs auf Oscar-Brot mit Kaviar und Créme Fraîche
Würziger Thunfisch in Sesam-Miso-Tüten mit Masago (orangefarbener ganz feiner Kaviar aus Lodden-Rogen)
Mini-Cheeseburger aus Koberindfleisch mit Remoulade und gereiftem Cheddar
Taco aus Tarowurzel mit geräuchertem Hummer, Avocado und eingelegen Jalapeno
Knuspriger Reis mit Hamachi (Sushi-Fisch), Yuzu Aioli, Sojasauce und Edamame
Quitte Trüffel Crisp
Pizza mit schwarzer Trüffel, Ricotta und Thymian

Erster Gang
Trio von Wolfgang Pucks Signature Salaten…
Artischockensalat mit Tomatenconfit, gehobeltem Parmesan, Rucola, Zitrone
Rote Rüben mit Orangen, Mandeln, Ziegenkäse und Zitronen-Schalotten-Vinaigrette
Spargel mit Iberico Schinken, Schwarzer Trüffel Aioli und Mizuna Salat

Entrée…
In der Pfanne gebratene Seezunge mit Fenchel, Oliven, grünen Bohnen, Tomaten, Zitrone, Sherry und Olivenöl

Gemüse Paella mit Safran, Weißwein, Chili und Petersilie

Dessert: Sherry's Sweet Bouquet
Geschichteter Zitronen-Käsekuchen, Himbeeren Cremieux, Johannisbeergelee, Schokoladen-Oscars aus Valrhona Ivoire mit 24 Karat Gold überzogen

 

Hintergrundinfos - Zahlen und Fakten

- 1500 Gäste
- 900 Mitarbeiter
- 250 Personen in der Küche
- 1200 Flaschen Moet & Chandon Champagner
- 5000 flache Brote in Oscar-Form aus dem Holzofen
- 1200 Austern
- 1500 Mini-Burger-Brötchen
- rund 80 Liter würziger Senf
- 190 Kilo Räucherlachs
- rund 4 Kilo Schwarze Wintertrüffel
- 5000 Stangen grüner Spargel
- 4800 Eier aus Freilandhaltung
- rung 6 Kilo essbarer Goldstaub
- 4000 Mini Schoko-Oscars

> Oscar-Rezept: Mini Premium Cheeseburger mit Remoulade und gereiftem Cheddar

 

(von Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

News

Wie gesund ist Grillen?

Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

News

Desserts: Süße Vermittler

Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

News

Essay: Grün kommt von Grillen

Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

News

Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

News

Küchen Update gefällig?

»Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

News

Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

News

»World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

News

Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

News

Wie kommt das Salz aus dem Meer?

Das Wasser glänzt weiß in der Bucht von Sečovlje. Hier werden seit Jahrhunderten dem Meer die Salzblüten abgetrotzt. Denn es ist eine Kunst, diesen...

News

Bachls Restaurant der Woche: La No

Neuer Look, gleiche Speisen: Die exzellente Trattoria »La No« zog in die Annagasse um. Die erfreuliche Weinkarte und hohe Produktqualität sind...

News

Rezeptstrecke: Kostbare Inselschätze

Sizilien mit seiner Vielfalt an hochwertigen Lebensmitteln ist ein Paradies für Köche – und Feinschmecker. Hier verraten drei hochdekorierte...

News

Einen Schnitt machen: Chefs und ihre Messer

MAN’S WORLD-Autor Severin Corti über jene Messer, nach denen sich die Top-Chefs gerade verzehren.

News

Premiere für die Wetscher Tour de Gourmet

Die schönsten Küchen, feine Kulinarik und ein entspanntes Lebensgefühl: Impressionen vom genussvollen Auftakt der Eventreihe in den Wetscher...

News

Beste Rohmilchqualität als oberstes Ziel

Die AMA kontrolliert 530.000 Milchkühe um höchste Milchqualität sicherzustellen.

News

Wilde Würze

Ohne ihre besonderen Kräuter, Wildpflanzen und Gemüsespezialitäten wäre die Küche der Alpe-Adria-Region nicht, was sie ist. Ein Streifzug durch...

News

Der perfekte Burger für zu Hause

Vom besten Fleisch über das Braten bis hin zur richtigen Technik fürs Käseschmelzen: So basteln Sie in sechs einfachen Schritten zu Hause den...

News

Tischgespräch mit Julian Rachlin

Falstaff spricht mit Geiger, Bratschist und Dirigent Julian Rachlin über die Leidenschaft zur Kulinarik und zum Reisen, die Bibel des Essens und altem...

News

Nachbericht: Una Serata Siciliana

FOTOS: Das mondäne Wiener Ringstraßenhotel »The Ritz-Carlton, Vienna« verwandelte sich in einen Hort sizilianischer Genusskultur.

News

Grillen: Glühende Liebe

Ein Feuer anzünden, herunterbrennen lassen und über der Hitze rohes Fleisch garen: Kaum eine Technik aus der Küche ist so alt wie das Grillen – und...