Charles Metcalfe, Andreas und Hans Tschida, Tim Atkin MW / © IWC.
Charles Metcalfe, Andreas und Hans Tschida, Tim Atkin MW / © IWC.

»Schon wieder?« Dass der Illmitzer Winzer Hans Tschida nun zum vierten Mal in Folge mit dem renommierten Titel »Sweet Winemaker of the Year« der International Wine Challenge (IWC) ausgezeichnet wurde, schien ihm fast unangenehm zu sein. Aber achtmal Gold, achtmal Silber, dreimal Bronze und fünf Trophäen nahmen der hochkarätigen Jury jede Entscheidung ab: Der Burgenländer musste einfach wieder aufs Süßweinstockerl. Dass die Auszeichnung mit seinem persönlichen Jubiläum »20 Jahre Weingut Hans Tschida« und dem 30-jährigen der IWC zusammenfällt, macht sie noch wertvoller.

Unangefochten an der Spitze
Auf die Bühne geholt wurde der schlussendlich doch strahlende und stolze Winzer am Donnerstag, dem 18. Juli 2013, im Rahmen des festlichen Awards Dinner & Anniversay Summer Ball im Grosvenor House Hotel in London von IWC-Co-Chairman Charles Metcalfe. Kein Süßwein-Weingut habe annähernd so viele Medaillen erhalten wie das von Hans Tschida, der damit nicht nur Illmitz und seine Region, sondern ganz Österreich erneut ins internationale Rampenlicht hole.

Für seine brillanten Prädikatsweine erhält das Weingut seit 17 Jahren regelmäßig IWC-Auszeichnungen, seit 2010 ist Hans Tschida ungebrochen Sweet Winemaker of the Year. Seine diesjährigen Mitbewerber waren Gerhard Kracher vom Weinlaubenhof Kracher, ebenfalls Illmitz, und Katie Dickinson von Peller Estates in Niagara-on-the-Lake in Kanada.

Das Prozedere
Auch heuer verkosteten und bewerteten über 350 IWC-Jurymitglieder bestehend aus internationalen Masters of Wine, Weinproduzenten, Weinhändlern und Fachjournalisten rund 12.000 eingereichte Weine. Sechs Chairmen standen der Jury vor: Tim Atkin MW, Oz Clarke, Charles Metcalfe , Sam Harrop MW, Derek Smedley MW und Peter McCombie MW. Jeder potenzielle Medaillenwein muss in zwei Verkostungsrunden bestehen, um schlussendlich eine Auszeichnung zu erhalten. Goldprämierte Weine müssen 95 bis 100 Punkte vorweisen, silberprämierte 90 bis 94 Punkte, für eine Bronzemedaille sind 85 bis 89 Punkte erforderlich.

Seewinkel ist Süßwein-Mekka
Süßwein-Meister Hans Tschida bewirtschaftet 30 Hektar im burgenländischen Seewinkel, die wichtigsten Rebsorten sind Welschriesling, Chardonnay, Sämling (Scheurebe), Muskat Ottonel, Traminer und Weißburgunder. Seine Weine finden sich auf den Weinkarten von Gastronomen und Händlern rund um den Globus.


winzer/-17858.htmlWeingut Hans Tschida - Angerhof, 7142 Illmitz in der Falstaff Winzer-Datenbank

(top)


Mehr zum Thema

  • IWC-Chairman Tim Atkin MW mit Hans und Andreas Tschida
    13.09.2012
    IWC-Hattrick für Hans Tschida
    Der Süßweinspezialist aus Illmitz wurde zum dritten mal in Folge zum »Sweet Wine Maker of the Year« gekürt.
  • Alle Sortensieger und Auserwählte in der Bilderstrecke ... © ÖWM, Anna Stöcher
    25.06.2013
    Die Salon-Sieger 2013 im Überblick
    Die besten Weine aus 16 Kategorien von Welschriesling bis Blaufränkisch.
  • Die fünf Kategorie-Sieger
    27.10.2012
    Die besten Süßweine des Landes
    Ausgezeichnete Süßweine werden in der Selection »Süßes Gold Burgenland« 2012 präsentiert.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Sieger der Falstaff Rioja-Trophy 2018

