Der vegane Trend weitet sich nun auch auf das Weiterbildungsangebot aus. / Foto beigestellt
Der vegane Trend weitet sich nun auch auf das Weiterbildungsangebot aus. / Foto beigestellt

Was bedeutet es vegan zu leben? Die Umstellung auf eine rein pflanzliche Ernährungsweise bringt Fragen mit sich, die über den Tellerrand hinaus gehen. Vegan zu leben bedeutet, sich mit den eigenen und auch den gesellschaftlichen Konsumgewohnheiten kritisch auseinanderzusetzen. Konsumenten legen Wert auf ein ansprechendes Angebot an pflanzlichen Speisen, die schmecken, gesund und nachhaltig sind. Diese Wünsche stellen Köche vor Herausforderungen, schließlich finden vegane und vegetarische Kompetenzen in der klassischen Kochausbildung bisher wenig Platz. Das EU-Projekt Vegucation ist der Zusammenschluss aus Bildungsinstitutionen aus vier Ländern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Lücken in der Kochausbildung zu schließen.

Vegucation an österreichischen Schulen
Im Zuge von Vegucation wurde eine Zusatzausbildung zur zertifizierten vegan-vegetarischen Fachkraft entwickelt. Nach einer einwöchigen Schulung an verschiedenen Pädagogischen Hochschulen können Lehrende an einschlägigen Schulen diese Zusatzqualifikation für ihre Schüler anbieten. Der Aufbau des Lehrgangs ist vergleichbar zu bisherigen Zusatzausbildungen wie dem »Jungsommelier« oder dem »Käsekenner«, stellt jedoch die erste Zusatzausbildung für den Küchenbereich dar. Im ersten Jahr wird die Ausbildung zur vegan-vegetarische Fachkraft bereits an drei Schulen unterrichtet: Rund 60 Schüler der Gastgewerbefachschule Judenplatz Wien sowie der Gastronomieschulen Amstetten und Wien Strassergasse wirken mit großem Engagement mit.

Seminare für Lehrlinge: Vegane Küche
Durch die positive Erfahrung mit den engagierten Jugendlichen wurde über das Projekt Vegucation in Kooperation mit Spitzenkoch Siegfried Kröpfl ein Seminar für Lehrlinge organisiert, das neben Wissen vor allem Praxis der veganen Küche liefert. Das Lehrlingsseminar wird von der Wirtschaftskammer gefördert, daher belaufen sich die Kosten für zwei volle Tage auf nur 57 Euro.

Save the date:
Geförderte Lehrlingsweiterbildung mit Siegi Kröpfl
29. / 30. Juni 2015
www.vegan.at


Siegi Kröpfl ist der einzige österreichische Spitzenoch, der sich privat ausschließlich vegan ernährt./ Foto beigestellt

Vegan in der Gemeinschaftsverpflegung und im Restaurant
Auch für die Gemeinschaftsverpflegung bietet die Vegane Gesellschaft über das neue Projekt GV-nachhaltig Schulungen an. Dabei kommt die Klimafreundlichkeit pflanzlicher Gerichte besonders zum Tragen: Das Einsparungspotential von umweltbelastenden Treibhausgasen ist beim Austausch einzelner Zutaten, wie zum Beispiel dem Ersatz von Rinderhack durch Sojagranulat, riesig. Zugleich haben Blindverkostungen gezeigt, dass die beiden Zutaten – wenn richtig zubereitet – geschmacklich  nicht voneinander unterschieden werden können. Zusätzlich bestehen Vorteile hinsichtlich von Gesundheit und Leistungsfähigkeit.
Gastbetriebe haben die Möglichkeit, ihr Unternehmen mit dem V-Label zertifizieren zu lassen. Im Zuge dessen wird das Personal geschult und kann dadurch auf alle Eventualitäten, Gästewünsche und -fragen reagieren und weiß über versteckte tierische Inhaltsstoffe Bescheid.

Über die Vegane Gesellschaft
Neben den Projekten in der Berufs- und Erwachsenenbildung stellt die Vegane Gesellschaft Informationen und Know-how für die Wirtschaft, Medien sowie Privatpersonen bereit. Sie bietet Zertifizierungen von Produkten mit dem V-Label sowie der Veganblume. Außerdem werden zahlreiche Events wie vegane Messen oder vegane Sommerfeste organisiert. Die nächste Veganmania in Wien findet von 3. bis 6. Juni 2015 statt.

www.vegan.at

(von Alexandra Gorsche)

Mehr zum Thema

  • General Manager Hotel General Manager Hotel Zeitgeist Vienna Andreas Purtscher und Mag. Michael Sicher, Geschäftsführer roomchooser. / Foto beigestellt
    24.04.2015
    Barrierefreiheit im Tourismus
    Das Hotel Zeitgeist Vienna und das Lokal »Pergola« setzen auf Barrierefreiheit.
  • Falstaff Karriere und CookArt Social World freuen sich über ihre Zusammenarbeit. / Foto beigestellt
    17.04.2015
    CookArt Social World: Kochen für eine bessere Welt
    Falstaff Karriere und CookArt Social World freuen sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.
  • Die Hotelfachschule WIHOGA Dortmund hat seit Januar 2007 einen neugebauten Campus. / Foto beigestellt
    22.03.2015
    Die WIHOGA-Sommerakademie setzt Trends
    Vom 30. Juni – 4. Juli wird in Dortmund über vegetarische und vegane Küche informiert.
  • Die «ChefAlps 2015» findet dieses Jahr vom 7. – 8. Juni statt / Foto zvg
    04.03.2015
    Spitzenköche an der «ChefAlps 2015»
    Am 7. und 8. Juni 2015 findet zum vierten Mal die «ChefAlps» statt. Tickets können jetzt bestellt werden.
  • Vegetarische Kreation aus dem »Tian« / © Isabella Abel
    25.03.2015
    Top 10: Fleischlos genießen
    Wir haben die Top Adressen mit vegetarischer bzw. veganer Küche gesammelt.
  • In der »Swing Kitchen« werden drei verschiedene vegane Burger-Varianten angebiten / © Super-Fi
    10.02.2015
    »Swing Kitchen«: Burger-Bude für Fleischlos-Fans
    Der Vegan-Pionier Karl »Charly« Schillinger versorgt Wien seit Kurzem mit veganem Fast-Food.
  • 08.02.2015
    Buchtipp: Vegane Reise um die Welt
    Katharina Seiser hat sich auf die Suche nach Rezepten gemacht, die ohne Imitate und Ersatzprodukte auskommen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Graz feiert den Weltmilchtag

