Transgourmet ist zertifizierter Leitbetrieb

Bettina Fleiss, Bereichsleitung Marketing Transgourmet, erhielt das Zertifikat von der Geschäftsführerin der »Leitbetriebe Austria« Monica Rintersbacher.

© Sabine Klimpt

Bettina Fleiss, Bereichsleitung Marketing Transgourmet, erhielt das Zertifikat von der Geschäftsführerin der »Leitbetriebe Austria« Monica Rintersbacher.

Bettina Fleiss, Bereichsleitung Marketing Transgourmet, erhielt das Zertifikat von der Geschäftsführerin der »Leitbetriebe Austria« Monica Rintersbacher.

© Sabine Klimpt

http://www.falstaff.at/nd/transgourmet-ist-zertifizierter-leitbetrieb/ Transgourmet ist zertifizierter Leitbetrieb Als Partner der »Leitbetriebe Austria« ist Transgourmet seit Jänner Teil des Wirtschafts-Netzwerkes und nun offiziell zertifizierter Leitbetrieb. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/5/2/csm_Transgourmet-Zertifikat-c-Sabine-Klimot-2640_1dd246036b.jpg

Als verantwortungsvolles Unternehmen mit Zentrale und Zentrallager in Traun (Oberösterreich) beweist Transgourmet Österreich, wie man die heimische Wertschöpfung stärken und laufend ausbauen kann: So beschäftigt das Unternehmen derzeit mehr als 1.700 Mitarbeitende an 13 Standorten, in der Getränkeproduktion sowie in der hauseigenen Kaffeerösterei »Javarei«.

Zudem arbeitet Transgourmet partnerschaftlich mit heimischen Lebensmittelproduzenten, Landwirten und – im Rahmen der laufenden Expansion und Adaptierung von bestehenden Standorten – mit der lokalen Bauwirtschaft zusammen. Innerhalb des Sortiments legt Transgourmet großen Wert auf »rot-weiß-rote« Qualität: So verkauft das Unternehmen beispielsweise Wein trotz großen internationalen Angebots zu 80 Prozent aus Österreich.

Ein Treiber der Entwicklung der Region und Branche

Dem Thema Nachhaltigkeit, sowohl was das Sortiment als auch die Kooperationen und das Engagement im Bereich Klima- und Umweltschutz betrifft, misst der Gastronomie-Großhändler große Bedeutung bei. »Ein Leitbetrieb ist ein Unternehmen, das nicht auf kurzfristige Gewinne setzt, sondern auf nachhaltigen Unternehmenserfolg. Durch seine Markt- und Werteorientierung ist ein Leitbetrieb ein Treiber der Entwicklung seiner Region und Branche. Ein Leitbetrieb übernimmt Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt. Als solcher erfüllt er eine Vorbildfunktion und erzielt daraus Wettbewerbsvorteile«, beschreibt die Geschäftsführerin von »Leitbetriebe Austria« Monica Rintersbacher die Kriterien, nach denen die Auszeichnung vergeben wird. »Transgourmet erfüllt diese Kriterien in authentischer Selbstverständlichkeit und umfassend«, ergänzt Thomas Panholzer, der gemeinsam mit Manfred Hayböck das Unternehmen seit Jahren führt.

Innovation, Digitalisierung, Mitarbeiter und Nachhaltigkeit

2020 legen die »Leitbetriebe Austria« Fokus auf die Themen Innovation, Digitalisierung, Mitarbeiter und Nachhaltigkeit. Das deckt sich mit den Transgourmet Zielen für das aktuelle Jahr, möchte der Betrieb doch die Abholung durch besondere Angebote sowie das Frische-Sortiment stärken und die Themen Nachhaltigkeit, Regionalität und Tierwohl intensivieren. Dank der Kooperation mit dem Verein »Land schafft Leben« werden zahlreiche Aktivitäten gesetzt, um die Vorteile von österreichischen Produkten zu beleuchten und die Gastronomie und Gäste entsprechend zu sensibilisieren.

www.transgourmet.at
www.leitbetriebe.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Milena Schöni ist der Schweizer »Gastrostern« 2021

Erstmals in der Geschichte des Wertschätzungspreises »Gastrostern« hat eine Fachfrau Hauswirtschaft gewonnen. Mehr als 15.000 Personen haben beim...

News

Rotweinguide 2022: Die Sieger der Reserve Trophy

Gleich zweimal wird die Traumnote von 100 Falstaff-Punkten vergeben. Der Gesamt- sowie der Trophy-Sieg in der Kategorie Cuvée und Sortenvielfalt gehen...