    Es sind Weine zeitloser Eleganz: Bei der Rioja-Trophy gewannen »Bodega Torre de Oña«, »Bodegas Muga« und »Bodegas Lopéz de Heredia Viña Tondonia«.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Winzer

    Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Sommeliers

    Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

    News

    Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

    Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

    News

    Dom Pérignon in großer Höhe

    Champagnerspektakel über den Lecher Alpen: Die »Rüfikopf Gondel« wird zum Verkostungsort. Mit an Bord ist Starkoch Thorsten Probost.

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jonas Seckinger

    Gemeinsam mit seinen Brüdern Philipp und Lukas möchte der Jungwinzer die elterliche Rebfläche erweitern, ohne sich dabei zu verzetteln.

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2019: Moritz Haidle

    Nach einem ordentlichen Umweg hat Haidle die »Faszination von Wein verstanden« und hat nach seiner Übernahme des elterlichen Weinguts auf biologischen...

    News

    Vintage Port 2015 & 2016: Zwei Jahre zum Feiern

    Die Jahrgänge 2015 und 2016 haben den Erzeugern von Vintage Port volle Keller beschert. Dabei präsentieren sich die Weine als ungleiche Geschwister....

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jörn Goziewski

    Der Winzer kam später als manche Kollegen auf den Geschmack von Wein. Heute macht er sich für unfil­trierten Naturwein in Thüringen stark.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

    Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

    News

    Die Falstaff Event-Highlights 2019

    Ob Weißwein, Champagner, edle Spirituosen oder Rotwein – diese Termine sollten Sie sich schon jetzt vormerken. Jetzt Early-Bird-Tickets sichern!

    News

    Jahrgang 2018: Eine erfolgreiche Frühgeburt

    Bedingt durch den Witterungsverlauf begann die Weinlese des Jahrgangs 2018 in Österreich so früh wie selten zuvor. Es gibt durchwegs sehr gute Mengen,...

    News

    Steinfederpreis geht an Annemarie Foidl

    Bei einem feierlichen Abendessen im Loibnerhof in der Wachau wurde Annemarie Foidl mit dem Steinfederpreis und Heinz Kammerer mit dem Vinea-Ehrenpreis...

    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Jahrgangs-Champagner 2008: Klassische Finesse

    Schon lange wurde kein Champagner-Jahrgang mit so viel Sehnsucht erwartet wie der 2008er. Jetzt ist er erhältlich und lässt die Vorfreude voll...

    News

    Wein-Legende Patrick Léon ist tot

    Der Franzose steht für den Erfolg von so renommierten Weingütern wie Mouton-Rothschild, Opus One oder Château d'Esclans.

    News

    Last-Minute-Geschenk: Wein aus Österreich

    Die Vielfalt an heimischen Weinen begeistert auch unterm Christbaum. Ein paar Tipps für den Wein-Geschenke-Einkauf finden Sie hier.

    News

    Sekt aus Österreich: Knaller mit Tradition

    Österreichs Qualitätssekte: Dank Qualitätspyramide und Banderole hat der Weinkonsument nun eine klare Orientierungsmöglichkeit. Ein Meilenstein in der...

    News

    Einzigartigkeit erleben: unique 2017 BIO, Weingut Hagn

    Einzigartig, einmalig, besonders, unvergleichlich. Kurz gesagt: unique. Die BIO-zertifizierte unique-Reihe aus dem Weingut Hagn sorgt für besondere...

    Advertorial
    News

    Die besten Weine zum Fest

    Was soll zum Weihnachtsessen gereicht werden? Oder welche Flasche eignet sich als kleines Präsent? Falstaff präsentiert ein Auswahl der besten Weine...