Transgourmet ist zertifizierter Leitbetrieb

Bettina Fleiss, Bereichsleitung Marketing Transgourmet, erhielt das Zertifikat von der Geschäftsführerin der »Leitbetriebe Austria« Monica Rintersbacher.

© Sabine Klimpt

Bettina Fleiss, Bereichsleitung Marketing Transgourmet, erhielt das Zertifikat von der Geschäftsführerin der »Leitbetriebe Austria« Monica Rintersbacher.

© Sabine Klimpt

Als verantwortungsvolles Unternehmen mit Zentrale und Zentrallager in Traun (Oberösterreich) beweist Transgourmet Österreich, wie man die heimische Wertschöpfung stärken und laufend ausbauen kann: So beschäftigt das Unternehmen derzeit mehr als 1.700 Mitarbeitende an 13 Standorten, in der Getränkeproduktion sowie in der hauseigenen Kaffeerösterei »Javarei«.

Zudem arbeitet Transgourmet partnerschaftlich mit heimischen Lebensmittelproduzenten, Landwirten und – im Rahmen der laufenden Expansion und Adaptierung von bestehenden Standorten – mit der lokalen Bauwirtschaft zusammen. Innerhalb des Sortiments legt Transgourmet großen Wert auf »rot-weiß-rote« Qualität: So verkauft das Unternehmen beispielsweise Wein trotz großen internationalen Angebots zu 80 Prozent aus Österreich.

Ein Treiber der Entwicklung der Region und Branche

Dem Thema Nachhaltigkeit, sowohl was das Sortiment als auch die Kooperationen und das Engagement im Bereich Klima- und Umweltschutz betrifft, misst der Gastronomie-Großhändler große Bedeutung bei. »Ein Leitbetrieb ist ein Unternehmen, das nicht auf kurzfristige Gewinne setzt, sondern auf nachhaltigen Unternehmenserfolg. Durch seine Markt- und Werteorientierung ist ein Leitbetrieb ein Treiber der Entwicklung seiner Region und Branche. Ein Leitbetrieb übernimmt Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt. Als solcher erfüllt er eine Vorbildfunktion und erzielt daraus Wettbewerbsvorteile«, beschreibt die Geschäftsführerin von »Leitbetriebe Austria« Monica Rintersbacher die Kriterien, nach denen die Auszeichnung vergeben wird. »Transgourmet erfüllt diese Kriterien in authentischer Selbstverständlichkeit und umfassend«, ergänzt Thomas Panholzer, der gemeinsam mit Manfred Hayböck das Unternehmen seit Jahren führt.

Innovation, Digitalisierung, Mitarbeiter und Nachhaltigkeit

2020 legen die »Leitbetriebe Austria« Fokus auf die Themen Innovation, Digitalisierung, Mitarbeiter und Nachhaltigkeit. Das deckt sich mit den Transgourmet Zielen für das aktuelle Jahr, möchte der Betrieb doch die Abholung durch besondere Angebote sowie das Frische-Sortiment stärken und die Themen Nachhaltigkeit, Regionalität und Tierwohl intensivieren. Dank der Kooperation mit dem Verein »Land schafft Leben« werden zahlreiche Aktivitäten gesetzt, um die Vorteile von österreichischen Produkten zu beleuchten und die Gastronomie und Gäste entsprechend zu sensibilisieren.

www.transgourmet.at
www.leitbetriebe.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

»Lido 84« gewinnt »Miele One to Watch Award«

Das familiengeführte Restaurant am Gardasee in Italien wurde von The World’s 50 Best Restaurants als Aufsteiger in der globalen Gastronomieszene...

News

Daniela Soto-Innes wird zur besten Köchin gekürt

Die Mexikanerin Daniela Soto-Innes, Chefköchin im New Yorker »Cosme«, wird von »World's 50 Best« als beste Köchin ausgezeichnet.

News

Champagne-Preis 2019 geht an Max Mutzke

Der deutsche Musiker und Sänger wurde in Hamburg mit dem Champagne-Preis für Lebensfreude ausgezeichnet.