News

Rotweinguide 2022: Werner Achs ist Gesamtsieger

Der Golser Winzer belegt mit seinem XUR 2019 Platz 1 bei der 42. Falstaff Rotweingprämierung. Die Reserve Trophy gewinnt Andi Kollwentz. PLUS: Alle...

News

AICR: Pia Zumkley ist »Rezeptionistin des Jahres«

Bei der jährlichen »Meisterschaft der Rezeptionisten« geht Zumkley aus dem »Kempinski Hotel Berchtesgaden« als Siegerin des deutschlandweiten Contests...

News

Austrian Beer Challenge: Stiegl ist »Brauerei des Jahres«

Mit drei Auszeichnungen in Gold und einer in Bronze konnte sich der Salzburger Traditionsbetrieb bei der 17. Staatsmeisterschaft der Brauereien und ...

News

Goldenes Ehrenzeichen für Hans Staud

Zum 50. Firmenjubiläum seiner Wiener Traditionsmanufaktur wurde der »Marmeladenkaiser« für seine Verdienste um die Republik Österreich geehrt.

News

Bacchuspreis 2021 für Hans Niessl und Caro Maurer

Im Rahmen der Weintaufe Österreich wurden die Auszeichnungen an den ehemaligen burgeländischen Landeshauptmann und die erste weibliche...

News

Die Sieger des Silvaner-Wettbewerbs 2021

Diese klassische Rebsorte erfreut sich immer größerer Beliebtheit und das Silvaner Forum e.V. zeichnete kürzlich die besten Weine aus fünf Kategorien...

News

Design Awards: Die schönsten Restaurants und Bars

FOTOS: Architektur und Interieur von Lokalen rund um den Globus werden jedes Jahr mit eigenen Auszeichnungen prämiert. Das sind die Gewinner 2021.

News

Best-of-the-Best Awards 2021 sind vergeben

Sascha Stemberg aus dem »Haus Stemberg« geht als großer Gewinner hervor. Er holt sich in den Kategorien »Hot Spot 2021«, »Nationalheld 2021« und »Best...

News

Tischkultur: Rochini erhält den Möbel & Design Guide Award

Die Vorarlberger Tableware-Manufaktur holte sich in der Kategorie »Tischkultur« die Auszeichnung.

News

Wien und Salzburg gehören zu den besten Hotelstädten

Die renommierten Condé Nast Traveler's Readers’ Choice Awards zählen das »Park Hyatt Vienna« und das »Hotel Goldener Hirsch« in Salzburg zu den Top 5...

News

World's 50 Best: »Steirereck« auf Platz 12

Birgit und Heinz Reitbauer wurden zudem mit dem »Art of Hospitality Award« ausgezeichnet. Zwei dänische Restaurants führen die Weltrangliste der...

News

Die Sieger der Riesling-Sylvaner Trophy

Auch in diesem Jahr hat sich die Falstaff-Redaktion auf die Suche nach den besten Riesling-Sylvanern der Schweiz gemacht. Zu den Gewinnern zählen die...

News

Aisenbrey erhält »Hotelier des Jahres«-Auszeichnung

Der Geschäftsführer des Resorts Der Öschberghof in Donaueschingen und erster Vorstandsvorsitzender Fair Job Hotels e.V. nahm den Award der Allgemeinen...

News

Die Sieger PiWi-Trophy Schweiz 2021

Zum zweiten Mal hat sich Falstaff auf die Suche nach den besten Schweizer PiWi-Weinen gemacht. Welche Produzenten uns mit ihren nachhaltigen Gewächsen...

News

Dominique Crenn erhält »Icon Award 2021«

Für ihr gastronomisches wie soziales Engagement erhält die Spitzenköchin nun eine Auszeichnung der The World's 50 Best Restaurants Academy.

News

Grüner Veltliner Grand Prix 2021 – Die Sieger

Der Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix kürt die besten Vertreter des aktuellen Jahrgangs. Zu den Top 3 zählen die Weingüter Josef & Georg Högl und...

News

Erich Scheiblhofer ist Falstaff Winzer des Jahres 2021

Der sympathische Winzer aus Andau im Burgenland ist Garant für fruchtbetonte Rot- und Weißweine mit kräftiger Statur und steht für einen modernen,...

News

Tschida zum siebten Mal »Sweet Winemaker of the Year«

Die Illmitzer Süßwein-Legende wurde im Rahmen der International Wine Challenge in London ausgezeichnet.