    Milch schmeckt den Grazern: Am heutigen Weltmilchtag schenken die Milchbauern ihr kostbares Gut kostenlos an die Bevölkerung aus. Reichlich...

    News

    Dveri Pax: Admonter Weingenuss trifft slowenische Haubenküche

    Benediktinische Gastfreundschaft lautet das Motto, wenn das Admonter Weingut Dveri Pax mit Haubenkoch Gregor Vračko kooperiert.

    News

    »Lebensmittel.punkt«: Möbius bringt es auf den Punkt

    Unkompliziert und unbeschwert ist sein neues kulinarisches Konzept. Mit dem »Lebensmittel.punkt« trifft Tommy R. Möbius den Nerv der Zeit.

    News

    Arbeitgeber und Mitarbeiter: Vertragt euch!

    Eine geregelte Mitarbeiter­vereinbarung schafft ­Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Wie Sie eine klare und transparente Vereinbarung treffen und warum Sie...

    News

    #hafenedition: Weitere Finalisten beim »Patissier des Jahres«

    Die Jury des »Patissier des Jahres« kürte weitere Finalisten: Nico Kuckenburg und Yoshiko Sato schafften beim gestrigen Live-Wettbewerb den Sprung ins...

    News

    Gold und Silber für Lehrlinge des Naturparkhotels Bauernhofer

    Bei der »Österreichischen Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen« räumten die Lehrlinge des Naturparkhotels Bauernhofer ab. Fazit:...

    News

    »Koch des Jahres«: Del Fabro und Kettner im Finale

    Beim letzten Vorfinale setzten sich Silio Del Fabro und Jürgen Kettner in Hamburg gegen die Konkurrenz durch.

    News

    Jubiläum: Fünf Jahre »Vulcanothek« in Wien

    Im ersten Wiener Gemeindebezirk werden seit fünf Jahren die steirischen Schinken-Spezialitäten verkauft.

    News

    Die erste Aperitivo-Bar in Graz hat eröffnet

    Campari und Frankowitsch zelebrieren mitten im Herzen der Grazer Innenstadt die italienische Aperitivo-Kultur.

    News

    »Jaguar Charity Trophy«: Fahrt durch die steirischen Weinberge

    Kilometer für den guten Zweck: Die Route der »Jaguar Charity Trophy« führte quer durch die Steiermark. Der Erlös ging an die Krebshilfe.

    News

    Silvretta Seilbahn: Betriebe vergeben Stellen

    Alpines Flair trifft auf Top-Gastronomie: Betriebe in einer der besten Skiregionen der Tiroler Alpen suchen nach Personal.

    Advertorial
    News

    Fink’s Delikatessen: Eingekochtes und Eingelegtes

    Führende Produktlinie bei Eingelegtem und Eingekochtem: Fink’s Delikatessen begeistern durch ihre hohe Qualität. Neu: Fink’s 400 für die Hotellerie...

    Advertorial
    News

    Desserts: Der letzte Eindruck zählt

    Wird in der Küche gespart, trifft es meistens den Patissier. Warum Sie Ihren Gästen damit keine Freude machen – KARRIERE hat die Antworten.

    News

    Lieferservice: Von Pizza über Burger bis zu schwarzem Trüffel

    Monatlich 22 Millionen Liefergerichte deutschlandweit: Der Lieferdienst-Markt ist dynamisch, kompetitiv und setzt nun auch auf gehobene Küche.

    News

    Foodpairing: Bier und Käse

    Bier und Käse – ein junger Pairing-Trend. Experimentieren lohnt sich: Craft-Beer-Produzenten sorgen für ganz neue Aromen. Wir sagen, wer zu wem passt.

    News

    Das Szenelokal Eckstein eröffnet seine eigene Lounge

    Unter dem Motto »Start the day with a smile & end it with champagne« können Grazer ab jetzt täglich zwischen 16 und 19 Uhr im »Eckstein«-Gastgarten...

    News

    Jubiläum: 30 Jahre Ballonhotel Thaller

    In Hofkirchen bei Kaindorf wird gefeiert: Das einzige Ballonhotel Österreichs wird drei Jahrzehnte alt. Adi Thaller, Wirt und Pilot, lud ein.

    News

    Vulcano: Beste Schinken der Welt prämiert

    Bevor das Internationale Schinkenkulinarium in Auersbach stattfand, stand eine Blindverkostung auf dem Plan. Einige der besten Rohschinken waren...

    News

    Einfach und echt: Anna Hofmarcher über die alte Küche

    Anna und Manuel Hofmarcher setzen in ihrem »das Anna im Schlosskeller« auf das Einfache und Echte. Wie es ihnen damit geht, erzählt Anna Hofmarcher im...

    News

    Europäische Schinkenelite beim Schinkenkulinarium

    Beim internationalen Event trafen die besten Schinken in der Vulcano Schinkenwelt aufeinander, Daniel Moik ist »bester Aufschneider«.