News

»World’s 50 Best« ändern Reglement

Um Relevanz und Diversität zu erhalten werden Voting- und Vergabeprozess geändert. Jedes Restaurant kann künftig nur ein einziges Mal zum weltbesten...

News

Österreich ist gastfreundlichstes Land der Welt

Dem »Guest Review Award« der Buchungsplattform Booking.com zufolge werden die heimischen Vermieter am freundlichsten bewertet. Vor Tschechien und...

News

Steinfederpreis geht an Annemarie Foidl

Bei einem feierlichen Abendessen im Loibnerhof in der Wachau wurde Annemarie Foidl mit dem Steinfederpreis und Heinz Kammerer mit dem Vinea-Ehrenpreis...

News

Opernredoute als nachhaltiges Green Event gekürt

Vor kurzem wurde die Grazer Opernredoute beim 22. Austrian Event Award mit dem Sonderpreis Gold für Green Events ausgezeichnet.

News

Die Vegan Awards 2018 sind vergeben

Im Rahmen der Vegan Planet Messe in Wien wurden die Preise von der Veganen Gesellschaft Österreich (VGÖ) vergeben. Sechs Unternehmen wurden prämiert.

News

Mayway als »Best Performing Partner 2018« ausgezeichnet

Das in der Gastronomietechnik tätige Unternehmen Mayway hat als erstes österreichisches Unternehmen die Auszeichnung »Best Performing Partner 2018«...

News

Bacchuspreis für Michael Häupl und Erwin Pröll

Die beiden Ex-Politiker wurden im Rahmen der Weintaufe Österreich für ihre Verdienste rund um die heimische Weinkultur geehrt. Die internationale...

News

Harald Wohlfahrt ehrt den Kürbiskernöl-Champion

Wolfgang Wachmann von Estyria Naturprodukte konnte den Sieg 2018/2019 für sich entscheiden.

News

Austrian Airlines räumen bei »Skytrax Awards« ab

Die österreichische Fluggesellschaft wurde mit dem 1. Platz für ihr Service und für ihr Catering an Board ausgezeichnet.

News

Weingut Christ räumt beim Wiener Weinpreis ab

Mit gleich fünf Landessiegern sorgte der Jedlersdorfer Spitzenwinzer Rainer Christ für eine kleine Sensation. Alle Kategoriesieger der...

News

World's 50 Best Restaurants: Bottura is back

Die »Osteria Francescana« landet erneut auf Platz 1, das Wiener »Steirereck« belegt den 14. Rang im Ranking der weltbesten Restaurants.

News

Heinz Winkler für »Werterhalt & Weitergabe« ausgezeichnet

Zum neunten Mal wurde der Initiativpreis »Werterhalt & Weitergabe« vergeben und geht in deisem Jahr an den Sternekoch und Verdienstkreuzträger Heinz...

News

Landessieger: Die besten Steirerweine 2018

Neben den Sortensiegern in 18 Kategorien konnte sich das Weingut Frauwallner zum zweiten Mal in Folge und insgesamt zum dritten Mal den Titel »Weingut...

News

Josef Umdasch Forschungspreis 2018 ist vergeben

Dank Innovation und Dynamik darf sich das Start-up »Jingle« über Platz eins beim »Josef Umdasch Forschungspreis« freuen.

News

Auszeichnung für »Mein Billa«-Mitarbeiter-App

Die innovative Mitarbeiter-App, die mehr als 20.000 Billa-Mitarbeiter miteinander verbindet, wurde mit dem »Retail Technology Award Europe«...

News

»Bauernhof des Jahres 2018« wurde gekürt

Die beiden Landwirte Gabriele und Herbert Stranzl aus Großhartmannsdorf konnten das Rennen um den Titel »Bauernhof des Jahres 2018« für sich...

News

Metro Österreich erhält Leitbetriebe-Austria-Zertifikat

Der Großhändler wurde nach einem umfassenden Screening von »Leitbetriebe Austria« zertifiziert.